Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Biplane

RCLine User

  • »Biplane« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Januar 2009, 14:56

KYOSHO MINIMUM auch Outdoor ?

Moinmoin,

fliegt ihr die kleine Flitzer auch Outdoor oder sind die zu Windempfindlich ?

Gruß
Norbert
Hog Bipe, Bipe Spezial MK2, Geckos, Kleine Vampire, XP2, Siemens Schuckert E1, Weppies, Spitfire

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Januar 2009, 22:14

Bei gaaanz wenig Wind geht das gut. Ich starte solange draussen, als sich die Blätter von Bäumen oder mein Windfähnchen nur minimal bewegen. Wenn man geübt ist im gegen den Wind fliegen gehts noch etwas weiter.
Ich liebe Gartenflüge im Sommer, abends wenn es noch schön warm aber völlig Windstill ist. Da hat der Lipo auch Dampf!
markus
8)