Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. September 2009, 19:14

Aktuelle Slowflytechnik

Hallo

da bald wieder die Hallensaison anfängt brauch ich wieder paar sachen für Shockflyer.

Möchte wissen welche Akkus, motoren, servos etc. eingesetzt werden die die Messlatte setzen.
Also besten 2S Akku zwischen 15-25 gramm.
Die besten Motoren zwischen 15-25 gramm
Und natürlich welche servos sind maß der dinge?

Speziell suche ich akkus und motoren die 15 gramm wiegen.

http://www.effektmodell.de/index.php?mai…oducts_id=10419

Hat jemand erfahrung mit den Akkus, intressant sind die 5 C laderate und 16 gramm gewicht wenn man dem glauben darf.

Gruß Arthur
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. September 2009, 19:48

Hey
also imho das beste Zeugs zz / nach wie vor....
Akkus:
-360er Flyware/SLS
-->ca 21g

Motoren:
-DW 6/21 von SFW
-DW 8/18 "
-Schnurzz "
-Neutrino von Neumotors

zu den Servos...
naja,willst du starke Servos,dann empfehle ich dir die D47 von Dymond (drücken ca 1,1kg)
Müssen deine Servos schnell sein,empfehle ich dir die C131 von JR.Die sind echt sauschnell.Aber dafür schwächer als die D47(ca 0,8kg).
Die D47 kannst aber auch direkt an 2S löten,dann sind die noch n bissel schneller und stärker.
Ich selbst tendiere zu den D47 an 2S.Einfach mehr Performance :tongue:

Regler:
-YGE 12

Selbst fliege ich in meiner Yak 55 mit 1m Spanni 3x D47(Q,H) und 1x C131.
Da isn DW 8/18 an dem YGE 12 drin.Akku is der Flyware 360 2S.
Geht wie Hölle :D

Hoffe n bissel geholfen zu haben.
Gruß Denis
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. September 2009, 20:04

Zitat

Ich selbst tendiere zu den D47 an 2S


mach ich auch seit jahren ohne probleme, wenn man dann normal d47 fliegt möchte man am liebsten schnell aufwachen und wieder in der 2S realität sein

4

Donnerstag, 17. September 2009, 20:20

Hmm okay!

Wo nehmt ihr dann die spannung für die servos her? lötet ihr dann an den reglereingang Cu draht hin?

http://www.stefansliposhop.de/liposhop/S…C-50C::277.html Also der akku is maß der dinge?
Kann man ihn erleichtern? und sind 4 C laden echt zulässig? wäre goil^^

Gruß
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArthurWeber15« (17. September 2009, 20:22)


knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. September 2009, 20:46

Japp.
Direkt an den Pluspol am Regler.Also halt da wo der Akkustecker fest ist.
Und zu den Lipos:Probiers aus.Du wirst nie wieder was Anderes fliegen wollen.Glaub mir:D Ging/geht mir auch so^^
Gruß Denis :w

EDIT:Ja,man kann die Lipos erleichtern.Schrumpfschlauch weg,dicke Kabel weglöten,dünne Kabel hin.(Balancer-Stecker weg,hab ich jetz nicht).Eine Schicht Tesa außenrum(zwecks Schutz).
In dem Zustand wiegen meine Akkus alle ca. 22 g.
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knuffel v2« (17. September 2009, 20:50)


Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. September 2009, 21:00

ist leider so, aber kein hersteller ist in der lage gute indoorservos herzustellen bzw anzubieten, schade :no:

7

Donnerstag, 17. September 2009, 21:28

Also nur den Pluspol an die 7,2 Volt? Und masse einfach am empfänger lassen?

http://www.lipoly.de/index.php?main_page…roducts_id=9511

Würdet ihr den Motor emphelen?
Oder was leichtes von VS-modelltechnik?


Gruß
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. September 2009, 22:07

Der Motor ist halt der 08/15 Chinamann-Bl, bei den Servos + z.B. am Regler und Masse wo du willst.

