Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mc-12

RCLine User

  • »Mc-12« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Juni 2009, 23:56

Bearbeitung von PDF Bauplänen

Hallo alle zusammen

Ich sitze mal wieder an einem Bauplan für ein Depron Modell und wieder passen die einzelnen DIN A4 Seiten nicht richtig aneinander.
Hier überlappen die Zettel, da ist ein Zentimeter großer Spalt.

Da ich langsam die Nase voll habe, von den schiefen und nicht so ganz passenden plänen, habe ich mir überlegt, wie ich mir die Sache erleichtern kann.

In diesem Fall geht es um einen Bauplan eines Shockflyers.
Die Teile wie Höhenruder, Seitenruder und andere kleinteile, sind natürlich so auf den Seiten angeordnet, dass sie auf zwei Blätter gedruckt sind.

Nun habe ich eine Frage, undzwar würde ich diese Kleinteile, wenn möglich mit einem kostenlosen Programm so bearbeiten (verschieben), dass sie als ganzes Teil auf ein Blatt kommen.

Im Paint würde ich das ganze einfach Markieren und an die richtige stelle bringen, jedoch weiß ich nicht, wie man dieses bei pdf dateien hinbekommt.

Falls jemand weiß, wie man das machen kann, bitte melden ;)

Dank im Vorraus.
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2009, 00:45

RE: Bearbeitung von PDF Bauplänen

Ein kostenloses Programm, mit dem man Vektor-Grafiken aus PDF bearbeiten kann, ist mir leider nicht bekannt.

Zitat

Im Paint würde ich das ganze einfach Markieren und an die richtige stelle bringen, jedoch weiß ich nicht, wie man dieses bei pdf dateien hinbekommt.


Hier gibts Du dir schon fast selber eine Antwort. Es fehlt nur noch der Zwischenschritt das PDF in eine BMP, JPG ... zu konvertieren.

Hierfür gibt es diverse kostenlose Tools (such mal bei Google nach "Image Printer").
Ich verwende für solche Probleme Ghostscript. Das ist aber ziemlich umständlich zu konfigurieren. Deswegen würde ich Dir raten ein anderes Programm aus einer vertrauenswürdigen Quelle (z.B. heise, zdnet ...) zu verwenden.
-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (13. Juni 2009, 00:46)


hampi83

RCLine Neu User

Wohnort: Emsdetten

Beruf: Stromwegdesigner für Kuhsaftsammelwagen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2009, 02:10

Ich hab gute Erfahrungen mit "Foxit PDF Editor" gemacht.
Mann kann die Pläne vergrößern, verkleinern, einzelne teile ausschneiden umsetzen und wie bei paint nachzeichnen.
und das beste ; FREEWARE :-) :-)
Wie der Fliegt nich?!?! Nimmst halt n 4S :evil:

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Juni 2009, 11:24

RE: Bearbeitung von PDF Bauplänen

Zitat

Original von klausi0
Ein kostenloses Programm, mit dem man Vektor-Grafiken aus PDF bearbeiten kann, ist mir leider nicht bekannt.

Könnte das evtl. mit Inkscape klappen?

Mc-12

RCLine User

  • »Mc-12« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Juni 2009, 12:48

RE: Bearbeitung von PDF Bauplänen

Hallo alle zusammen vielen Dank für die vielen Antworten und Lösungsvorschläge.

Also das Programm von hampi ist genau das, was ich suche...danke dafür.
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)