Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Johnsn93

RCLine Neu User

  • »Johnsn93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Südtirol

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Februar 2009, 16:28

Frage zum Parkmaster 3D

Auf der Unterseite der Flügel und der Höhe sind kleine öfnnungen. wozu sind die?

2

Sonntag, 22. Februar 2009, 16:58

RE: Frage zum Parkmaster 3D

Zitat

Original von Johnsn93
Auf der Unterseite der Flügel und der Höhe sind kleine öfnnungen. wozu sind die?


Für Abstrebungen (eigene Herstellung) ==[]

Brauchste aber nicht zzz
Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung :dumm: ........................

3

Sonntag, 22. Februar 2009, 20:57

RE: Frage zum Parkmaster 3D

Bei MPX hat man offensichtlich ursprünglich Abstrebungen für nötig gehalten, die sich bei der Erprobung doch als unnötig erwiesen haben. Also wurden sie bei der Serie weggelassen, die Formen für die Schaumteile wurden aber aus Kostengründen nicht mehr modifiziert.
So rum find ich das übrigens deutlich besser als wenn wegen überoptimistischen Festigkeitsannahmen (oder zu gering geschätzten Belastungen) nachträglich Verstärkungen nötig sind, die am Ende sogar vom Kunde in Eigenenergie angefertigt werden müssen weil ein Hersteller nix beilegt ;)