Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. März 2009, 19:32

Schub von X- Twin Motoren?

Hallo,
ich würde gerne wissen wie viel Schub die X-Twinmotoren bringen.
Vielen dank schon mal im Voraus.
Gruß
Markus
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

==[] Und wenn dann mal der Lipo brennt, hast du die Ladezeit verpennt! :dumm: :evil:

2

Montag, 30. März 2009, 20:14

Pro Motor sollen es wohl um die 6/7gramm sein. Mit Getriebe kannst gut was raus holen.

3

Montag, 30. März 2009, 20:18

Hallo,
was für ein Getriebe gibt es da?
Gruß
Markus
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

==[] Und wenn dann mal der Lipo brennt, hast du die Ladezeit verpennt! :dumm: :evil:

4

Montag, 30. März 2009, 23:03

Entweder nimmst den Antriebsstrang von dem DYI kit da ist ein 6x14mm Motor drin an einem Getriebe ( Orginal Xtwin Motor hat 6x12mm) und der leistet auf die Waage gelegte 14/15gramm schub. Ansonsten eigenbau Getriebe. Kaputte Servos wie z.b. das 4€ Conrad Servo bietet heirzu perfekte Ritzel und Zahnräder.

5

Sonntag, 5. April 2009, 15:31

RE: Schub von X- Twin Motoren?

benutz picco z rotoren die motoren sind länger und dünner aber haben meer schub und dan is da noch des getriebe dran
www.fligergruppe-geislingen.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp32123« (5. April 2009, 15:31)