Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. April 2009, 21:38

Servos abspecken

Hi! Ich habe mich neu bei euch angemeldet, weil ich gemerkt habe, dass ihr euch im Mocro Flug recht gut auskennt. Ich habe ne Frage: Kann man bei normalen Servos nicht einfach den Motor rausbauen und die ganzen Ritzel und die Hülle weglassen und so direkt einen Bowdenzug antreiben,damit man Gewicht spart?
Servo links oben
Meine Modelle:

MX-2
Shockflyer Knuffel V2
verkleinerte Selifun
X-Twin Airlifter -Rest in Wood-

Blade MCX :tongue:

Suche Pylon oder Hotliner. Bitte bei mir melden

2

Freitag, 17. April 2009, 23:11

RE: Servos abspecken

Nee - das geht (leider) nicht: woran willst du den Bowdenzug anschließen? Am Potentiometer? Auch die Kyosho-Servos haben einen Motor - und statt Getriebe eine Spindel. Wenn du ganz leichte Servos brauchst: Toki : teuer (aber nur 1g!).
klick
Bei unserem Lieblingschinesen kostets knapp die Hälfte (wenn er grad welche hat). :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rainerm« (17. April 2009, 23:12)


3

Samstag, 18. April 2009, 12:23

schade. Trotzdem Danke.
Meine Modelle:

MX-2
Shockflyer Knuffel V2
verkleinerte Selifun
X-Twin Airlifter -Rest in Wood-

Blade MCX :tongue:

Suche Pylon oder Hotliner. Bitte bei mir melden

Bruchpilot14

RCLine User

Wohnort: Blitzenreute, Oberschwaben

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Januar 2010, 15:36

hi,
ich habe noch nie einen servo abgespeckt. soll ich ihn abschleifen, oder aufbrechen??was ist sicherer??

Pylon-Man

RCLine User

Wohnort: NRW

Beruf: Anlagenführer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Januar 2010, 23:55

schwachsinn.... xD

6

Samstag, 23. Januar 2010, 12:10

Matze,
gib mal in der Suche abspecken oder abgespeckt ein da kommt einiges. Grundsätzlich ist es einfacher das Servo auseinander zu schrauben die Gehäuse komplett auszufräsen oder feilen und dann anstatt zusammen schrauben einfach zusammenkleben.

Bruchpilot14

RCLine User

Wohnort: Blitzenreute, Oberschwaben

Beruf: Schüler :D

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Januar 2010, 13:49

kann ich da irgendwas kaputtmachen, oder soll ich'S einfach mal ohne angst angehen?????

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:18

Ja du kannst da was kaputtmachen...... :evil:
Aber ich hab mein erstes mal abspecken auch überlebt 8)
Musste einfach Vorsichtig sein das keine kabel abreißen
und hal vorsichtig sein

Mfg Martin Wicke
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. Januar 2010, 15:19

Guckste mal da:
http://schnurzz.de/know/slim-fast.pdf

Mfg Martin Wicke
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w