Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

meatbomber

RCLine User

  • »meatbomber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klatovy CZ

Beruf: Pilot

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2010, 22:37

35cm Bristol Scout von Peter Rake

Hallo Leute,

Nach einer größeren flieger bau pause (hab mich in der zwischenzeit mit rahseglern beschäftigt :nuts: hab ich endlich wieder mal was fliegendes gebaut!


Und zwar eine Bristol Scout C nach einem Plan von Peter Rake. Peter is auf rcgroups sehr bekannt dur seine sehr sehr leichten balsa modellen von WW1 Flugzeugen die er mit GWS IPS getriebe motoren antreibt. Den Scout hat er allerdings direkt für den parkzone Vapor "Brick" designt.

Den Plan gibts in diesem thread auf rcgroups, da sind auch noch ein paar andere von seinen designs.
http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1125091

Die Daten:
Spannweite: 350mm
Länge: 270mm
Gewicht 24g (meiner)
Flächeninhalt: 4,34dm²
Fl#chenbelastung 5,5g/dm² :)

Zum Scout, eigentlich als Balsa "Stick & Tissue" modell gedacht, hab ich mich allerdings gleich mal emntschlossen den in schaum u bauen... leider ist die qualität des Balsa das ich hier bekommen kann ned so gut, und mit laminieren von geschwungenen rudern, etc, hab ich keine erfahrung.

Also flux das schnitt depron vorgeholt. und flux ans werk...

am ersten abend hatte ich die Tragflächen (gewölbte platte mit 2 rippen) und die ruderflächen sowie die Motorhaube (aus 3 balsa plätchen laminiert und dannmit dem dremel gedreht.
am 2ten abend dann den rumpf + rc einbau
am 3ten den rumpf fertig gmeacht und lackiert,
am 4ten abend dir räder am dremel gedreht ;) und den flieger zusammengebaut
am 5ten abend dann verspannt und sonstige kleinigkeiten
:nuts:

Und wie fliegts ? Super, schön langsam und sehr stabil. Loops gehen ohne aufwand :) super fliegerlein




Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 22:53

RE: 35cm Bristol Scout von Peter Rake

Hallo Phillip,
:w
warum durfte Snoopy nicht mit nach draußen?!






Sehr schön geworden, mal wieder.
Die wievielte Minium-Cessna hast Du jetzt eigentlich geschlachtet?
8)


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

meatbomber

RCLine User

  • »meatbomber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klatovy CZ

Beruf: Pilot

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2010, 23:30

Da muß ich dazu sagen das zur herstellung dieses modells keine Cessna sterben mußte :evil:

Danke Hilmar :) bin nach meinem builders block noch nicht zur Jodel oder der Grob gekommen, aber ich denke es geht wieder bergauf :D

Hab grad mal gezählt... ich hab derzeit 10 verbaute Parkzone bricks... und noch 3 reserve und dann noch 2 von den MCX bricks und 2 AR6400er ;) die müßen alle noch verbaut werden :dumm:

Das schöne jetzt ist das mit dem Vapor brick und dem AR6400 man auch "richtige" fernsteuerungen verwednden kann... da fliegt sich alles gleich viel besser... die Beaver und der Scout sind mit der DX7 zu flegen, in allen anderen sind alte bricks und die muß ich noch mit der Parkzone klein handgurke fliegen....

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Januar 2010, 23:50

mal wieder absolut Spitze!

Bitte gib Bescheid wenn es ein Video gibt, bei Dir im Hangar!

Ich habe leider derzeit nur einen AR 6400L, habe alle Modelle so konstruiert, daß ich den Brick ohne Werkzeug aus und einbauen kann. Wenn ich mal wieder bisschen was auf der hohen Kante habe kommt ein zweiter her.

beste Fliegergrüße, Jeremy
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 00:05

super gemacht Phillip :ok: :ok:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

meatbomber

RCLine User

  • »meatbomber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klatovy CZ

Beruf: Pilot

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 00:07

ha der hangar steht derzeit voll mit skyvans da wird mit indoor fliegen nicht viel sein.. naja eventuell ein bischen.


wegen AR6400
http://www.horizonhobby.com/Products/Def…rodID=SPMAR6400
mit 60USD auch keine großausgabe mehr :)

7

Mittwoch, 13. Januar 2010, 08:25

Klasse Phillip, wieder mal der Hammer...
dann bin ich mal gespant was mit den anderen Bricks noch so rauskommt...
Grüße
Joerg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Januar 2010, 23:13

Zitat

Original von meatbomber
Hab grad mal gezählt... ich hab derzeit 10 verbaute Parkzone bricks... und noch 3 reserve und dann noch 2 von den MCX bricks und 2 AR6400er ;) die müßen alle noch verbaut werden :dumm:


oh, das wird aber knapp.. nur noch 7 Bausteine, dann musst Du langsam mal anfangen, ein paar olle Modelle von den bisherigen 10 gegen die Wand zu fliegen, damit was für neue Projekte frei wird.
8)

:w



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:50

verrät er uns den jetzt mal warum snoppy nicht mitfiegen durfte
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

meatbomber

RCLine User

  • »meatbomber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klatovy CZ

Beruf: Pilot

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Januar 2010, 22:24

weil ichs nicht aushaltn konnt mit dem erstflug bis der snoopy und die verspannung fertig waren natorlich ! :dumm: und gut war das, weil seither hats hier nur sturm, schnee und eiseskaelte... da waer nix mit erstflug.. gibt nix schlimmeres als ein rausgeschobenes ¨maiden¨