Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. Dezember 2009, 13:12

Indoor für Anfänger

Moinsen liebe Kollegen.....
Ich hab mal wieder ein neues Modell auf den AFPD geladen.
Ein Slowflyer,der wie ne Weihnachtskerze am Motor hängt !
http://www.topmodel.fr/product_detail.ph…li1irp1nbl4qf57
Da ich in diesem Bereich keine Ahnung hab,wollte ich mal die Cracks unter euch fragen,Ist der wirklich so zahm,
oder liegt das am AFPD ?
Greetz, Archy :w
Gruß von der Küste ,Joachim


Fläche : Dynam Pitts Python S12--PZ Extra 300--Dynam Hawker Tempest
Segler : MPX EG Pro--Baracuda 1500 E -
Speedo Pro MK II--Schweißgut Chinook II - Thor - Nuri XXs - Nuri163 - Green Wing - Strong Mini - Miro Light - EPP Hai
Wasser : TT-Outlaw JR OBL
Erde: HSP Torche Pro...Märklin-Spur Z
TX : DX6i/DX8

__________________
http://www.mfc-tarp.de

Alexander211

RCLine User

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Dezember 2009, 19:08

Uuuuunnnnh, wieder son Shockythread
aber was soll´s.
Probier mal den Sixth oder den Ninth von Christian Keller , made by P@T
Du kannst doch selber bauen, oder?
Oder willst du einen kaufen?
dann wären die Yak 55 von Graupner oder der Manta oder der Clik! von Mamo was
für dich.

3

Montag, 7. Dezember 2009, 19:19

Dir ist schon bewusst das man für gewöhnlich auf die Frage antwortet die der Threadersteller stellt oder???
Ich kann dir zwar leider nicht weiter helfen da ich das Modell weder im Sim noch in Real getestet habe halte den Post aber dennoch für sinvoll um die Fragestellung klarzustellen..

4

Dienstag, 8. Dezember 2009, 17:36

Moinsen ihr Schreibmuffel ;)
hab ihn mir einfach mal bestellt,
ist momentan im Angebot bei http://www.topmodel.fr/product_detail.php?id=15744
Da hier oben im Norden nur schiet Wetter herscht und wir vom Verein die Möglichkeit haben mal in die Halle zu wechseln,werd ich ja dann selber sehen,waß er taugt.
Schlecht ist der wahrscheinlich nicht,da er im letzten Jahr mit Weltmeister Pitou(kenn ich gar nicht ??? ) und Konsorten,
so einige Titel geholt hat.
Hab da noch ein sehr günstiges Antriebset von Hapo http://www.hapotrade.at/op.php?p=detail&…id=2085&start=0
und 3 Microservos nebst 2S Lipo gefunden.......
Aber wen interessierts zzz
Ist ja eh wieder nur son Shockythread zzz

Greetz,Archy :w
Gruß von der Küste ,Joachim


Fläche : Dynam Pitts Python S12--PZ Extra 300--Dynam Hawker Tempest
Segler : MPX EG Pro--Baracuda 1500 E -
Speedo Pro MK II--Schweißgut Chinook II - Thor - Nuri XXs - Nuri163 - Green Wing - Strong Mini - Miro Light - EPP Hai
Wasser : TT-Outlaw JR OBL
Erde: HSP Torche Pro...Märklin-Spur Z
TX : DX6i/DX8

__________________
http://www.mfc-tarp.de

AnLö

RCLine User

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Dezember 2009, 20:44

Moin, moin

auch wenn man mich jetzt steinigt:
glaube bei den Shockys ist auch alles ´ne Geschmackssache. Wichtig scheint mir nur, dass man die Flieger möglichst winklig naut, damit sie Auch vernünftig fliegen.

Mich interessiert schon, wie Dir der Flieger gefällt und vor allem, wie er sich denn so fliegt.
Ist übrigens ein interessanter Händler, den Du da aufgetan hast. Und dan auch noch EU :ok:

Für den Fall, dass Dich mal die Bauwut packt; gibt ne Masse Pläne und Baudokus hier im Forum.
Habe letztes Jahr mich mal an die 6th gewagt - allerdings wartet sie noch auf ihren Erstflug :nuts:
Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Mein Verein:
http://www.fmc-luebeck.de/

6

Dienstag, 8. Dezember 2009, 21:39

Moinsen Andy,
na ja ein Worldchampionfuzzi,wird wohl keine schlechte Modelle bauen !
Pietu,oder wie er heißt.hat den wunderschön entwickelt?,
oder zu mindest in Szene gesetzt !
Ich als Anfänger im Simindoorbereich komme auf jeden Fall bestens damit zurecht.
Wenns dann auch live so ist,
bin ich völlig zufrieden !
Aber wie gesagt,evtl. gibts hier einige Cracks,
die mir mal den Kopf in Sachen Indoor waschen können.
Freu mich über jegliche Aufklärungen !!!

Greetz,Archy :w
Gruß von der Küste ,Joachim


Fläche : Dynam Pitts Python S12--PZ Extra 300--Dynam Hawker Tempest
Segler : MPX EG Pro--Baracuda 1500 E -
Speedo Pro MK II--Schweißgut Chinook II - Thor - Nuri XXs - Nuri163 - Green Wing - Strong Mini - Miro Light - EPP Hai
Wasser : TT-Outlaw JR OBL
Erde: HSP Torche Pro...Märklin-Spur Z
TX : DX6i/DX8

__________________
http://www.mfc-tarp.de

Rc junior

RCLine User

Wohnort: Bocholt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Samstag, 12. Dezember 2009, 18:05

Palim Palim miteinander

aLso bei Shockys streiten sich die Geister .Ich schlage vor einen shocky zu nehmen der leicht um die 800mm groß ist und auch 800mm lang ist und mit gut puste aber entscheiden ist ein vernümpftiger Sender und jaman der dir helfen kann
und nict denken ich muss morgen fliegen so baut mann schrott ==[] :wall: :no: .
und ein passendes modell zum üben ist ein Click,MantaV1-V3,oder ein Modell von slowflyworld.de .




mfg lukas ;) :shy:
Meine Modelle:

Katana 2,23mx2,4m (SpannweitexLänge) :D:D
Yak 55m von Lindinger
Yak 55m Shocky von Mails Dunke+Axi
Lagemann EA 2,04m in bau

:w :w :w