Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Januar 2010, 09:19

mal wieder was anderes ....

ist halt mal was anderes wie immer diese kreuzrümpfe..

heute wird rc verbaut und morgen geflogen .
»Robert Englisch« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1077.jpg
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Januar 2010, 10:38

RE: mal wieder was anderes ....

OK, Kreuzrumpf hat es keinen ;-)

Viele Infos gibst Du ja nicht gerade. Um was für eine Art Fluggerät handelt es sich (fliegende Scheibe?) Wie wird gesteuert, wie angetrieben , was für RC wird verbaut?
Was wiegt das ganze?

Ansonsten interessante Sache, drück Dir die Daumen für den Erstflug!

J
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

Charly808

RCLine User

Wohnort: Niedersachsen/Hamburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Januar 2010, 10:40

Schick! :ok:
(edit: (da war jemad schneller ;) )Kannst du evtl. noch ein paar Fotos einstellen und etwas zur RC-Ausstattung, Maße und Gewicht, sagen?)

Viel Erfolg beim Maiden...
Lg Charly
Runter komm´se immer! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charly808« (16. Januar 2010, 10:42)


4

Samstag, 16. Januar 2010, 11:28

RE: mal wieder was anderes ....

ist der Millenium falke aus star wars :dumm:

wiegt so wie er da zu sehen ist 95 gramm
breite 42 cm
länge 55 cm
tiefe in der mitte 8 cm am rand 4cm

geht wohl als fliegende scheibe durch ....

rc werden 2 servos 9 gramm (deltamix)
26 ampere regler, 900 Mah 11,1 china akku und nen Brushless Motor 2208 1450KV 36g
»Robert Englisch« hat folgendes Bild angehängt:
  • images.jpg
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

5

Samstag, 16. Januar 2010, 11:34

RE: mal wieder was anderes ....

blick in innere, da werden die ruder gesetzt und die servos verbaut
»Robert Englisch« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1078.jpg
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

6

Samstag, 16. Januar 2010, 11:35

RE: mal wieder was anderes ....

sodele
»Robert Englisch« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG1076.jpg
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

7

Samstag, 16. Januar 2010, 18:37

Hmm sicher mal wieder eine interessante sache.
Ich find es echt super wenn jemand was neues probiert.

Allerdings verstehe ich nicht, wieso man das ganze teil nicht mit profiel baut.
OK, es währe dann noch weniger "scale" also so, aber dafür dürfte die warscheinlichkeit das es fliegt größer sein..

Meinst du nicht, eine runde und etwas flacherre vorderseite währe günstiger gewesen?

Das sind nur meine Gedanken dazu. bitte nicht böse verstehen :ok:

Gruß
Kolja

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cruser« (16. Januar 2010, 18:38)


Alexander211

RCLine User

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Januar 2010, 19:19

Einfach nur cooooooooooooooool! :ok:

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. Januar 2010, 20:49

Wird das ein Wurfgleiter?!

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. Januar 2010, 20:55

glaúb ich nicht er hat ja angaben zum motor gemacht den wird er halt unsichtbar verbaut haben :nuts:
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

11

Samstag, 16. Januar 2010, 21:46

willst du da einen Impeller einbauen?

und wenn du zusätzlich zum Deltamix hinten zwischen den Platten Seitenruder einbauen würdest würde es vielleicht schöne(re) Kurven fliegen.

Sieht aber echt Super aus!
Spitzenarbeit
Runter kommen sie alle!

Flieger: REELY Cessna 182, Parkzone F4U Corsair, Multiplex FunJet, Dualsky Breeze ES, Robbe Arcus, Parkzone Micro Sukhoi

♪♪♪♪♪♪♪♪

12

Sonntag, 17. Januar 2010, 09:46

motor kommt vorne in die spitze,

ermittlung des schwerpunktes war etwas schwierig,
musste noch 2 stabiflossen anbringen und die bekommen jetzt
auch noch ruder . dann solls passen.

impeller ist ne nette idee .... aber die brauch ich beim x-wing :))
der t-fighter kommt auch noch ;)

wer nen bauplan braucht, melden
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

13

Sonntag, 17. Januar 2010, 10:14

Zitat

Original von Robert Englisch
impeller ist ne nette idee .... aber die brauch ich beim x-wing :))


Hast du nur einen? xD

wie breit ist der Spalt zwischen oberer und unterer Platte?

EDIT: Sorry haste ja angegeben
Runter kommen sie alle!

Flieger: REELY Cessna 182, Parkzone F4U Corsair, Multiplex FunJet, Dualsky Breeze ES, Robbe Arcus, Parkzone Micro Sukhoi

♪♪♪♪♪♪♪♪

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stormy2009« (17. Januar 2010, 10:15)