Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 13. März 2009, 23:57

Zitat

Original von Jürgen Be
...
Daß dich der Virus dann im Hallenbad wieder etwas loslässt, kann ich mir aber nicht so richtig vorstellen :D
Bin auf dein Ergebnis gespannt.
Gruß Jürgen :w


Hi Jürgen,
ich werde erst gar nicht versuchen, das Virus wieder los zu werden. :O
Danke übrigens auch für deine Tipps.

@Andreas: Ich freue mich, dass dir Klein-Stampe auch mit Schwimmflügelchen gefällt.

@alle: Habe heute mal in der Wohnung einen Vollgastest mit nach oben gerichtetem Propeller durchgeführt. Das Schub / Gewichtsverhältnis ist größer als 1. Über die Motorleistung muss ich mir also keine Gedanken mehr machen.

In 8 Std werde ich mit der Stampe schwimmen gehen. Mal sehen, was dabei herauskommt.
Ich melde mich.
Gruß
Wolfgang

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

62

Samstag, 14. März 2009, 23:43

gibt bei dir was neues? wie sie fliegt? :w :w
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

63

Sonntag, 15. März 2009, 08:11

Zitat

Original von rcandirc
gibt bei dir was neues? wie sie fliegt? :w :w


Danke für dein Interesse, Andreas :)


Die gestrigen Schwimmversuche sind erfolgversprechend. Die Stampe liegt mit leicht positivem Anstellwinkel im Wasser. Die Schwimmer scheinen auch die richtige Größe zu haben. Das Modell lässt sich prima manövrieren. Bei Vollgas aus dem Stand kommt die Stampe nach nur 2 m auf Stufe und gleitet wunderbar. Zum Abheben war das Schwimmbecken aber zu kurz.

Wann ich die Gelegenheit zum ersten Wasserflug habe, kann ich noch nicht sagen. In der näheren Umgebung habe ich keine Möglichkeit. Im Extremfall dauert es noch bis zum Treffen am Doktorsee. Ich werde mich jedenfalls melden.

Gruß
Wolfgang

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 15. März 2009, 14:24

ok danke
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

65

Sonntag, 15. März 2009, 17:30

Beim gestrigen Schwimmversuch habe ich eine Zeit lang meine Kamera mitlaufen lassen.
Na, schaut selbst:


http://www.rcmovie.de/video/f13bc8df444339bc4aa8

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 15. März 2009, 18:48

das klappt ja sehr gut :ok: :ok:
blos schade, daß das Hallenbad zu klein ist ==[]

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

67

Sonntag, 15. März 2009, 19:44

Moin Wolfgang
Mal wieder Genial.
Flugmöglichkeit Baggersee in Helmste bei den Windmühlen linke Seite wenn du nach Stade fährst,
Gruß Janni

68

Sonntag, 15. März 2009, 21:59

@ Jürgen:
Wenn die Stampe bis zum Treffen am Doktorsee nicht irgendwo untergegangen ist (z.B. in dem Baggersee, den Janni mir empfohlen hat), werde ich dir mal den Sender in die Hand drücken... Schließlich hast du mich infiziert ;)

@ Janni:
Danke für deinen Tipp. Beim letzten Versuch, an dem von dir empfohlenen See ein paar Steine zu "organisieren", war aber die Zufahrt gesperrt. Ich werde einfach in den nächsten Tagen mal hinfahren.
Vielleicht geht´s aber auch am Vörder See in Bremervörde. Bei nächster Gelegenheit werde ich mich dort mal umsehen.

Gruß
Wolfgang

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 15. März 2009, 22:04

Zitat

Original von braun.wolfg
Beim gestrigen Schwimmversuch habe ich eine Zeit lang meine Kamera mitlaufen lassen.
Na, schaut selbst:


http://www.rcmovie.de/video/f13bc8df444339bc4aa8



Ja kuck!

