Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wrba_Andreas

RCLine User

Wohnort: D-93413 Cham / Bay.Wald

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 25. Februar 2009, 09:07

Mein Respekt, ganz, ganz großes Kino :ok:
Freu mich schon auf die ersten Flugerfahrungen.
Viele Grüße Andreas

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 25. Februar 2009, 12:29

Wie geil!! Musst unbedingt ma n FLugvideo machen!!!!

gruß Matze

63

Mittwoch, 25. Februar 2009, 15:30

Dem co würde ich ne Pipiflasche und Kohltabletten geben dann wird er wieder FIT:tongue: :tongue:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hema63« (25. Februar 2009, 15:30)


Tobyfly

RCLine User

Wohnort: Kreis Unna, NRW

Beruf: Vollziehungsbeamter (Nein, ICH war noch nicht im Fernsehen...)

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 25. Februar 2009, 17:07

Gaaanz großes Kino! :ok:

Grüße, Tobias
[SIZE=3]A: "Ich fliege besser wie Du!" B: "als!!!" A: "O.K. - Ich fliege besser als wie Du!" B:[/SIZE] :wall:
Achted doch mahl auf euer Rächtschraibunk!

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 25. Februar 2009, 18:33

Wenn der Copilot endlich zugestiegen ist, muss die Fuhre aber endgültig auf die Waage, oder?
:)

Wirklich sehr schön geworden.
Wenn der Erstflug bald ansteht, bin ich noch sehr gespannt auf Deine Aussage darüber, wie steif die Flächen in der Luft sind.
Wenn die Flächenbelastung derart niedrig ist, sollte es gehen, solange man sich zackige Manöver verkneift.

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 25. Februar 2009, 23:15

Fertig!!!!

Der Fluglehrer hat nun endlich auch Platz genommen......

Abfluggewicht: 17.2 Gramm, yesssss :D !!!

So, und jetzt muss schönes Wetter her, aber dallidalli !

Und der Fluglehrer wird dem Schüler die zackigen Manöver schon noch austreiben! Es mögen die Flügel halten.

Vielen Dank für`s Lob von euch netten Kerlen und herzliche Grüsse,
Reto
»RetoS.« hat folgendes Bild angehängt:
  • SF-28 Tandem Falke 054.jpg

Tobyfly

RCLine User

Wohnort: Kreis Unna, NRW

Beruf: Vollziehungsbeamter (Nein, ICH war noch nicht im Fernsehen...)

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 26. Februar 2009, 16:26

Toi Toi Toi!

Also schönes Wetter habe ich vorhin online für ganz Europa bestellt, mit möglichster Windstille. :shine:
Allein den Liefertermin konnte man mir leider nicht sagen, da schon etliche Bestellungen vorliegen und diese chronologisch nach Bestelleingang abgearbeitet werden... :angel:

Die Bestellung war nicht ganz uneigennützig, da ich mir gestern eine Minium Cessna gekauft habe 8) Eigentlich nur wegen der Innereien, aber bevor ich die Cessna auseinanderrupfe und den "Inhalt" in etwas eigenes verpflanze, darf sie natürlich ihre Tauglichkeit unter Beweis stellen.

Reto: :ansage: TOI TOI TOI :ok:

Grüße, Tobias
[SIZE=3]A: "Ich fliege besser wie Du!" B: "als!!!" A: "O.K. - Ich fliege besser als wie Du!" B:[/SIZE] :wall:
Achted doch mahl auf euer Rächtschraibunk!

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

68

Donnerstag, 26. Februar 2009, 18:17

Boh ist die schön geworden!
:ok:

Klasse. Hoffentlich halten die Stützräder, oder nimmst Du die ab?
(Halt, das wäre Gewichtspfusch! Kurz vorm Fliegen die Hälfte abmontieren - das kann ja jeder!)
:evil:


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

69

Donnerstag, 26. Februar 2009, 20:02

Vielleicht sind sie ja einziehbar, bei der fliegenden Tonne würde es auf die wenigen Kilo´s ja nicht ankommen :evil:

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 26. Februar 2009, 21:15

@ Tobias, vielen Dank für die Wetterbestellung. Hast du mir ev. den Link zum Wetterhändler?

@ Hilmar und Jürgen, die Stützräder bleiben natürlich dran, die helfen nämlich die Fläche in der Luft in Position zu halten um nicht nach oben wegzuklappen, sozusagen als Balast 8) !!

Die Stützräder sind übrigens aus dem festen Schaumstoff der GWS-Empfängerverpackung, ist supergummi....die Abfallentsorgung ist bei uns eben schweineteuer, da kommst du auf Ideen :dumm: !

