Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

181

Mittwoch, 13. Mai 2009, 23:15

3. Ich war zu :dumm: Schraubensicherung zu verwenden, wodurch sich der Motor beim runter fallen gelöst hat
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • 086_Flugtag.jpg
:w

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

182

Mittwoch, 13. Mai 2009, 23:18

4. Pilot: "Aber stabil is er" :D :D :D

Der Flieger hob 2 oder 3 mal kurz ab um dann über die Fläche abzurollen.
Der Grund dafür lag wahrscheinlich an einem Schaden, der schon zu Hause entstand :wall: :wall:
und von mir nicht richtig erkannt / behoben wurde.

Unterm Strich ein geiler Abend, Flieger prinzipiell heile (kleine Gebrauchsspuren gehören dazu :evil: ),
ein paar Korrekturen sind notwendig, und dann wird es auch einen zweiten Versuch geben :ok: :ok: :ok: (dann hoffentlich mit längeren Flugphasen :evil: :evil: )

Gruß
Mathias
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • 087_Flugtag.jpg
:w

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

183

Donnerstag, 14. Mai 2009, 00:01

Zitat

Original von mathiasj
3. Ich war zu :dumm: Schraubensicherung zu verwenden, wodurch sich der Motor beim runter fallen gelöst hat


Naja, runterfallen ist zuviel gesagt, soooo hoch war`s doch gar nicht :evil: und stabil is er wirklich:D :D :D
ups, hab ich mich jetzt geoutet ??? :D
Zittrige Knie hatte ich nicht mal so sehr, aber ein gewisses, komisches Gefühl im Bauch, läßt sich nicht verleugnen, schließlich hat es sich um ein fremdes und dazu noch ein so Tolles gehandelt.
Ich kann Mathias nur noch mal für dieses absolut toll gebaute Modell gratulieren. Als ich die PZL live gesehen hab, hätt`s mich fast vom Hocker gerissen, zum Glück bin ich nicht gesessen :ok: Auch die Jungs aus meiner Jugendgruppe sind absolut begeistert, auch von denen gabs für Mathias reichlich Lob. :ok:

Die paar Kleinigkeiten bekommst du garantiert noch hin und bis dahin haben wir sicher auch etwas weniger Wind :nuts: Ich fand den Abend auch sehr gelungen und sehr nett, dich persönlich kennenzulernen. Da du mir das Beweisfoto schon mal vorab geschickt hast, kann ich das auch selber mal einstellen :evil:

Gruß Jürgen :w
»Jürgen Be« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1398 (2).jpg
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Charly808

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen/Hamburg

  • Nachricht senden

184

Donnerstag, 14. Mai 2009, 06:08

Hallo Mathias!

Herzlichen Glückwunsch zum Maiden! Sie war doch in der Luft, oder? ;)
Ich freue mich sehr für dich, das sie im Prinzip fliegt. Bei diesem Arbeitseinsatzt und dem tollem Endproduckt, wäre es wirklich zu Schade gewesen, wenn es anders gewesen wäre. :ok:
Wenn der Zweitflug statt gefunden hat, musst du natürlich ausführlich berichten. Was ich besonders schön finde ist, das sich durch ein Modell. zwei fremde Menschen kennen gelernt haben.
Modellsport verbindet! :ok:

LG Charly
Runter komm´se immer! ;)

185

Sonntag, 19. Juli 2009, 01:11

das müsst ihr euch mal ansehen:

http://pwm.org.pl/viewtopic.php?f=145&t=5773 :ok: :ok: :ok:

Gruß
Hans-Jürgen

186

Sonntag, 19. Juli 2009, 01:40

Unglaublich :ok:

187

Sonntag, 19. Juli 2009, 01:57

Hammerhart 8( . Ist das wirklich 1:72 oder hat da jemand heimlich die Lego Sternenkrieger vergrößert? 8( 8( 8(

Ich bin ja mal gespannt wie er die Zylinderköpfe nachbaut.

@Hans-Jürgen: Guck mal ins Rätsel, die Jungs haben alle keine Literatur :w

RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

188

Sonntag, 19. Juli 2009, 08:13

Ich krieg gerade ne kleine, aber soooooo RIESIGE Depression.... 8( 8( 8(
Einfach gewaltig!!!

Grüsse,
Reto

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

189

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:14

Boah eh 8( 8( 8( 8( 8( ==[] :ok:
:w

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

190

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:49

nur schade, dass man von den ganze Details z.B. bei den Rippen nacher nix mehr sieht..
einfach perfekt.

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

192

Sonntag, 19. Juli 2009, 17:26

Hier muss ich eingreifen :D :
Die baut ER nicht selbst, er bringt diesen Beitrag für einen Kumpel aus einem anderm Forum.
:D :D :D "Heimvorteil" :D :D :D
Ist fast unheimlich, was die Herrschaften da in 1:72 aufbauen :ok: :ok: :ok: :heart:
Gruß
Mathias
:w

193

Sonntag, 19. Juli 2009, 17:43

Die 109 ist immerhin in 1:48, das ist nicht ganz so wahnsinnig winzig wie 1:72 :nuts:

Und es ist anders als die P11c kein Quasi-Neubau auf Basis eines vorhandenen, heftig modifizierten Rumpfes, sondern ein Spritzgussmodell das bis nachträglich in allerletzte Detail optimiert wird mit ebenso optimierten Resin-Teilen. Normalerweise werden ja Resin (Gießharz) Teile schon als Zurüstteile verkauft um ein Modell besser zu deteillieren als es aus dem Kasten rauskommt.

