Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:35

....und noch ein kleines Video!


darkwing duck

RCLine User

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 20. Dezember 2009, 15:35

Hi Reto,

fliegt ja wunderbar der/die Kleine.

Bei dem teilweise noch recht blauen Himmel ganz gut zu erkennen. Bei uns würdest du sie jetzt in 5m Entfernung nicht mehr sehen, so dolle schneits.

Gruß MICHAEL

43

Sonntag, 20. Dezember 2009, 17:32

Wenn es schneit fliegt man so ein Modell eh nicht, oder würdest du ein 2 Kilo Modell bei Hagel fliegen? ;)
@ Reto,
sehr schön, auch die Tokis scheinen gut mit dem V Leitwerk klar zu kommen.

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 20. Dezember 2009, 21:27

Vielen Dank euch beiden!

Eine Stunde nach den Aufnahmen schneite es bei uns auch wieder. Beim Filmen war es schon windig genug für die Kleine.

Die Tokis funktionieren wunderbar, sogar bei -5 Grad ! :ok:

Herzliche Grüsse,
Reto

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 20. Dezember 2009, 21:57

klasse Reto,

gratuliere :ok: :ok: machtt echt was her, der kleine. :nuts:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 22. Dezember 2009, 09:33

Zitat

Original von RetoS.

Die Tokis funktionieren wunderbar, sogar bei -5 Grad ! :ok:


Ich hätte gesagt:
die Tokis funktionieren gerade bei -5° wunderbar.
Das Problem bei den Dingern ist nämlich die Kühlung zur wieder-Ausdehnung der Drähte.
Da hast Du im Winter natürlich einen Vorteil.


Angenehmes, offensichtlich unkritisches Flugverhalten. Ein sehr schöner Flieger ist das geworden!
:)


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

47

Dienstag, 22. Dezember 2009, 12:24

Super Teilchen geworden. KLASSE :ok:

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 22. Dezember 2009, 15:20

Vielen Dank Hilmar und Xsteal! :w

Ich hatte bei den Tokis nur Bedenken, weil in der Bedienungsanleitung steht, dass die "nur" zwischen 0-40 C° funktionieren. Das mit der Kälte zur Kühlung der Drähte stimmt natürlich.

Herzliche Grüsse,
Reto

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

49

Montag, 25. Januar 2010, 08:31

Ein Flug in der Halle

Ein kurzes Video von einem Hallenflug mit der "La ventolina".

http://www.rcline.tv/video/2658/e-segler…t--in-der-halle

Grüsse,
Reto

Alexander211

RCLine User

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

50

Montag, 25. Januar 2010, 11:32

schööööööön :ok:

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

51

Montag, 25. Januar 2010, 13:40

hehe, der geht ja super....
klasse gemacht Reto :ok: :ok:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

52

Montag, 25. Januar 2010, 14:12

:ok: Echt schön RetoS. :ok:

Ich hätte mal eine Frage,

Ich möchte mir so einen Kleinen als Hangsegler ohne Motor bauen!
Würde das mit diesem Profil funktionieren, bzw. welches Gewicht sollte man dann anstreben?

Danke
:w mike

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

53

Montag, 25. Januar 2010, 21:26

wäres es wohl möglich eine skizze des profils oder zumindest ein par maße zu erhalten
will mir auch sowas bauen allerdings etwas größer und mit nem5 gramm motor
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

54

Montag, 25. Januar 2010, 21:35

RE: Ein Flug in der Halle

Hi Reto,

der ist echt klasse, der Zwerg!

Eine Halle müsste man haben...

Gruß
Mathias
:w

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

55

Montag, 25. Januar 2010, 22:16

RE: Ein Flug in der Halle

Ohh, vielen Dank euch allen!!! :w

@Mike, also wenn es ein Hangschleicher werden soll, einfach eins zu eins übernehmen. Oder eine Fläche à la Tyto, oder Ellvi wenn's zügiger sein darf. Als Leichtwindsegler darf er sicher in dieser Gewichtsklasse sein, sonst eher bei 50gr.

@ Andreas E. Spannweite: 84cm, Flächentiefe am Rumpf: 11cm, Rumpflänge: 50cm, eine Leitwerkseite 16.5 x 7.5cm. Habe leider keinen Plan, aber anhand der Fotos am Anfang sollte ein Nachbau machbar sein :ok: . Das Profil ist "aus dem Bauch heraus" entstanden, vorne schön gewölbt und nach hinten hin flach, irgendwie.... ??? ..ist ja kein Hochleistungssegler ;)

@ Mathias, die Halle habe ich meiner Frau zu verdanken, sie gibt in diesem Schulhaus seit wenigen Monaten Schule und der Schulhausabwart ist echt locker drauf (was eigentlich völlig untypisch ist...) und wir können die Halle am Sonntag benutzen, wenn sie frei ist :nuts: :D :tongue: :-)(-: :heart: !!!!! Leider Wohnen wir nicht gerade um die Ecke, 30min mit dem Auto. Aber ich will nicht klagen ==[]

Herzliche Grüsse allreseits,

Reto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RetoS.« (26. Januar 2010, 20:24)


56

Dienstag, 26. Januar 2010, 10:59

RE: Ein Flug in der Halle

Hi RetoS.,

Danke für deine schnelle Antwort! :ok:

Soll eher ein Hangschleicher werden, wie du es nennst. :D

Gruß
mike

berti.z

RCLine User

Wohnort: Friedrichshafen (Salem)

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

57

Freitag, 27. August 2010, 22:45

Reto, wie machst du deine Videos? :)

Gruß,
Berti

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

58

Samstag, 28. August 2010, 17:19

Mit einer Kamera?
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

RetoS.

RCLine User

  • »RetoS.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

59

Samstag, 28. August 2010, 17:56

Hallo Berti,

Freak hat es richtig erraten,mit einer Kamera und zwar so ( sieht echt bescheuert aus!!):

Grüsse,
Reto
»RetoS.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hutkamera 003.jpg

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

60

Samstag, 28. August 2010, 18:00

i got it!
Filmen ohne Kamera wär geil...
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...