Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

41

Freitag, 8. Januar 2010, 11:55

@Fabse
zu deiner ersten Antwort, ich hab genau gewusst, dass sowas kommt... :dumm: :tongue:
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

42

Freitag, 8. Januar 2010, 11:57

Hercules c130?

43

Freitag, 8. Januar 2010, 12:06

@Chis: Netter Versuch! Aber Nein nicht noch ne Herc! (Habe ich schon einige daheim, für draussen)

Toby

44

Freitag, 8. Januar 2010, 12:52

@Toby: Ne Super Conny wär schön :ok:
Gruß Niko

Hier könnt ihr meine HP besuchen:


www.nikofraeulin.de


ACT & Duplex

45

Freitag, 8. Januar 2010, 13:30

Stimmt wäre auch schön, wirds aber net!
Auf der Messe FN stand dann für mich fest mich an einer B29 zu versuchen!
So jetzt isses raus!

Toby

Jürgen S.

RCLine User

  • »Jürgen S.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

46

Freitag, 8. Januar 2010, 19:07

so weiter gehts mit dem Seitenruder...
»Jürgen S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild002.jpg
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Jürgen S.

RCLine User

  • »Jürgen S.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

47

Freitag, 8. Januar 2010, 19:08

fertig beplankt gegen das Licht gehalten...
Gewicht fertig verschliffen 4gramm...
»Jürgen S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild003.jpg
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Jürgen S.

RCLine User

  • »Jürgen S.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

48

Freitag, 8. Januar 2010, 19:09

und der Anfang von der Dämpfungsflosse ist auch gemacht..
»Jürgen S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild013.jpg
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

49

Freitag, 8. Januar 2010, 20:04

Moin Jürgen,

sag mal, schneidest du per Hand oder hast du eine Fräse zur Verfügung? Die Teile sehen absolut Klasse aus.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

Jürgen S.

RCLine User

  • »Jürgen S.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

50

Freitag, 8. Januar 2010, 21:09

Danke Ulf das hört man gerne.
Mein Highend Automatisierendes vollkonventionelles Werkzeug ist ein wie soll ich sagen mit Billigstklingen ausgestatteter Abbrechklingencutter. Seit baubeginn habe ich nochnicht einmal eine Klinge abgebrochen...

Der hat mir schon treue Dienste geleistet und hat mich noch nie im Stich gelassen, auch wenn es schonmal ne Pizza sein musste die er bearbeiten musste ( siehe Aldingen 08 )
»Jürgen S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild014.jpg
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (8. Januar 2010, 21:28)


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

51

Freitag, 8. Januar 2010, 21:15

Zitat

Original von Jürgen S.
Seit baubeginn habe ich nochnicht einmal eine Klinge abgebrochen...


da sieht man mal, wie vorsichtig man das bauen muss.
Manch einer hätte sich sonstwas dabei abgebrochen.
:D


Sehr, sehr schön wie viele Fotos ihr dabei macht.
Bitte weiter so, es ist wahnsinnig spannend das Projekt zu verfolgen, gerade wenn man noch nicht einmal weiß was genau dabei raus kommt und ob (bzw. wie) es fliegt!

Jetzt ist Wochenende,
da habt ihr viel Zeit für neue Baustufenfotos,
und ich mach' mir jetzt die Tüte Chips auf.
(und ein Bierchen...)
:ok:


Herzlichst
Hilmar
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

52

Freitag, 8. Januar 2010, 21:20

Zitat

Original von Hilmar

und ich mach' mir jetzt die Tüte Chips auf.
(und ein Bierchen...)
:ok:


Herzlichst
Hilmar



Ich husche gerade in den Keller :prost:

Gruß
Mathias

8)
Gruß
Mathias :w

53

Freitag, 8. Januar 2010, 21:23

Hallo Christian und Jürgen,

ein großes Kompliment von mir! Obwohl ich schon als kleiner Junge meine ersten krummen Balsagleiter gebaut habe, war ich in eurem Alter nicht ansatzweise so weit wie ihr.
Was ihr beide zustande bringt, ist - so finde ich - beispielhaft und ein Ansporn besonders für junge Modellflieger, die wissen mochten, wie es ist, ein von Grund auf selbst konstruiertes und gebautes Modellflugzeug zu steuern. Bei jedem eurer Bilder lacht mein Modellfliegerherz. Ich wünsche euch beiden viel Erfolg bei der Vollendung eurer wunderbarer Projekte.

