Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Februar 2010, 21:09

Hilmars Depron Klemm

Hallo ihr lieben . Habe vor jetzt mit Hilmis Kleiner Depron Klemm anzufangen .

Was wäre denn aus eurer SIcht ein geeigneter ANtrieb für die Kleine??

SOllte nicht zuuu teuer sein aber Preis Leistungsverhältnis sollte schon STimmen .

Ich dachte an diesen hier:

http://de.robbe-online.net/rims_de.store…t/View/1&2D4942

Sollte für Scales Fliegen doch locker reichen oder??
God Bless :ok:

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobiwahnknobi« (21. Februar 2010, 14:44)


Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Februar 2010, 22:33

RE: Hilmars Depron Klemm

du weist das bei deinem link die ladegeräte kommen
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Februar 2010, 22:48

Häää des Raff ich ned. Habs extra noch ausprobiert .
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Februar 2010, 22:51

Naja wenn schon der Link nich geht hier mal die Motordaten.

Roxxy Bl Outrunner 1820/16

Leerlaufdrehzahl: 1650 Umin/V Spannung: 7-15 Volt
LI_Zellenzahl: 2-4 Leerlaufstrom: 0.40 A
Leerlaufspannung: 7.40 V Vollaststrom: 6.10 A
Vollastspannung: 9.60 V Gehäusedurchmesser: 18.00 mm
Länge: 20 mm Wellendurchmesser: 2 mm
Schubkraft max.: 220 g Gesamtgewicht mit Kabel und Adapter: 18 g
Propellergröße: 8 x 4 ING
God Bless :ok:

Tobi

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Februar 2010, 10:41

Wenn Du dort rumklickst wird nur der Frame nachgeladen, die Pageadresse bleibt die Gleiche. Du musst die Adresse des Frames rausfinden.
Dazu kannst Du mit der rechten Maustaste (Firefox Browser) auf den Link klicken und die Linkadresse kopieren oder den Frame in einem neuen Tab offnen und dann die Adresszeile kopieren.
Alles klar??
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • Link.jpg

6

Sonntag, 21. Februar 2010, 12:19

Zitat

Original von Tobiwahnknobi
Häää des Raff ich ned. Habs extra noch ausprobiert .

Hallo Tobi!
Was macht Dein alter OS FS 40?
Schon wieder zusammengebaut?
Passen die neuen Kurbelwellenlager?

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Februar 2010, 12:28

Moin Andi nee bin ich noch garnich zu gekommen . Das liegt alles noch zerlegt im Kistchen .:shake:

Ich hab einfach immer zu viele Sachen auf einmal auf dem Tisch .

:nuts:
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Februar 2010, 12:32

Soooo das sollte jetz der Richtige Link sein.



http://de.robbe-online.net/rims_de.store…t/View/1&2D4942
God Bless :ok:

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobiwahnknobi« (21. Februar 2010, 14:43)


9

Sonntag, 21. Februar 2010, 12:51

Zitat

Original von Tobiwahnknobi
Ich hab einfach immer zu viele Sachen auf einmal auf dem Tisch .

Das scheint mir auch so.
Eine von den "Sachen" muss meine Rechnung sein. :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MechWerkAndi« (21. Februar 2010, 12:52)


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Februar 2010, 14:28

Hi Tobi,

Link geht zwar immer nicht, aber von der Größe her passt der Roxxy zu dem Potensky, den Hilmar verbaut hat. Tolles Modell hast du dir ausgesucht, hoffe du zeigst hier einiges vom Bau :nuts:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. Februar 2010, 14:35

Zitat

Original von Jürgen Be
Hi Tobi,

Tolles Modell hast du dir ausgesucht, hoffe du zeigst hier einiges vom Bau :nuts:

Gruß Jürgen :w


Na aber sicher mach ich das .

Jedes Modell das ich baue bekommt eine Fotodoku.

Jetz muss aber erst die Motte fertig sein , von der gibts dann auch ne kleine Fotostory und dann geh ich denke ich an die Klemm .

Oder doch die STinson???:nuts:


neeeeeeeeeeee Klemm!!!!! :angel:
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Februar 2010, 14:44

Soooo jetz geht der link
God Bless :ok:

Tobi

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. Februar 2010, 18:09

Zitat

Original von Tobiwahnknobi
Soooo jetz geht der link

Nö, geht immer noch nicht.
Ich probiers mal für Dich.
Roxxy Bl Outrunner 1820/16

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. Februar 2010, 19:35

Lool deiner geht auch nich . robbe hat echt ne scheiss Seite; :wall:
God Bless :ok:

Tobi

15

Sonntag, 21. Februar 2010, 20:11

Auf der deutschen Robbe-Seite gehen keine Direktlinks, auf der österreichischen Seite gehen sie (meistens?) ==[]

http://at.robbe-online.net/rims_at.store…t/View/1&2D4942

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (21. Februar 2010, 20:13)


Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 21. Februar 2010, 20:23

Tatsächlich, meiner geht auch nicht mehr.
Das ist ja mal krass 8(

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Februar 2010, 22:33

Ich packs ned . Jetz geht der Link vom Thiass auch nich mehr. :nuts:
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. Februar 2010, 22:36

So hier is der Motor ..

Man man man mna is doch echt nich zu glauben :nuts: :dumm:

http://www.natterer-modellbau.de/product…er-1820-16.html
God Bless :ok:

Tobi

Tobiwahnknobi

RCLine User

  • »Tobiwahnknobi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

19

Montag, 22. Februar 2010, 19:48

Hab da nen kleines Problem .

Robbe gibt für den Motor den höchsten Wirkungsgrad mit einem 5,6x6,2 Apc E Prop an .

Das problem ist das ich nirgends nen Prop in der Grösse finde .

Werd ich da Viell bei Ramoser fündig?
God Bless :ok:

Tobi

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. Februar 2010, 21:15

Mach Dir da doch nich so'n Kopp drum..
:dumm:

Der Motor dreht 1650 rpm/V und ist mit 2-4 Zellen angegeben.
Die Klemm verlangt nach einer 7x6" APC Luftschraube, die passt einfach super zum Modell.

Jetzt beschaffst Du Dir den Motor und checkst mal, ob die erwartete Flugleistung mit dieser Luftschraube noch mit 2 Zellen rüberkommt. Ich denke mal, das dürfte noch knapp der Fall sein.

Wenn nicht: eine Zelle mehr und sicherheitshalber mal den Strom messen. Er sollte bei Vollgas nicht deutlich über 8 Ampere anwachsen; andererseits wirst Du in dem Falle Vollgas ohnehin nur sehr, sehr kurzzeitig benötigen, also im Turn oder beim Loop.


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal