Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Dezember 2009, 22:22

Fliegendes Auto ????????

Hey Leute
bin dabei mir ein fliegendes auto aus depron für die halle zu bauen . Habe schon verschiedene bauberichte gelesen bin aus diesen aber noch nicht so richtig schlau geworden hab eigentlich nur rausgefunden das die bodenplatte schräg sein soll .
weiß nun aber nicht ob sich das nun nur auf die bodenplatte oder auch auf den rest vom auto , sprich das dach bezieht oder ob dieses dann gerade sein soll ,
und als zweite frage wüsste ich gern wieviel grad die bodenplatte schräg sein sollte
.
Ich bin schon gespannt ob mir hierbei wer weiterhelfen kann
bin mir aber fast sicher das ihr es könnt

mfg Andreas
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andreas 1989« (20. Dezember 2009, 22:41)


knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Dezember 2009, 13:21

Hey
schreib mal den Christian Huber an(Christian 2005), wobei ich denke,dass er sowieso bald antworten wird :D
Der hat einen supertollen Trabbi mit allen Schikanen,der kann dir da helfen :ok:
Gruß Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

3

Montag, 21. Dezember 2009, 18:40

tja und da bin ich auch schon :)

also, anstellen brauchst du die Platten nicht, das einzige wozu das nützt ist der Bodenstart, für den genügt es aber auch, die Hinterräder irgendwie wegzuklappen/einzuziehen, so dass du einen Anstellwinkel gegenüber dem Boden hast

Anstellwinkel kannst du je nach Geometrie alle auf 0 belassen :w

und so komisch es klingt, aber mit dem Motto kommst du bei sowas nicht weit ;)

Zitat

alles was nicht senkrecht bis zum mond geht hat zuwenig leistung
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (21. Dezember 2009, 18:41)


Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Dezember 2009, 21:18

Dachte bei dem modell ja auch nicht an die übermotoriesierung denke so an 1 zu 1 also schub zu gewicht

kann man bei nem auto eigentlich wie bei ner normalen platte von circa nem viertel der tiefe ausgehen oder lieg ich damit falsch
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas 1989« (21. Dezember 2009, 21:52)


Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Dezember 2009, 11:23

2:1 kann nicht schaden....

der anstellwinkel der platte (siehe race truck von mm/jamara) sorgt neben dem meist erst möglichem abheben dafür dass das modell nicht in der luft hängt beim normalen fliegen.
bei unserem modell mit schräger platte lag das auto gerade in der luft und musste nicht mit anstellwinkel herumgeschlörrt werden
»Mike Laurie« hat folgendes Bild angehängt:
  • Auto Start Harsewinkel.jpg

Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Dezember 2009, 20:52

mit dem viertel war der schwerpunkt gemeint
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 12:20

Gibts ein Video von dem großen Auto? Sieht ja scharf aus..
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

Wuerger

RCLine User

Wohnort: Deutschland / Eifel

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 14:12

Hallo,
ich habe mir dieses Kart hier nachgebaut,
ich weiß nicht ob das was für Dich wäre.
Hier die Erstfahrten und Flüge:


Youtubekanal Wuerger

Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Dezember 2009, 23:00

Dachte eher an nen Pick Up im stile der GMG Trucks
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:29

Wie wäre es hiermit?
http://www.rcgroups.com/forums/showpost.…97&postcount=63
Inklusive Sketchup Plan.
-

Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 12:16

das sieht nun doch eher dem racetruck von jamara ähnlich dacht an sowas
»Andreas 1989« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10483349_1.jpg
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 13:01

Mit einem Fitzelchen Einsatz könntest du den Plan so anpassen, dass es zum GMC Truck wird :shake:

LazyZero

RCLine User

Wohnort: Alsdorf

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 15:02

Zitat

Original von Z-Maniac
Mit einem Fitzelchen Einsatz könntest du den Plan so anpassen, dass es zum GMC Truck wird :shake:


Und den Plan hier bekommst Du im Handumdrehen angepasst. Einfach die Seitenteile ab der B-Säule anpassen und den Kofferraum nach vorne verlängern.

Gruß Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LazyZero« (31. Dezember 2009, 15:03)


Andreas 1989

RCLine User

  • »Andreas 1989« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

14

Freitag, 1. Januar 2010, 10:53

das sind beides gute vorschläge
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170