Die läuft ja schnurstracks geradeaus! :ok:
Dann mach Dir mal keine Sorgen, ich sehe ganz klar dass Du damit richtig viel Spaß auf dem nächsten Teich haben wirst.
:w

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

70

Sonntag, 15. März 2009, 22:14

Zitat

Original von Hilmar
...Die läuft ja schnurstracks geradeaus! :ok: ...
Herzlichst
Hilmar.



Dank der von dir konstruierten Schwimmer.
Danke nochmals für deine Unterstützung bei der Festlegung der Größe.

Gruß
Wolfgang

71

Montag, 30. März 2009, 20:35

Hallo Freunde,

heute Mittag haben meine kleine STAMPE und ich unsere Wasserflugtaufe bestanden.

Von meinem Fliegerkameraden Janni erfuhr ich am letzten Samstag, dass sich nur 15 min von meinem Wohnort entfernt ein gut geeigneter kleiner See befindet. Der Wind war zwar ziemlich stark, aber die STAMPE geht mit Schwimmern noch senkrecht.

Starts und Landungen vom bzw. auf dem Wasser waren für mich etwas Neues. Es hat einen Riesen-Spaß gemacht und macht Lust auf mehr (Habe ja auch schon was in Planung)

Hier geht es aber um die STAMPE, und hier könnt ihr einen Videoclip mit mehreren Wasserstarts und -landungen sehen.
Viel Spaß beim Betrachten!

http://www.rcmovie.de/video/817d6ae83f41…ster-Wasserflug


@ Janni: Nochmals auch an dieser Stelle danke für deinen tollen Tipp. Habe übrigens beschlossen, dich auch auf´s Wasserfliegen heiß zu machen. :O

Mit einem freundlichen Gruß
Wolfgang :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »braun.wolfg« (30. März 2009, 20:37)


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 31. März 2009, 00:07

:ok: :ok: klasse Wolfgang :ok: :ok:

ob ich mich bei dem Wind, zum ersten Wasserflug getraut hätte ??? ???

Die Infizierung scheint jedenfalls mehr als gelungen zu sein :evil: , willst ja schon mal weitergeben :D

Gruß Jürgen
Mein Verein:
http://hmsv.net/

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:40

Ich bin dem Aufruf von Wolfgang gefolgt und habe mich bezüglich des Lackieraufwandes an einen seiner Kommentare erinnert:

„… Einfach in Weiß bauen und mit nem Edding oder mit Acrylfarbe die Tragflächen und Leitwerke z.B. mit rot oder Blau umranden, ein paar Striche auf den Rumpf und mit Schwarz eine Kennung auf die Flächen malen. Oder Kunstflugstreifen aufmalen wie hier: http://images.google.de/imgres?imgu....l%3Dde%26sa%3DG
Sieht doch auch schick aus!“

Ok, los geht’s:

„… Einfach in Weiß bauen…“:
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1418.jpg

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:42

„… und mit nem Edding oder mit Acrylfarbe die Tragflächen und Leitwerke z.B. mit rot oder Blau umranden, ...“:
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1423.jpg

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:43

„…ein paar Striche auf den Rumpf…“:
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1430.jpg

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:45

„…und mit Schwarz eine Kennung auf die Flächen malen.“:
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1435.jpg

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:47

„Sieht doch auch schick aus!“
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1442.jpg

AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:50

Ich hab mich dann doch noch durchgerungen Schattierungen aufzubringen, was den ganzen Flieger noch schicker macht.

Das ist der aktuelle Baufortschritt. Ich hoffe, er gefällt.

Viele Grüsse Mario
»AM!GO« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1448.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AM!GO« (1. März 2010, 16:55)


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:59

Hi Mario,

gratuliere, sieht suuuuuper aus :ok: :ok:
Das gibt garantiert nen Oberhingucker. Klasse, was man mit einfachen Mitteln so erreichen kann.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 28. Februar 2010, 19:21

Die Schattierungen sind aber mit der Airbrush gemacht, oder?