Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Februar 2009, 13:15

Shokytechnik aus China?

Hallo !

da mein Thread leider schon zu gemacht wurde und meine Frage leider nur halb beantowrtet wurde, stelle ich sie hier nochmal. Ich habe leider keine Ahnung von Shokflyern. Was für Technik also welchen Motor ect. brauche ich ? Und kriege ich die Sachen aus China ?


Gruß, Pascal
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Februar 2009, 13:18

Den flieg ich

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

3

Sonntag, 8. Februar 2009, 14:35

Hallo
Was willst du mit Sachen aus China?
Du bekommst alles hier im gutem Deutschland.
Shoky mit allen Komponenten zahlste vieleicht 90 Euro.
Google einfach mal.
Sind hunderte von Shokys zu finden.Motor,Regler,Servos gibt es auch an jeder Ecke.
Hier mal einer von meinen Shokys.
»Dragonov« hat folgendes Bild angehängt:
  • Devil.jpg
MfG:Michael

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:04

Zitat

Original von waschtel82
Den flieg ich

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


eine Zelle, das Setup, senkrecht, aha...

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:12

Ja das will ich au erst sehn bevor ich es glaube
Gruß:3DMatze


Meine Page

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:27

Zitat

Shoky mit allen Komponenten zahlste vieleicht 90 Euro.


In china bezahle ich 50€ inkl. Emfpänger ! Leider schickt der Shop wo ich bestellen wollte im moment nicht nach Germany.

Trotzdem könnt ihr mir nun sagen was ich für TEile brauche ?
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:37

Wieso schaust du net eibfach mal in den andern Thread dich um was die da z.B für Komponenten fliegen und net wegen sowas n extra neuen thread aufmachen.
Gruß:3DMatze


Meine Page

8

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:59

Hi!
Wenn dein Shop nicht nach Deutschland liefert, dann nimm den hier: http://r2hobbies.com/categories.php
Ist sehr zuverlässig, der Service ist zudem erstklassig. Ich selbst bin da auch Stammkunde!

Beste Grüße
Heiko
Du suchst FPV-Flieger in deiner Region? FPV-User-Karte


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:45

Pascal, das der Thread zu ist liegt daran, das Ich dir eine Quelle genannt habe, wo du viel über Chinashops lesen kannst.
Dort hast Du die Frage schon gestellt.
Hast Du dir denn schon mal die in dem von mir genannten Thread mal die Shops angeschaut?

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…820#post2417820
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (8. Februar 2009, 17:54)


waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:47

Zitat

Original von Z-Maniac

Zitat

Original von waschtel82
Den flieg ich

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


eine Zelle, das Setup, senkrecht, aha...


Entschuldigung, ich hab euch natürlich angelogen.

Ich kann mich mit 3,7V kaum in der Luft halten.

Ist ja auch klar bei dem irrsinnigen Gewicht von 145g :wall:
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:56

Zitat

Pascal, das der Thread zu ist liegt daran, das Ich dir eine Quelle genannt habe, wo du viel über Chinashops lesen kannst. Dort hast Du die Frage schon gestellt. Hast Du dir denn schon mal die in dem von mir genannten Thread mal die Shops angeschaut?



Ich sags jetzt zum dritten mal : Ich weis nicht mal was ich nehmen soll an Motoren oder Regler. Da ich mich mit Shoky´s nicht auskenne. Deswegen bitte ich euch mir zu sagen was ich denn in mein Shokfyler rein muss. Bestimmte Motoren ect. Ich will nicht weissen wo ich die Kaufen kann oder wo es Quellen dafür giebt. Ja ich habe mir den Thread angeschaut und danke für denn Tipp :ok: aber ich hoffe ihr könnt mir meine eigentliche Frage beantworten.
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:58

Zitat

Original von waschtel82

Zitat

Original von Z-Maniac

Zitat

Original von waschtel82
Den flieg ich

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


eine Zelle, das Setup, senkrecht, aha...


Entschuldigung, ich hab euch natürlich angelogen.

Ich kann mich mit 3,7V kaum in der Luft halten.

