Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 1. März 2009, 08:34

Hallo Friedhelm :w

Leider ist die Procaer noch nicht in der Luft gewesen. Wenns heute mal vom Wind her
paßt, werd ich mal den Erstflug wagen...
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 1. März 2009, 20:15

Hallo zusammen,

falls ihr das Wasserflug-Forum nicht beobachtet: ich habe dort heute ein paar Fotos und ein Video der Procaer auf dem See hochgeladen.

Direktlink zum Thread: Download-Bauplan: Procaer F-15 auf Schwimmern

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hilmar« (2. März 2009, 00:54)


83

Sonntag, 1. März 2009, 21:08

Super Video beim Wasserflug teil!!! :ok: :ok:
Meine Procaer habe ich heute beim Augsburger Indoortreffen das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt! Noch mit Unvollständigem Federkleid! Aber das wird noch kommen bis zur Messe!

@Hilmar: Hast du meine letzte PN bekommen?!?!

Toby

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tigger« (1. März 2009, 21:08)


BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

84

Montag, 2. März 2009, 07:13

Hallo alle zusammen.

So also meine hatte gestern Ihren Erstflug.
Trotz des höheren Gewichts fliegt Sie ausgezeichnet. Beim Landeanflug braucht man etwas Schleppgas.
Die Querruderauschläge werd ich noch ein wenig verkleiner, da Sie hier noch etwas zappelig ist.. Wenn ich das Video vom Start noch etwas vernünftiger komprimiert bekomme, stelle ich dann auch noch ein Video ein.

@Hilmar...

Super Bilder von deiner Kleinen :ok: und das Video ist aller erste Sahne!!!! 8(
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BRINKI« (2. März 2009, 07:14)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

85

Montag, 2. März 2009, 08:17

Hallo Brinki,

herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Erstflug!
Ich bin gestern trotz des stärkeren böhigen Windes auch fliegen gewesen
und war froh über die nachträglich eingebauten Querruder.
Ich habe meine Tragfläche vorne mit 0,8 Stahldraht verstärkt und jetzt kann ich es so richtig krachen lassen ohne Angst das die mirTragfläche bricht.

Gruß

Friedhelm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (2. März 2009, 08:23)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 10. März 2009, 09:15

Ultraleicht Procaer F 15

Hallo Hilmar,

ich habe nun mit der Ultraleicht Procaer F 15 angefangen.
Die Seitenteile sind aus 3mm Depron und der Rumpf wird noch mehr abgerundet.

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-024.jpg

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 10. März 2009, 10:02

Friedhelm,
das sieht schon mal sehr sehr gut aus!!!!

Die Rundungen, gleichen den Schenkel italienischer Jungfrauen :D :D

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 10. März 2009, 12:29

Hallo Mac,
das Originalflugzeug hat diese "Italenischen" Rundungen auch!
Außerdem bringt das mehr Steifikeit in den Rumpf.

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-029.jpg

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 10. März 2009, 14:10

Eben drum,
das original finde ich wunderschön.
Deshalb ist meine Procaer auch schon etwas runder geworden als Hilmars Bauplan vorgibt.
Allerdings liegt der weitere Bau erstmal aus Eis, da die Technik zur Zeit anderweitig Fliegen lernen muss.... bevor ich das schöne Ding noch frühzeitig den Weg des gelben Sackes übergeben muss.

Aber ich meinte das erst, Deine ... äh also die Rundungen Deiner Procaer sind superschön! ;)

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 10. März 2009, 19:46

So sieht die" Kleine "jetzt aus -

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-049.jpg

dg1000pilot

RCLine User

Wohnort: Bad König Odenwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 10. März 2009, 20:12

Hey, very nice!!!!!!!!
MfG Ricardo

Meine Homepage schaut mal vorbei...

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 10. März 2009, 22:11

Schön das Euch das Modell gefällt,
jetzt brauch ich nur schönes Wetter und meinen Kumpel Michael der mir seinen
450er Lipo leiht und das Modell fotografiert und filmt.
Gesamtgewicht: 141 Gramm.

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-051.jpg

Chevy-Mischl

RCLine User

Wohnort: Dieburg

Beruf: Maschinenbauer, Hydraulik-Monteur, Prüfer, Arsch für Alles !!!

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 10. März 2009, 22:23

:ok: :ok: Superklasse !! :ok: :ok:

Das hast Du wirklich super hinbekommen!
Gruß :w

Mischl

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 11. März 2009, 08:26

Boahhh isss die schöööön!!!!

*neidvoll draufschau!*

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 11. März 2009, 17:06

sieht super aus :ok: glaubst wird die besser fliegen als dein erster versuch?
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 11. März 2009, 18:54

Ich werde es bald wissen;
wenn es Heute nicht so windig gewesen wäre...
Es müßte funktionieren weil bei einem solchen Modell 35 Gramm weniger
schon sehr viel ist wenn man das mit dem von Hilmar angegebenem Gewicht vergleicht - ich bin gerade dabei das Abfluggewicht noch runter zu bekommen.
Es ist noch möglich an den Rädern 10 Gramm zu sparen und ich habe mir gerade 2 145mh Lipos zusammengelötet 12 Gramm leichter als der 450er Lipo.

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-053.jpg

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

97

Freitag, 13. März 2009, 13:56

Procaer F 15

Hallo,
heute früh war die Stunde der Warheit und der Erstflug meiner Ultraleicht Procaer!

Gesamtgewicht : 107 Gramm ohne Fahrwerk und Seitenruderanlenkung!
Als Akku habe ich einen 2S Lipo mit 145 mh und 8 Gramm Gewicht genutzt.
Motor: Brushless 5 Gramm
Servos: Jamara Blue Miniatom (4,5g)
Empfänger: Schulze mit Mini Quarz ohne Gehäuse: 8 g
Regler: no Name 5 Gramm.
Gewicht ohne Lipo siehe Waage!

Fliegt ausgezeichnet schon bei 1/2 Gas - super langsam.

Mehr als Halbgas läßt der Accu nicht zu,ich werde mich nach einem
leichten höher belastbaren Accu umsehen.
Fotos und Video folgen.

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • procaer-061.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (13. März 2009, 13:57)


rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

98

Freitag, 13. März 2009, 23:08

wow 8( 100g !!! Ich hät mir gedacht du kommst auf 130 oda so. Oh Veeerrry Nice!!!
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

99

Samstag, 14. März 2009, 00:19

Hallo Andreas,
mit dem 145mh Lipo wiegt der Flieger 104 Gramm; mit einem 450er Lipo 127 Gramm.

Gruß
Friedhelm

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

100

Samstag, 14. März 2009, 11:00

Hast du es schon mit beiden Akkus ausprobiert?
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D