Herzliche Grüsse,
Reto

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

71

Samstag, 28. Februar 2009, 09:57

Habe gestern den Erstflug "gewagt"!
Es war wirklich sehr windstill, aber der Falke verträgt wirklich kein Häuchlein, war wie ein Blatt im Wind.
Hatte auch das Gefühl, dass der Schwerpunkt nicht ganz stimmt, muss den glaube noch weiter nach vorne versetzen. Die Tragfläche ist ja leicht nach vorne gepfeilt, muss dann der Schwerpunkt auch eher weiter nach vorne, schon oder?
Warte jetzt einen WIRKLICH winstillen Tag ab, oder versuche in eine Halle zu kommen.

Grüsse,
Reto

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

72

Samstag, 28. Februar 2009, 10:05

Miss doch mal bitte Deine EWD nach. Sie erschien mir auf den Fotos recht gering.

Wenn der Schwerpunkt nach vorn soll, musst Du die EWD ja ohnehin erhöhen.

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

73

Samstag, 28. Februar 2009, 10:27

Einfach nur genial. Traumhaft gebaut.
Sieht echt toll aus!!
Den kriegst du schon noch zum fliegen :ok:

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

74

Samstag, 28. Februar 2009, 11:13

Der EWD ist plus 3 Grad, nicht so daneben oder?

Grüsse,
Reto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RetoS.« (28. Februar 2009, 11:47)


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

75

Samstag, 28. Februar 2009, 13:54

Zitat

Original von RetoS.
Der EWD ist plus 3 Grad, nicht so daneben oder?


nö, das muss eigentlich passen.

...solange die Tragfläche sich nicht ihre EWD beim Flug wieder rausbiegt. Du kannst ja sagen was Du willst, aber ich trau' dem Flügel noch immer nicht.
:evil: :angel:


Da fällt mir noch was ein:
hat der Falke genügend Motorsturz? Wenn nicht, musst Du beim Kraftflug drücken, was effektiv einer EWD-Verringerung gleichkommt.


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hilmar« (28. Februar 2009, 13:55)


76

Samstag, 28. Februar 2009, 17:51

Hallo Reto,

habe gerade deinen Thread begeistert aufgesogen.

Begeistert
- erstens, weil ich 1987 auf der Maxi SF 28 A eine unvergessliche Flugstunde absolviert habe
- zweitens, weil dir der Nachbau so gut gelungen ist.

Sieht richtig schnuckelig aus, die kleine. Dass es eine kleine ist, kann man ja eigentlich nur auf den neben der Maschine zu sehenden Utensilien erkennen.

Ich wünsche dir
- keinen Wind
- viel Erfolg bei der Feinabstimmung
und uns
einen schönen Videoclip von deiner originalgetreu fliegenden SF 28 A.

Gruß
Wolfgang

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

77

Samstag, 28. Februar 2009, 20:31

Super, sie ist geflogen!!!!
Hab den Schwerpunkt noch einwenig nach vorne verschoben und dem Motor noch etwas Sturz gegönnt ( danke Hilmar) und nun ist tiptop :-)(-: !!
Lässt sich wirklich schön gemütlich herumtuckern damit. Auf's Höhenruder ist sie recht giftig und man merkt da halt gut das die Aktuatoren nicht so präzise zurückstellen, beim Seitenruder fällt das nicht so auf.
Das Flugbild ist einfach toll!

Die Flügel halten sich tapfer, aber einen Looping, ich weiss nicht recht..... ist die original SF 28 A überhaupt für Kunstflug zugelassen? Ne,ne sowas steht ihr nicht, ist eine gute Ausrede, oder? ;)

@Wolfgang, vielen Dank für die Komplimente! Video kommt bestimmt, habe selber leider noch keine Kamera, aber mein Bruder lässt sich mit seiner Kamera gerne für sowas übereden.

Herzliche Grüsse,
Reto

78

Samstag, 28. Februar 2009, 20:38

das freut mich für dich
Glückwunsch zum erst flug

79

Samstag, 28. Februar 2009, 21:04

:heart:lichen Glückwunsch zum erfolgreichen Erstflug :ok: :)

Ein etwas nervöses HR ist ja zu erwarten gewesen, der Hebelarm ist kurz, das Leitwerk ist klein. Bringt das Vorild so mit sich.
Falls es baulich noch möglich ist kannst Du ja das HR etwas verkleinern und die Dämpfungsfäche entsprechend vergrößern ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (28. Februar 2009, 21:04)


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 1. März 2009, 10:56

Zitat

Original von RetoS.
Auf's Höhenruder ist sie recht giftig und man merkt da halt gut das die Aktuatoren nicht so präzise zurückstellen, beim Seitenruder fällt das nicht so auf.


Zitat

Original von Matthias R
Falls es baulich noch möglich ist kannst Du ja das HR etwas verkleinern und die Dämpfungsfäche entsprechend vergrößern ;)


mir fällt noch eine Lösung ein:
könnte man nicht (z.B. mit 'nem 0,3er Stahldraht o.ä.) eine Rückstellfeder am Leitwerk anbringen? Mit ganz sanfter Gegenkraft, aber ausreichend um mechanisch die Nullposition zu gewährleisten?

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal