Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Samstag, 18. Juli 2009, 07:34

oh, oh, die Mailaddie so schön ausgeschrieben zu veröffentlichen kommt immer gut! 8)
Da gibts so Suchmaschinen von netten Leuten, die sowas finden und die Mailadresse dann mit in ihren Verteiler aufnehmen.
Von dort aus bekommt man dann weibliche Geschlechtspartner oder medizinische Hilfe für den Umgang mit denen oder große finanzielle Unterstützung und viele andere schöne Sachen angeboten und das unter Umständen so eindringlich, dass man mit dem Löschen nicht mehr nachkommt. :evil:
Muss nicht passieren, kann aber.

Schreibt das mal besser so oder so ähnlich: michi(ät)zuhause.de
viele Grüße
Steffen

[SIZE=1]www.rc-luftbilder.de[/SIZE]

Der Dieter

RCLine User

  • »Der Dieter« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Werne

Beruf: Außendienst

  • Nachricht senden

142

Samstag, 18. Juli 2009, 10:20

:wall: :wall: :wall:
Steffen schau mal auf Seite 1 unten rechts in der Ecke auf den Flyer... :w
:ansage: DER SEE WIRD FÜR IMMER SCHWEIGEN!!!!! :w

michi096

RCLine User

Wohnort: NRW Dortmund

  • Nachricht senden

143

Samstag, 18. Juli 2009, 14:01

@ Steffenk

Ist schon OK so meien Mail ist eh schon überall bekannt schon alleine wegen der Homepagebetreiberei.

Also wat solls bissel mehr Post zum löschen, dann wird es wenigstens nicht langweilig.

Optimale Grüße
Michi

144

Samstag, 18. Juli 2009, 14:30

Zitat

Original von Der Dieter
:wall: :wall: :wall:
Steffen schau mal auf Seite 1 unten rechts in der Ecke auf den Flyer... :w


Da ist es aber als Bild und nicht als Link - macht einen Unterschied, weil es von Hand eingegeben werden muss und von den Suchbots nicht als gültige Mailaddi erkannt wird.
viele Grüße
Steffen

[SIZE=1]www.rc-luftbilder.de[/SIZE]

145

Samstag, 18. Juli 2009, 18:30

Hallo Leute
Endlich kann ich wieder mitschreiben .
Rechner war defekt.
Es ist ja einiges los bei euch.
Der Doktorsee war ja wohl ein voller Erfolg was ich gelesen und gesehen habe.
Am Ternschersee war es ja immer Spitze!
Ich komme natürlich alle drei Tage wenn mein Flieger nach Hause keine Verspätung hat.

Bis dahin Ralf
:w

146

Samstag, 18. Juli 2009, 20:49

Hallo zusammen......

ich brauche mal Hilfe von Euch Profis......ich habe gerade ein paar Rueckschlaege beim bauen....

Womit klebt Ihr Depron, damit es sich an den Kanten vernuenftig schleifen laesst?

Und wie behandelt Ihr die Schleifkanten dann, damit diese sich gut lackieren lassen......

und ganz wichtig.....womit lackiert Ihr........so viele Fragen.......Ihr koennt mir bestimmt den ein oder anderen Tip geben.....

lg aus Bonn

Joerg

p.s: nich ueber die Umlaute wundern.....meine Tastatur hat sich verabschiedet...und ich hatte nur noch ne Ami-Tastatur......gg
>Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.<
Quelle Avatar: Tintin, "L' Étoile Mysterieuse"", S.42, Tournai 1942

michi096

RCLine User

Wohnort: NRW Dortmund

  • Nachricht senden

147

Samstag, 18. Juli 2009, 20:54

@ Jörg,

also ich klebe mit Uhu Poor da macht das schleifen kein Problem, schleifpapier benutze ich 240ger und 100ter Farbe benutze ich Aero Color

und die Kanten werden immer etwas dunkler beim lacken das ist überall so wo geschliffen wurde.

Grüße
Michi

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

148

Samstag, 18. Juli 2009, 20:58

Hi Jörg,

mach ich auch so wie Michi, nur nehm ich als Farbe, die Aqua-Color von Revell. ich streich die aber immer, mit der Airbrush muss ich noch viiiiiiiiel üben ==[] und da gehen die Aerocolor bestimmt besser.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Be« (18. Juli 2009, 20:58)


michi096

RCLine User

Wohnort: NRW Dortmund

  • Nachricht senden

149

Samstag, 18. Juli 2009, 21:05

Hier meine Schwimmer , sind aber noch nicht ganz fertig.
»michi096« hat folgendes Bild angehängt:
  • P7180007.jpg

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

150

Samstag, 18. Juli 2009, 21:55

super Michi :ok:

die sehen gut, aus, sehr nach Hilmar`s :tongue:
und wo sollen die mal dran, neugierig frag :nuts:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

michi096

RCLine User

Wohnort: NRW Dortmund

  • Nachricht senden

151

Samstag, 18. Juli 2009, 21:58

@ Jürgen siehste dann am Ternscher See :-)(-:

Xvirus

RCLine User

Wohnort: Drevenack

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 19. Juli 2009, 07:22

also die Schwimmer von Michi sehen schon verdammt groß aus, ich schätze die Länge auf mindestens 70-80 cm. Die Spannweite des Vogel der dort draufgeschnallt wird geht bestimmt an die 2 Meter. Lieg ich da richtig?

Ach ja: ich komme auch zum See. Diesmal aber etwas früher / länger, 15. + 16.
Am Edersee und Doktorsee konnte ich jeweils nur am Sonntag, nur da war ja immer alles fast schon vorbei.
Don't drink and fly!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xvirus« (19. Juli 2009, 07:28)


Der Dieter

RCLine User

  • »Der Dieter« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Werne

Beruf: Außendienst

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 19. Juli 2009, 09:21

Ich hab auch neue Schwimmer..
»Der Dieter« hat folgendes Bild angehängt:
  • sport_Schwimmer_pv.gif
:ansage: DER SEE WIRD FÜR IMMER SCHWEIGEN!!!!! :w

154

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:12

Guten Morgen......

@ Michi und Jürgen: Vielen Dank für Eure Tips! Wenn ich mit der Airbrush lackiere, kann ich doch sicher auch Acrylfarbe auf Wasserbasis verwenden....hat da jemand Erfahrungen...?

Ich habe bis jetzt auch immer Uhu-Por genommen.....und Weissleim........aber beim Por sind dann immer so "Popel" beim schleifen.....und der Weissleim ist knüppelhart und nahezu unschleifbar.....

Ich werde den Flieger jetzt erst mal so Fertigbauen und Euch vor Ort noch ein bischen nerven..... ;)


@Dieter: coole Schwimmer......aber ob die auf Stufe kommen...?... :D


gruß aus Bonn

Jörg
>Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.<
Quelle Avatar: Tintin, "L' Étoile Mysterieuse"", S.42, Tournai 1942

Der Dieter

RCLine User

  • »Der Dieter« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Werne

Beruf: Außendienst

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:16

Klar kommen die auf Stufe Jörg .. Wird aber erst im Video wirklich deutich ..
Haste mal neue Bilder gemacht von deiner Baustelle ?? Vllt kann man ja jetzt schon mehr erkennen..freu
Gruß Dieter :w
:ansage: DER SEE WIRD FÜR IMMER SCHWEIGEN!!!!! :w

Mc-12

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Auszubildender Elektroniker

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 19. Juli 2009, 10:27

Acrylfarben auf Wasserbasis kannste super in deine Airbrush füllen...ich arbeite mit nichts anderem und bin eigentlich ganz zufrieden.

Ich weiß nicht, obs an meiner Farbe oder allgemein an Acrylfarbe liegt, aber bis das ganze richtig gut deckt muss man ne ganze Menge farbe draufsprühen(hat man an meiner Bleiende ja gesehen ne Dieter ==[] )

Sonst geht das ganze aber recht gut.
Gruß aus Niedersachsen

SeMc

feat:
CopterX 450 AE V2 :heart: (Spartan ds760+FS550BB CDS)
HK-500GT :heart: (AR9000, Microbeast+(3x)DS510 +SH-1257MG, Jazz 55-10-32 und CC 10A BEC, RJX Blätter)
Graupner Mc-19(+Spektrum 2,4GHz)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mc-12« (19. Juli 2009, 10:28)


AM!GO

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Konstruktionstechniker Maschinenbau

  • Nachricht senden

157

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:10

Ich habe auch immer Wasser-Acryl gebrusht. Wie Steffen E. aber schon sagte: Das dauert ewig, bis die deckt. Ich bin jetzt auf Edding umgestiegen! :D
Die Popelei beim Eckenschleifen nervt mich auch immer. Wenn man da nicht aufpasst, rollt man sich mit den Popeln dicke Riefen ins Depron. Aber ne bessere Lösung hab ich auch noch nicht gefunden...
sonnige Sonntagsgrüsse aus Hamburg
Mario

Icefuchs

RCLine User

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 19. Juli 2009, 12:13

[SIZE=6]Wichtig! [/SIZE]

Hallo, bitte alle die zum Treffen am Ternschersee erscheinen bitte einmal via PN bei mir melden. Worum es geht, erfahrt ihr dann....


Gruß

Daniel
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Icefuchs« (19. Juli 2009, 12:14)


159

Sonntag, 19. Juli 2009, 19:41

Ich grundiere meine Wasserflieger immer mit wasserlöslichen Pakettlack
das macht die ganze Geschichte richtig hart. :ok:

160

Sonntag, 19. Juli 2009, 19:55

Hi Michi und Dieter
bestellt denn keiner mehr Ostwind langsam wird es doch mal wieder Zeit oder
ich höre schon den Berg rufen! :tongue:

Gruß

Ralf