Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:43

Minium Piper J-3 Cub Kyosho

http://www.modellbau-hellwig.de/shop/pro…oducts_id=18501

lohnt es sich, auf das Modell zu warten ?

Wie wird bei dem Modell eigentlich das Querruder angesteuert, ich sehe gar keine Anlenkung ?
Blade MSR :D
Blade MCX
Vapor
E-Flite Micro 4-Site :)

ritchy

RCLine User

Wohnort: Raum Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:58

RE: Minium Piper J-3 Cub Kyosho

Hallo Jokeerr

Da würde ich mir lieber den Robbe Nino für ca. 100 Euro
oder die Walkera H05 für ca. 60-70 Euro holen.
Haben beide auch 2,4GHz Anlage und 3Kanal.

Ritchy
"... nein mein Schatz, der Heli ist nicht neu, den hab ich doch schon länger..."

3

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:24

RE: Minium Piper J-3 Cub Kyosho

Hallo Ritchy,

danke für die Antwort, wobei dieses ja 4 Kanal ist.
Ich suche nämlich ein Flugzeug, was auch ein bisschen Kunstflug kann, also einen Looping und einen Turn sollte es hinbekommen, außerdem auf relativ kleinem Platz fliegbar sein, aber trotzdem ca. 10 min fliegen können. :)
Blade MSR :D
Blade MCX
Vapor
E-Flite Micro 4-Site :)

Newflyer2306

RCLine User

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Juni 2009, 19:32

Re

Wie groß sollte es denn sein? Ein Shockflyer zb kannst du auch auf kleinem platz fliegen zb reicht dir ein Fußballplatz oder meinst du was für garten ?

Gruß Andy

5

Donnerstag, 4. Juni 2009, 20:30

RE: Re

@Andal, ja etwa so 1/2 bis 3/4 der Länge eines Fußballfeldes.
Wenn man es auch im Garten, so auf ca. 10 mal 10 Metern fliegen könnte wärs perfekt :)
Blade MSR :D
Blade MCX
Vapor
E-Flite Micro 4-Site :)

Newflyer2306

RCLine User

Wohnort: Straubing Bayern

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Juni 2009, 21:42

Re

Also das würde eigl für nen Shockflyer reichen. Der Knuffl is meiner meinung nach ziemlich klein (für nen Shocky) Spanweite 83cm entweder selber bauen http://schnurzz.de/know/knuffel-v2-plan.pdf oder den Bausatz kaufen. Für sowas wirds hald ein bisschen teurer du braucht hald Sender Empfänger Regler Akku Servo Motor. Aber das must du entscheiden.

Gruß Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Newflyer2306« (4. Juni 2009, 21:43)


Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

7

Freitag, 5. Juni 2009, 00:41

RE: Minium Piper J-3 Cub Kyosho

Faöös du noch keine RC.MOdelle geflogen bist,also ich meine mit Rudern, dann würde dir auch erstmal die Cessna reichen. Die gibt es ab 70Teuros aufwärts.

Der Robbe NIno und das Walkera Ding sind übrigends baugleich...Robbe kauft die bei Walkera ein. ;)

8

Freitag, 5. Juni 2009, 14:44

RE: Minium Piper J-3 Cub Kyosho

@ Andal
Hatte vergessen zu erwähnen, es sollte RtF sein :)

@Ralf....der Unendliche

Ja, hatte ich auch schon überlegt, mit Rudern bin ich bisher nur die Cessna von Kyosho geflogen(besitze sie aber nicht), werde mir aber noch einen Flugsimulator zulegen, da es sonst keinen Sinn hätte etwas mit Querruder zu fliegen. :)
Blade MSR :D
Blade MCX
Vapor
E-Flite Micro 4-Site :)