Ich freue mich schon darauf, die beiden Riesen-Apparate in Karlsruhe bewundern zu dürfen.

Mit vorbildähnlichen ;) Grüßen
Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »braun.wolfg« (9. Januar 2010, 08:00)


ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

54

Freitag, 8. Januar 2010, 22:17

Zitat

Original von Jürgen S.
Mein Highend Automatisierendes vollkonventionelles Werkzeug ist ein wie soll ich sagen mit Billigstklingen ausgestatteter Abbrechklingencutter. Seit baubeginn habe ich nochnicht einmal eine Klinge abgebrochen...


Wow 8( Ich habe fest mit einer Fräse oder wenigstens einer Skalpell Sammlung die jeden Chirugen neidisch gemacht hätte gerechnet . Respekt!
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

Rc junior

RCLine User

Wohnort: Bocholt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

55

Freitag, 8. Januar 2010, 22:23

Das ist modellbau. Hut ab nur weiter so :ok: :ok: :w :w :nuts:

Mfg Lukas B.
Meine Modelle:

Katana 2,23mx2,4m (SpannweitexLänge) :D:D
Yak 55m von Lindinger
Yak 55m Shocky von Mails Dunke+Axi
Lagemann EA 2,04m in bau

:w :w :w

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

56

Freitag, 8. Januar 2010, 22:32

Das ist wirklich der traum was da am enstehen ist :nuts: :ok:

bin ja schon begeistert wenn ich nen knuffel mit 135 gramm hinbekomme
aber das ist ja eine völlig andere liga
RESPEKT
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas 1989« (8. Januar 2010, 22:32)


Hans Maulwurf

RCLine User

Wohnort: Badner Raum

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

57

Samstag, 9. Januar 2010, 10:00

Mit nem Cuttermesser? 8(
Ich krieg mit den Dingern gar nichts hin, bei mir franzt immer das Depron aus wenn ich damit schneide, und dann brichst du nichtmal die Klingen ab...
Also mein Respekt vor euch wächst immer mehr :D

Gruß
Tobias
Es ist besser den Mund zu halten und für einen Idioten gehalten zu werden, als den Mund aufzumachen und es zu bestätigen...

Jürgen S.

RCLine User

  • »Jürgen S.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BW

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

58

Samstag, 9. Januar 2010, 12:15

Was hat man besseres zu tun an einem Samstag morgen...
»Jürgen S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild015.jpg
Gruß Jürgen

Ich suche Flugzeug Plastikbausätze im Masstab 1:32 und 1:24 beziehungsweiße wenn das Vorbild sehr groß ist geht es eventuell auch kleiner.
Bausätze müssen nicht vollständig sein. Bitte alles anbieten danke!

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

59

Samstag, 9. Januar 2010, 14:18

Zitat

Original von Hans Maulwurf
Mit nem Cuttermesser? 8(
Ich krieg mit den Dingern gar nichts hin, bei mir franzt immer das Depron aus wenn ich damit schneide, und dann brichst du nichtmal die Klingen ab...
Also mein Respekt vor euch wächst immer mehr :D

Gruß
Tobias


dann ist dein Messer nicht scharf genug, oder du hältst es zu steil. Versuch mal das Messer in nem flachen Winkel zu führen........Ich hab übrigens mit der kleinen Cuttern, mit der 8-9mm Klinge die besseren Erfahrungen gemacht, auch mit den super-günstig-Angeboten aus dem Baumarkt hate ich bisher keine Probleme. wichtug ist auch, lieber einmal zuviel abbrechen, als einmal zu wenig.

@ Jürgen

macht Spass hier reinzugucken und zu sehen, was für tolle Fortschritte ihr so macht. Sieht sehr sauber gebaut aus :ok: :ok: weiter so.......

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

60

Samstag, 9. Januar 2010, 15:46

Sorry für OT

Noch mein Senf zum Thema Cutter: Ich benutze nur die "nackte" Klinge, die Metallführung des Cuters stumpft die Klinge sagt man.......

...und übrigens, einfach toll was ihr hier auftischt, das gibt was geniales!

Grüsse,
Reto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RetoS.« (9. Januar 2010, 15:47)