Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rcandirc

RCLine User

  • »rcandirc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. März 2009, 22:23

Mini Compo(sit) Yak von scale Modellbau

Hat den schon jemand? sieht ja mal echt leiwand aus. :D

http://scale-modellbau.de/Mini-Compo-Sit-Yak.104.0.html

Ich überleg mir einen zu kaufen.

als setup hät ich mir gedacht:

2mal 3.7g servo ( kenn kein gescheites in der Gewichtsklasse)
1. mal D 47 auf Quer ( die zwei kleinen find ich zu schwer und außerdem braucht man dann noch nen 5k Empfänger.)
Gws 4k Empfänger

und nun zu dem Teil wo ich mir nicht sicher bin.
hat der Motor genug power? ist der regler zu schwer?

Motor:
http://www.hobbycity.com/hobbycity/store…?idProduct=4318

und Regler:
http://www.hobbycity.com/hobbycity/store…?idProduct=4318

mfg Andi1220

Edit: kann den Motor und Regler leider nicht verlinken.
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rcandirc« (5. März 2009, 22:26)


2

Freitag, 6. März 2009, 09:36

Ja, ich habe eine daheim!
Warum du den Motor und Regler nich verlinken kannst, ist recht einfach:
Sind wohl von U__H deshalb gehts das ganze nicht! (Wird hier gesperrt)
Wenn ich die Zeit finde (nach Sinsheim) kann ich ja Bilder einstellen!
Bei mir sind 3,7g Servos verbaut! Auch auf Quer! Da beide wie in der Anleitung beschrieben durch je 1 Servo direkt angesteurt werden!
Als Motor ist bei mir ein VS1784/PRO verbaut!

Toby

rcandirc

RCLine User

  • »rcandirc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. März 2009, 12:28

dein Motor währe ja nicht schlecht aber dann bräucht ich nen 8a regler und der ist dann wieder schwerer und auch teurer und das mit dem Servo hab ich ja eh schon oben geschrieben. weils einfach zu schwer ist.

hab jetz mal den Text kopiert:
1404N-2290
Micro 9g brushless motor

Factory Spec.
Kv: 2290rpm/v
Lipo Range: 2-3 cell
Suggested props;
GWS4025 / 3S / 2.9A / 145g Thrust
GWS6030 / 2S / 3.1A / 134g Thrust
GWS7035 / 2S / 3.4A / 130g Thrust

Best current range: 1.7-3.5
Weight: 9g
Shaft: 2mm

Regler:
Plush 6amp Brushless Speed Controller
Model: Plush 6A
Continuous Current: 6A
Burst: 8A
BEC: Linear
BEC Output: 5v/.8A
Lipo Count: 2cell Guarenteed (3 cell capable but not warranted)
NiMH: 5-6
Programability: Programming card or Radio Controller
Weight: 6g
Size: 24x12x6mm

A tight package, with plenty of features.

Our TURNIGY speed controllers come with a 14 month warranty. We guarentee these are the best Brushless Speed Controllers you can purchase at this price.
These speed controllers are sold in western countries under various names at triple the price.
We are certain you will find these to be the best BESC available from Asia.
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

4

Freitag, 6. März 2009, 12:57

Also zum einem glaub ich diesen Werten nicht!
Weiter wird der VS def. um einiges mehr bums haben als der China Motor! (Bei 1g Mehrgweicht, wenn auch hier die Werte stimmen sollten)
Der China Motor leistet dann bei 3Zellen etwa soviel wie der VS bei 2!

Weiter wiegt ein 10A Regler nicht mehr als dein 6A Regler! (Habe da Castle Creation verbaut, der auch 6g wiegt)

Und die nicht mal 3g Mehrgewicht für das 2te Querruderservo nehm ich in Kauf! (lässt ein paar Experimente zu)

Toby

rcandirc

RCLine User

  • »rcandirc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. März 2009, 14:17

was den Motor angeht hast du mich überzeugt aber mit dem servo. Es bleibt ja nicht nur bei den 3g ich brauch ja dann auch nen 5k empfänger der wieder das doppelte kostet wie der 4k und würd ich nen 6k von GWS nehmen wärs wieder um 2gram mehr wiegen. dann wären wir schon bei 5g. und ich mein in nem 80cm Schocky baut man 1 Quer servo ein. Aber bei einem 60cm. Schocky soll ich 2 Quer sevos einbauen.
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D