Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

501

Sonntag, 14. März 2010, 10:35

Die Seitenteile und Mittelebene
»Tobiwahnknobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • tn_CIMG1379.jpg
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

502

Sonntag, 14. März 2010, 10:35

Tragflächenteile
»Tobiwahnknobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • tn_CIMG1377.jpg
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

503

Sonntag, 14. März 2010, 10:36

Bin gespannt wie sich das baut :ok:
God Bless :ok:

Tobi

504

Sonntag, 14. März 2010, 11:15

Moin, Ich bin hier seit Anfang an ein Mitleser.

Erstmal großes Lob an euch, da die Stinson einfach nur super ausschaut.

@Tobiwahnknobi
Die Frästeile sehen Hammer aus. Was fürn Fräser haste genommen?
Und wirst du die DXF veröffentlichen?

MFG

Der Stille Bewunderer
MFG
Michael Modellbau

http://www.michael-modellbau.de.vu Weiter gehts auch auf der Page :D

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

505

Sonntag, 14. März 2010, 12:37

Hi Tobi,

seit deinem letzten Post sind ja schon fast 2 Stunden um, wo bleiben die Baubilder ??? :D :evil:

Schön die Teile mal zu sehen, am Tele geht das nicht so gut:-)

Die Teile sehen auf den Bildern sehr gut aus, hat der Hans-Wilhelm super gemacht, sogar nummeriert. :ok: :ok: Wie ich gesehen hab, hat er den Motorspant auch aus Depron mitgefräst. Der sollte dann beidseitig mit Balsa oder dünnem Sperrholz, 0,4 oder 0,8mm belegt werden. Oder evtl gleich aus 3mm Pappelsperrholz, neu gemacht werden.


@ Michael

die DXF Dateien stammen von mir und die Frästeile wurden nach Rücksprache mit mir gefertigt.
Nach meinen Informationen sind demnächst bei Hans-Wilhelm ( Lokomotive) weitere Teilesätze, zum Selbstkostenpreis erhältlich. Ich denke er wird sich hier selber noch dazu äussern, oder der Tobi macht das in seinem Namen. Abwicklung dann sicher per PN oder mail.
Ich denke,da lohnt selber fräsen dann nicht mehr wirklich.
Solltest du doch selber was in die Richtung machen wollen, kannst du ja mal vorsichtig wegen den DXF anfragen :O


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Lokomotive

RCLine Neu User

Wohnort: Nidda

Beruf: Freiberufler

  • Nachricht senden

506

Sonntag, 14. März 2010, 13:16

Stinson

Hallo Leute. Normalerweise bin ich ein stiller Mitleser im Forum, als ich auf den Beitrag über den Bau der Stinson stieß, stand fest , die muss es sein. Da ich im Besitz einer Fräse bin, wurde Kontakt mit Jürgen aufgenommen, der mir freundlicherweise die DXF Dateien zur Verfügung stellte. Bin gerade am Bau einer Stinson, muß sagen geht wirklich ratz fatz (sehr gut durchdachte Konstruktion). Falls Interesse an einem Frästeilesatz besteht PN an mich.
Gruß Hans-Wilhelm

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

507

Sonntag, 14. März 2010, 13:32

Ahhh der Hans wilhelm :D

Also ich fand den Namen Lokomotive schöner als Opa.

Das klingt bei deinen 35 Jahren so alt :ok:

@ Jürgen , zum anfangen bin ich noch nich gekommen . Hab grade noch nen Oldtimer auf dem Tisch der bis zum ANtikfliegen wieder fit sein muss.

Aber wenn der fertig is fang ich an :nuts:
God Bless :ok:

Tobi

Lokomotive

RCLine Neu User

Wohnort: Nidda

Beruf: Freiberufler

  • Nachricht senden

508

Sonntag, 14. März 2010, 14:03

Hallo Toby.Danke für die Blumen
Gruß Hans-Wilhelm

509

Mittwoch, 17. März 2010, 19:56

Erstflug

jaaaaaaaaa, und während andere noch irgenwelche Ausreden Posten :evil: bin ich schon wieder am Reparieren: Erstflug war heute bei Sonnenschein, aber "etwas Wind" (das Szenario kommt mir bekannt vor.. :D )

Bloß hat der Wind bei mir die Geschwindigkeit über Grund zur Landung nicht <0 gemacht :D, und das hat meine Stinson zwei Radschuhe gekostet... ;( :shy:

Und ein tolles Flugbild hat sie, nochmal dickes Lob Jürgen :ok: :ok:
jetzt muss ich noch das HR-Servo austauschen, das hat vergessen wo seine Neutralposition ist :shake: , und dann warten noch viiiiiiiiiele Akkus drauf, leergeflogen zu werden
ach so, falls es interessiert: Motor ist ein 20-Grämmer geworden, Regler ein 7A, Abfluggewicht ist 237 Gramm mit 2S 350er LiPo

und wann fliegt deine, Toby ??? :nuts:

Gruß Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Martin Kuklinski« (17. März 2010, 19:56)


Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

510

Mittwoch, 17. März 2010, 22:13

juhuuuuu :ok: :ok: die Zweite fliegt :tongue:

klasse Martin, freu mich, daß der Erstflug geklappt hat :ok:

nur die armen Radschuhe, aber du hast ja ne Form................. :D
20grämmer? der HXT 2211-2300? den hab ich mir auch überlegt, liegt als Ersatz auch mal in der Schublade.

ähmmmm, wo sind die Bilder vom fertigen Flieger und überhaupt .............Video :nuts: :D

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

511

Mittwoch, 17. März 2010, 22:17

Ey was solln das heissen ?? Ausreden? ???

Ich bin empört . Immerhin Restauriere ich gerade den zweiten Flieger den ich in meiner Modellflugkarriere besessen habe .

Eine Vicomte 1915 .

Wenn die Fertig ist kommt auch die Stinson dran .

Versprochen :ok:
God Bless :ok:

Tobi

512

Donnerstag, 18. März 2010, 12:27

Hallo,
nun hat es mich auch erwischt.
[SIZE=4]Eine Stinson muss her.[/SIZE]
Einen Freund dem ich die Bilder gezeigt habe, ist gleich mit infiziert worden :angel:
Das Depron ist schon fast alles ausgefräst und heute Abend werden wir anfangen zu basteln. Ich hoffe das wir mit Eurer Hilfe das Flugzeug auch so gut hinbekommen, wie Ihr es geschafft habt. Unsere Erfahrungen mit Depron sind nämlich gleich null.
Zwei Fragen stellen sich mir, welchen Innendurchmesser hat die Motorblende. Die Motorattrappe will mein Freund gerne drucken lassen und vielleicht noch ein wenig plastischer machen. Der ist nämlich ein verrückter aber genialer Kartonmodellbauer. Die andere Frage wäre, ist die Frontscheibe ist aus der Tiefziefolie gefertigt?
Wenn es gewünscht wird, stell ich unseren Baufortschritt hier ein.

Gruß Uwe

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

513

Donnerstag, 18. März 2010, 14:11

Ja aber natürlich sind Baustufenfotos erwünscht . Davon leben die Bauthreads doch schliesslich .



War eben draussen und hab schubmessungen mit dem Dualsky in der Vicomte gemacht .

:evil: Mehr sag ich nich :ok:

SO jetz gibts Mittagessen dann gehts zur schwiegermutter und morgen starte ich mit dem Bau der STinson .

Graupnerprops sind heute auch angekommen.

lediglich der Regler für die Mini Motte lässt auf sich warten .
God Bless :ok:

Tobi

514

Donnerstag, 18. März 2010, 14:17

Hallo,
woher hast du die Graupnerprobs?
Grade habe mal eine Porbeklebung gemacht, ähh vesucht.
Wie verklebt man mit UHU Por den Teile die sich keuzen, Spanten usw.?
Diese lassen sich ja nach dem Auslüften nicht mehr ineinanderschieben.

