Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Februar 2009, 15:22

Gibt es "Motor-träger-Röhrchen" im I-net zu kaufen?

Hi

Ich bin für meinen shockymotor auf der suche nach einem Motorträgerröhrchen, indem man den Motor verschrauben kann

Also ein z.B. Kohleröhrchen mit 1 oder 2 Imbusschrauben drin, mitem man den Motor darin verschrauben kann. Denn reinkleben will ich ihn nicht

mfg
Carsten
Gruß Carsten :w

kevinW

RCLine User

Wohnort: Bad Zwischenahn

Beruf: Ausbildung zum Tischler 3. lehrjahr

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Februar 2009, 15:29

moin,
so weit ich weiß kann man sowas nicht kaufen bin mir da aber nciht sicher.
Mach es doch einfach selber ist in 10m gemacht kannst auch dünnwandiges aluröhrchen nehmen
*leicht bauer hauen mich jetzt*
Mfg Kevin
Mein hangar:
Me 163(im bau da alte eingeschlagen)
Funtana S 40
Ninja
Funtana 2m (im bau)
Schlepper von Fraesland.de
lift off xs
lift off xxs
Desteny
ASH 25
Hlg
piccco
Drecksdeckel
Kwik Fly
Rasant mit 8,5er webra

bswoolf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Februar 2009, 15:55

Abgeschnittener Fischer[TM]Dübel, geschlitzt, mit kleinem Kabelbinder geklemmt.
Gruß,
Wolfgang
[SIZE=1]Es hat ganz harmlos mit einem Piccoz angefangen:
Jetzt muß ich anbauen.
[/SIZE]

4

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:09

Fischerdübel!

Ja genau, hab ich auch schon mal beschrieben!

Kukst du!

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…103#post2850103

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Februar 2009, 17:08

Hi Carsten,

was fertiges bekommst du bei Armin Hassberg,
links auf der Seite, unter Motorbefestigung, in Alu, oder CFK und garnicht mal teuer.

http://www.ahm-brushless.de/

Gruß Jürgen
Mein Verein:
http://hmsv.net/

andi orthey

RCLine Neu User

Wohnort: Eisenach, Thüringen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Februar 2009, 17:25

Motorträger

Hi carsten

Ich weis nicht mehr genau, aber Simprop hatte mehrer Motorträge für shockflyer in mehreren Größen

mfg andi

Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Februar 2009, 17:47

HI

Wow danke an Alle!

Der Vorschlag vom Jürgen gefällt mir gut! DANKE

Ich denke, ich werde da mal was bestellen :ok:

mfg
Carsten

PS: Kann geshclossen werden
Gruß Carsten :w

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Februar 2009, 18:52

Alternativ kannst du dir auch den Simprop-Motorträger bestellen...
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Catan« (3. Februar 2009, 18:52)


Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Februar 2009, 20:52

HI

Weißt du, wo man den bestellen kann?
Gruß Carsten :w

10

Dienstag, 3. Februar 2009, 22:51

den müsste eigentlich jeder Händler haben der Simprop hat.
Beim Höllein hab ich ihn schon gesehen.

Matthias

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. Februar 2009, 12:58

Sieht prinzipiell top aus, nur 6g Gewicht sind für einen Shocky ja indiskutabel.
So ein Alu-Träger wiegt ja wenigstens nur 3 g.
Die Frage ist, wieviel der Simprop-Träger ohne Platte wiegt, die braucht man ja nicht.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:20

HI

Ich werde mir nun den CFK Träger von AHM Brushlessbestellen ! der wiegt laut shop 1,3 gramm

mfg
Carsten
Gruß Carsten :w

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:56

Der CFK Befestigungsrohr scheint auch ein edles Teil zu sein. Vom Aussehen und natürlich vom Gewicht. Der Preis von 2,50€ ist sicher auch nicht höher als der für das Simprop Röhrchen.
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Februar 2009, 21:39

HI

Ich hab das Röhrchen aus CFK jetzt heir!

Ein Edles Teil!

Kann ich nur weiterempfehlen!

Ich werde die tage mal ein Bild im Flieger einstellen!

DANKE an alle !
Gruß Carsten :w

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. Februar 2009, 22:32

Hi Carsten,

freu mich, daß ich dir mit meinem Tipp weiterhelfen konnte und natürlich auch über deine Rückmeldung.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Carsten-Edesheim

RCLine User

  • »Carsten-Edesheim« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: -

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Februar 2009, 18:06

RE: Gibt es "Motor-träger-Röhrchen" im I-net zu kaufen?

HI

Hier das Bild
»Carsten-Edesheim« hat folgendes Bild angehängt:
  • Röhrchen.jpg
Gruß Carsten :w