Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. April 2009, 08:41

Reichweitenprobleme bei 3kanal xtwins nach Winterpause + Lösung

Hallo ich habe bei 3 meiner 3-Kanal xtwins ( dasher/acrobat) das Problem gehabt, das
ich nach der Winterpause nur noch eine Reichweite von wenigen Metern hatte und das
trotz verlängerter Antenne und Fernsteuerungs Mod!
Nachdem ich einen schon ausgiebig zerlegt habe um das Problem zu finden und ich
nichts gefunden habe, war ich zunächst ziemlich ratlos.

Gestern war dann super Flugwetter und ich habe dann einfach einen von den "defekten"
wieder ausprobiert. Ich bin einfach nach jedem Crash immer und immer wieder gestartet
und plötzlich begann die Reichweite wieder zu steigen!!!
Nach einer Weile funktionierte dann alles wieder wie gewohnt ( 2mal Akku leerfliegen )!

Ich erkläre mir das so:
Bei der langen Lagerung haben die Schleifkontakte/Bürsten oder was auch immer in den
Motoren etwas angefangen zu gammeln. Dadurch entstehen jetzt bei laufendem Motor
wahrscheinlich viele Funken u.s.w die dann den Empfang stören. Nach einer Weile ist
alles dann wieder eingelaufen und freigeschliffen und es funktioniert wieder wie gewohnt.

Ich hoffe diese Erkenntnis hilft auch anderen Xtwin-Piloten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »titi« (28. April 2009, 08:41)


2

Mittwoch, 29. April 2009, 00:47

Interessante Theorie.... wenns stimmt, sind die Dinger echt seeehr empfindlich.... 8(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inline« (29. April 2009, 00:47)