Gruß Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wonti« (18. März 2010, 14:54)


Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

515

Donnerstag, 18. März 2010, 16:21

aaaaaalsoooo,

erstmal ein dickes Hallooooo an Uwe :w

Freu mich hier zu lesen, daß du / ihr schon mit bauen anfangen wollt und daß auch bei euch die Stinson so gut ankommt.

dann zu der Frontscheibe....................hast du richtig gedeutet, die ist aus der selben Tiefziehfolie, wie die Seitenfenster, 0,3mm, mein Händler ist weiter vorne verlinkt.Auschneiden, zurechtbiegen, lackieren und aufkleben, geht auch mit UHU-por.
Vielleicht erst ein Papiermuster schneiden, falls beim bauen kleine Abweichungen entstanden sind ;)

Teile die ineinander greifen, bekommen nur UHU-Por zum ablüften, wo es flache klebekanten gibt, wo sie stumpf aneinander stoßen. An den Stellen, wo die "Eingriffe" sind, erst beim verkleben Uhu-Por drangeben und nass ineinander schieben. Trocknet dann auch noch. Mit UHU-por kann auch nass in nass geklebt werden.
Wo vieles aufeinmal verklebt werden muss, wie später sie Rumpfseiten mit den Spanten, machst duu den Trick mit dem Backpapier, auch weiter vorne beschrieben.

So dann mal viel Spass beim bauen und selbstvertändlich sind Bilder erwünscht, nicht nur das, die sind hier Pflicht ==[] :D :O

EDIT: Motoratrappe..................Durchmesser kommt drauf an, wie breit du die Abschlussringe machst. Hab grad mal gemessen, bei sinds ca.60mm.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Be« (18. März 2010, 16:25)


516

Donnerstag, 18. März 2010, 16:36

Hallo Jürgen,
danke für die Infos.
Jetzt ist alles klar, kann dann heute Abend losgehen.
Bilder kommen auf jeden Fall.

Gruß Uwe

517

Donnerstag, 18. März 2010, 18:58

Zitat

Original von Jürgen Be
wo sind die Bilder vom fertigen Flieger und überhaupt .............Video :nuts: :D
Gruß Jürgen :w


erstmal wieder heile machen das Teil...

Viedeo...hmm weiß nich, hab ich noch nie gemacht, KA wie des geht mit dem Schneiden und so, kann also lange dauern ??? ...mal sehen

Zitat

Ich bin empört
immer noch? war ja nur so :D :evil: gemeint ...

Gruß Martin

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

518

Donnerstag, 18. März 2010, 22:52

Nein Jetz nich mehr :D

Hab ebend noch die Motorhaube für die Vicci Laminiert . die wird morgen noch geschliffen und lackiert dann is die Vicci fertig und es geht mit der Stinson los .

Zufrieden??

Achsoo ausehen wird meine übrigens so :evil: find ich echt Rattig die Lackierung :nuts:
»Tobiwahnknobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • tn_STinson.jpg
God Bless :ok:

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobiwahnknobi« (18. März 2010, 22:56)


Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

519

Donnerstag, 18. März 2010, 23:29

Zitat

Original von Tobiwahnknobi

Zufrieden??

Achsoo ausehen wird meine übrigens so :evil: find ich echt Rattig die Lackierung :nuts:


sieht gut aus Tobi, aber viel zu wenig Arbeit ==[] die hat keine Blister :D :evil:

Bin mal auf deine Version gespannt :shy: Was macht dem Hans-Wilhelm seine? Gibts davon Bilder?


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

520

Donnerstag, 18. März 2010, 23:53

Nabend!

Auch von mir noch ein kleiner Beitrag:
Einmal im Stand:
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2560.jpg
:w