Ist ja auch klar bei dem irrsinnigen Gewicht von 145g :wall:


Wie hoch ist der Strom?
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (8. Februar 2009, 18:00)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:04

Zitat

Original von a.schauder

Zitat

Pascal, das der Thread zu ist liegt daran, das Ich dir eine Quelle genannt habe, wo du viel über Chinashops lesen kannst. Dort hast Du die Frage schon gestellt. Hast Du dir denn schon mal die in dem von mir genannten Thread mal die Shops angeschaut?



Ich sags jetzt zum dritten mal : Ich weis nicht mal was ich nehmen soll an Motoren oder Regler. Da ich mich mit Shoky´s nicht auskenne. Deswegen bitte ich euch mir zu sagen was ich denn in mein Shokfyler rein muss. Bestimmte Motoren ect. Ich will nicht weissen wo ich die Kaufen kann oder wo es Quellen dafür giebt. Ja ich habe mir den Thread angeschaut und danke für denn Tipp :ok: aber ich hoffe ihr könnt mir meine eigentliche Frage beantworten.


Zitat


Hallo,

kennt wer einen Shop aus China, der "günstig" Shokytechnik versendet ?

unitedthobby.com schicken leider nicht mehr nach Germany. Dort war ich bei ca 50€ für :
4 Servos, Motor, Regler, 2x 2sLipos, Empfänger. Bei dem Empfänger weis ich aber auch nicht genau ob ein deutscher Quarz darein passt.!?



Danke schonmal im Vorraus.


Gruß, Pascal


Dann muss ich den Text falsch interpretiert haben....
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:19

Zitat

Original von Elektroniktommi

Zitat

Original von waschtel82

Zitat

Original von Z-Maniac

Zitat

Original von waschtel82
Den flieg ich

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


eine Zelle, das Setup, senkrecht, aha...


Entschuldigung, ich hab euch natürlich angelogen.

Ich kann mich mit 3,7V kaum in der Luft halten.

Ist ja auch klar bei dem irrsinnigen Gewicht von 145g :wall:


Wie hoch ist der Strom?


Keine Ahnung, hab ich nie gemessen.

.......es fliegt und der Rest ist mir wurscht ;)
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:20

Zitat

Dann muss ich den Text falsch interpretiert haben....


Macht ja nichts. Villiehct kennt ja wer anders die Antwort :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:25

Zitat

Original von a.schauder

Zitat

Dann muss ich den Text falsch interpretiert haben....


Macht ja nichts. Villiehct kennt ja wer anders die Antwort :D


Schau dir doch mal den Link aus meinem ersten Beitrag an.

Dort sind alle Komponenten aufgelistet. Anhand deren Daten kannst du dir doch ganz leicht vergleichbare Komponenten im Chinashop zusammen suchen.
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Februar 2009, 21:59

Zitat

Original von a.schauder

Zitat

Shoky mit allen Komponenten zahlste vieleicht 90 Euro.


In china bezahle ich 50€ inkl. Emfpänger ! Leider schickt der Shop wo ich bestellen wollte im moment nicht nach Germany.

Trotzdem könnt ihr mir nun sagen was ich für TEile brauche ?


Öhm, sag mal, willst Du einen bestimmten Shocky ausrüsten oder soll alles vorgeschlagen werden?

Da gibt es nämlich die Option: von... bis... ;)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

a.schauder

RCLine User

  • »a.schauder« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Februar 2009, 15:32

Also der Shoky ist eine yak 54. Und er sollte voll 3D tauglich sein.
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 10. Februar 2009, 07:08

Zitat

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


*lol*
senkrecht nach unten?

waschtel82

RCLine User

Wohnort: Memmingen

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 10. Februar 2009, 12:37

Zitat

Original von xels

Zitat

Hab allerdings nur nen einzelligen Akku. Mit dem gehts aber trotzdem locker senkrecht.


*lol*
senkrecht nach unten?


Vielen Dank für deinen geistreichen und sinnvollen Beitrag!
*Graupner AT-6 *HK 500 mit Flymentor
*Eurolight EXTRA 330S ZG-20 *Gaui 425
*HET F-104 *DG-1000
*Phase3 F-16 *Shockflyer

WFT09 EZC V2 2,4Ghz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »waschtel82« (10. Februar 2009, 13:13)