9

Donnerstag, 17. September 2009, 23:11

Hm

hab grade entdeckt das ich noch en Powerschnurrzz mit glaube ich 12 Wicklungen habe.
Der hat früher ordentlich seinen dienst getan, wird denk ich heute auch noch reichen, anscheinend hat sich bei den Motoren nichtsoviel wie bei den Akkus getan.

Kann man die SLS zellen wirklich mit 4C laden?

Danke für eure hilfe

Gruß
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. September 2009, 16:18

Es geht bestimmt. Lade Saftsäcke auch manchmal mit 0,8A. Ich würde aber trotzdem bei 1,5C oder so bleiben.
Grüße, Felix

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

11

Freitag, 18. September 2009, 18:11

Sry
Gruß:3DMatze


Meine Page

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matze101989« (19. September 2009, 12:43)


FlyingMonkey

RCLine User

Wohnort: 63533 Mainhausen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. September 2009, 20:06

Zitat

Original von Matze101989
Nimm doch des Profil deiner Raven=) und verkleiner es einfach :tongue:


Falscher Thread. :D :w

Übrigens SUPER informativ hier! Sollte am besten Sticky gemacht und die unnötigen Beiträge gelöscht werden. :ok:

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Christian

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Samstag, 19. September 2009, 22:02

Hey
hatte auch schon den Nano Red.Is aber Glück,dass der richtig gut geht!
Da nimmst lieber den Schnurzz.

P.S:Macht eure Akkus doch durchs viele Fliegen,und nicht durchs falsche Laden kaputt :tongue:

Zu de 7,4 Volt:Plus am Regler,Masse am Empfänger
Gruß Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. September 2009, 10:10

Zitat

P.S:Macht eure Akkus doch durchs viele Fliegen,und nicht durchs falsche Laden kaputt


richtig, man kann 20x spass haben oder 100 mal rumpimmeln

beispiel: der DW zieht 12A bei vollgas, nun hat man 360mAh akkus, kurz gerechnet: sind über 30C, wenn der händler es will, drucken die chinesen auch 40c drauf^^ dann fliegen viele so lange bis nix mehr geht., der akku wird zu leer gemacht unter hoher last natürlich

bei den kleinen 2 zeller indoorakkus kann man das meiner meinung nach auch so machen, zumal es keine alternativen gibt und ein pack nur etwa 8 EUR kostet.

15

Sonntag, 20. September 2009, 20:30

Gut zu hörn

hab mal geguckt was ich noch liegen hab:

YGE 8
GWS 4kanal
2 D47 (eins mit kaputen getriebe)
1 mal irgend ein 4 gramm servo , aber recht gut ( kommt auf seitenruder)^^
Powerschnurrzz mit 12 Windungen
Und SLS 360 zellen bestell ich mir, preis is ja geilo^^

Alles ist schon gestrippt und mit Cu verbunden (Hab schon vergessen das ich das alles hab)

Wisst ihr wo ich ein erstatzgetriebe oder ein von der elektronik her kaputtes D47 bekomm?

Najo anscheinend bin ich ja immernoch "aktuell" unterwegs dann.
Ein Shocky ist in Planung, werd ihn bald fräsen und vostellen.


Gruß
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. September 2009, 20:49

Na also,passt doch.
Was fürn Shocky?
Gruß Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knuffel v2« (20. September 2009, 20:50)


17

Sonntag, 20. September 2009, 21:09

Das wird noch nicht verraten. Ich sag nur : I love KTM ;)
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

18

Sonntag, 20. September 2009, 21:50

D47 Ersatzgetriebe gibt's beim Staufenbiel für 4 Euro.

19

Sonntag, 20. September 2009, 21:59

Zitat

Original von ArthurWeber15
Ich sag nur : I love KTM ;)

Soll das eine Ausrede sein weil die Kiste nicht lang leben wird? :evil:

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 20. September 2009, 22:14

Zitat

Original von Jürgen S.

Zitat

Original von ArthurWeber15
Ich sag nur : I love KTM ;)

Soll das eine Ausrede sein weil die Kiste nicht lang leben wird? :evil:


:D :D
Verdammt.Da fällt mir ein:
Ich hab ja auch ne KTM...

Verdammt :wall:

Gruß Denis
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]