Für die beiden Polen sind selbst die Resinteile nur eine Basis die verbessert oder gleich komplett neu nachgebaut wird 8( 8(

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 22. Juli 2009, 01:20

8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( WAHNSINN!!!!! Wie kann mann etwas so kleines so detaliert bauen?????
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

195

Mittwoch, 22. Juli 2009, 01:52

Die winzigen Messing und Kupferblechteile werden mit einen Fotoätzverfahren hergestellt.
Die Werkzeuge zur Weiterbearbeitung sind ja auf den Bildern zu sehen.

Ansonsten Lupenbrille, Pinzette, Nagelfeile ...

Für mich wär das nix, ich bin schon froh wenn ich ein normales 1/72 Modell aus dem Kasten raus halbwegs schön hinbekomm. Da fehlt in letzter Zeit aber auch die Übung, hab lange nix in die Richtung gemacht :shy: .

C.Est....nn

RCLine User

Wohnort: Nähe Würzburg

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 22. Juli 2009, 20:45

Wie siehts denn aus? Ist die P11c mittlerweile schon geflogen oder nich? Scheint hier nur noch um die (zugegebener Maßen sehr beeindruckenden) "Plastikmodelle" zu gehn, was ich persönlich sehr schade finde.

MfG
Carsten
Als das Teleklingel fonte, treppte ich die Rannte runter und türte vor die Bumms. Bonne Seule!


Mein Verein

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

197

Donnerstag, 23. Juli 2009, 07:14

Moin Carsten,

immer schön die Ruhe bewahren, alte Gäule hetzt man nicht! :shake:

Eigentlich sind alle Voraussetzungen für einen Zweiten Versuch geschaffen,
Mir fehlt einfach nur die Zeit und etwas äußerlichen Ansporn (aber zum richtigen Zeitpunkt).

Mal gucken, bald ist Urlaub, hoffentlich klappt es dann…
:shine: :shine: :shine:

Gruß
Mathias
:w

mathiasj

RCLine User

  • »mathiasj« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

198

Sonntag, 16. August 2009, 14:32

Der zweite Versuch

Sooooo, dann werde ich mal „updaten“... 8)

Ich war Heute bei den Kollegen von Flugmodellsport-Club in Reutlingen zu Gast
und ich hatte außer meiner Mini-Infineon und der PT-II meinen "Elfer" im Gepäck. :w

Der erste Startversuch endete genauso wie beim Jürgen... 8(
Leicht abgehoben - Geschlängel - Aufschlag :shake: :shake:

Nichts passiert, gleich nochmal! 8)
Upps! Kopfstand :angry: :angry:
Gelächter von der "Motzerbank"... Neeee, die sind alle ganz lieb :-)(-: :-)(-:

Beim drittem Startversuch beherzt Höhe gezogen und siehe da:
Etwas, das ein Laie für einen Flug halten könnte :evil: :evil:
Na ja, ich bin quer über den Platz geflogen, so in 2-3 Meter Höhe,
mehr war ums Verrecken nicht drin :no:
Am Ende des Platzes hat sich die Bude aufgeschaukelt und "stürzte"
( :nuts: aus etwa 2 Meter Höhe) ins hohe Gras. 8(

Ein Blut erfrierendes Zischen von der "Motzerbank" :D :D :D :w
Und dann „Entwarnung“: Ich brauche doch keinen gelben Sack! 8)

Außer ein paar Schrammen und Beulen (bekommt man mit etwas Uhu-Por wieder hin)
gab es wieder wichtige Erkenntnisse:
Der von mir eingebaute Pichler Nano-Silver ist zu schwach auf der Brust.
Jürgen, du hattest Recht, da muss was kräftigeres rein.
Der Schwerpunkt scheint immer noch zu weit hinten zu sein
(dürfte sich aber mit dem stärkerem/schwererem Motor erledigen).
Der "Elfer" reagiert bescheiden bis garnicht auf sämtliche Ruder.
Vielleicht doch etwas mehr Servoweg ;)

Fortsetzung folgt (vielleicht, mal gucken) :D

Gruß
Mathias
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1652_1.jpg
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mathiasj« (16. August 2009, 14:35)


Charly808

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen/Hamburg

  • Nachricht senden

199

Sonntag, 16. August 2009, 16:18

Puhhhhhh, Mathias, da bekommt man ja Schweissausbrüche, beim Lesen deines Flugberichts!! ;) Ich bin wirklich froh, das die "Schöne" alles recht schadlos überstanden hat. Die Fehleranalyse hast du ja schon selber gemacht und ich hoffe, das wir bald wieder etwas von dir lesen können. Natürlich dann mit besserem Ergebiss. Das wird bestimmt was! :ok:

Nicht aufgeben und jetzt ab, in den Bastelkeller!!! :D

LG Charly
Runter komm´se immer! ;)

hadschi

RCLine User

Wohnort: Österreich/Steiermark

  • Nachricht senden

200

Sonntag, 16. August 2009, 17:04

Hi Mathias ;)

Wirklich ein super Flieger.
Halte Dir beide Daumen, daß er die Einstellungsphase wohlbehaltet übersteht,denn dann wird´s auch für Dich ein Genuß.

:w Hadschi!!!