Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. März 2009, 14:53

Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Hallo,

ich habe hier im Forum gesucht und nichts über den Flieger gefunden und da er mich sehr angesprochen hat habe ich ihn mir bestellt und dachte ich schreib mal ein Bischen was dazu.
Zu bekommen ist er hier http://www.mamo-modelltechnik.com/cgi-bi…n=0&sort=0&all= und Hersteller ist http://www.rc-factory.eu/inshop/scripts/…emId=63&level=7) .
Das Teil hat 1m Spannweite, und soll 360- 460 Gramm wiegen wenn es fertig ist.
Gedacht ist er laut Hersteller für 3S Akkus mit 650- 1200 mAh.
Ich plane 800er Kokams und einen umgewikelten Chinamotor mit Chinaregler http://cgi.ebay.de/Brushless-Motor-BL400…9QQcmdZViewItem einzubauen, hoffe das haut hin.
Der Kasten kam heute an, da habe ich direkt mal ein paar Bilder vom Inhalt gemacht und von den Details die mir besonders gefallen haben.
Als erstes die EPP Teile:

Gruß Stefan
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1.1.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

2

Dienstag, 17. März 2009, 14:55

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Die Kleinteile, man beachte das CFK (na gut, innen ist es GFK) Fahrwerk und die gefrästen Anlenkteile, Anlenkung erfolgt über Schnur:
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »noch ein Stefan« (17. März 2009, 15:03)


3

Dienstag, 17. März 2009, 15:00

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Schön finde ich die Qualität der EPP Teile, sie sind nicht ausschliesslich heissgeschnitten sondern ausserdem noch gefräst.
Das Höhenleitwerk hat einen runden Eintritt und ein rundes Scharnier...
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

4

Dienstag, 17. März 2009, 15:01

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Scharnier:
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4.1.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

5

Dienstag, 17. März 2009, 15:02

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

... und die Fläche eine angedeutete Hohlkehle...
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 7.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

6

Dienstag, 17. März 2009, 15:05

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Die Schlitze für die CFK- Verstärkungen sind im Rumpf schon vorgefräst.
Der Bau wird ein wenig dauern, bei sowas bin ich immer seeeehr langsam...
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • 8.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

7

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 17:59

Schade,
das dieses Thema nicht fortgeführt wurde.

Bin gerade selber beim Aufbau ...
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


8

Dienstag, 28. Dezember 2010, 22:40

Bei der enormen Resonanz verliess mich irgendwie die Motivation...

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

9

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 00:24

Ich lese gespannt mit ;)


Gruß Stefan

10

Mittwoch, 29. Dezember 2010, 02:12

RE: Flash EPP - Bilder, Aufbau, Flug

Na ja, jetzt ist schon was spät. Bauen geht ratzefatz und macht richtig Spaß weil alles klasse passt und sehr durchdacht ist. Was ich geändert habe ist das ich den Motorspant nicht vor das Modell geklebt habe sondern ins Modell rein so das der Motor vor dem Spant sitzt und mit der Modellvorderkante abschliesst, ist robuster so. Der Sporn war auch was kurz, CFK Pin hilft. Querruderservos habe ich etwas weiter aussen, Ruder sind halt recht weich.
Die Kiste wiegt fertig mit 3s 850 -1000 mAh (mehr würde ich nicht reinbauen) knapp 400 Gramm und fliegt super. Wird man schwerer schadet das den Flugeigenschaften deutlich.
Ich bin nicht der Superpilot aber wenn man was nicht fliegen kann liegt es nicht am Flash. Er fliegt absolut neutral, sowohl in Normal als auch in Rückenlage. Im Messerflug braucht er keine Mischer und nur sehr wenig Seitenruderausschlag. Messerloopings sind gar kein Problem, fliegt da halt fast wie ein Shocki. Torquen und hovern ist einfach, wenn auch nicht ganz so einfach wie beim Shocki. Trudeln geht wunderschön, eng, flach und schnelldrehend, gerissene Sachen auch. Rollrate ist satt aber nicht extrem, Rollenkreise lassen sich gut aussteuern.
Trotz einiger Einschläge ist bisher nichts kaput gegangen, nur ein Servogetriebe habe ich mir beim Radschlagen aus zu tiefem Messerflug zerbröselt. Das Fahrwerk und seine Befestigung sind sehr belastbar, da können sich andere mal eine dicke Scheibe von abschneiden.
Wirklich schöner Flieger, gerade auch im Vergleich zu den MS Composit oder VA- Modell Teilen oder auch zum Super Zoom, die Konstruktion ist einfach durchdachter, die Ausstattung (Frästeile, Fahrwerk) und Verarbeitung wertiger.

Gruß Stefan
»noch ein Stefan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flash195.jpg
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »noch ein Stefan« (29. Dezember 2010, 02:21)