Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

381

Montag, 23. August 2010, 13:54

von hinten...
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_3836.jpg

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

382

Montag, 23. August 2010, 14:47

der wird chic, Friedhelm :ok:

Hab dich grade beim Trailer zum Treffen, als Nr. 49 in der Liste gemeldet ;)

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

383

Montag, 23. August 2010, 18:03

Hallo Jürgen,
vielen Dank fürs anmelden!

Der kleine Drache nimmt so langsam Fahrt auf...
jetzt muß ich nur noch die vorbereiteten Schwimmer zusammenbauen,die Servos einbauen,Gestänge fertigen, Ruderhörner - und auif einen windstillen Tag/Stunde hoffen.

Aufs Wasser werde ich noch nicht probieren,ich schau mir das bei euch erst mal an.

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_3838.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (23. August 2010, 20:22)


mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

384

Montag, 23. August 2010, 21:08

Hi Friedhelm,

echt schnuckelig! :ok:

Zitat

Original von Friedhelm Hess
Aufs Wasser werde ich noch nicht probieren,ich schau mir das bei euch erst mal an.


Ich muss gestehen, ich hatte selber große Bedenken,
meine Flieger aufs Wasser zu stellen und im Wasser zu landen. 8(
Aber wenn es einen Flieger gibt, der einem das unheimlich leicht macht,
dann ist das der Drache! :ok:
Ich musste bei meinem Drachen nur Gas geben, er kommt von alleine auf die Stufe und aus dem Wasser!
Trau dich, du wirst es nicht bereuen!!!

Gruß
Mathias
:w

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

385

Montag, 23. August 2010, 21:21

Hallo Mathias,
jetzt mußte ich auch noch einen fliegenden Drachen draufmalen...
Vor dem 1. Start habe ich Bammel - aber
mit eurer Hilfe wird es schon klappen...

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_comp_DSC_0028.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (23. August 2010, 21:25)


Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

386

Montag, 23. August 2010, 21:36

Hi Friedhelm,

bei dem Gesicht ( vom Drachen natürlich) müssen eher sie anderen Wasserflieger Bammel haben :D :evil:

Wir helfen dir, keine Frage............freu mich schon, sind ja nur noch paar Tage.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

387

Montag, 23. August 2010, 21:49

Hallo Jürgen,

da kann ja eigentlich nichts passieren....
noch mal vielen Dank für den Plan von diesem schnuckeligen Modell.
Das ist so gut konstruiert das kann man eigentlich nicht schief bauen ( die meisten meiner Modelle
sind mit schief augeklebtem Leitwerk,nicht rechtwinkeligem Rumpf usw. unterwegs)
Ich glaube das wird erstmalig ein bolzengerades Modell und es macht beim bauen sehr viel Spaß.

Jetzt muß ich noch den geeigneten Piloten finden/schnitzen und da sieht man was für kreative
Leute Modellflieger doch sind.

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_DSC_0034.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (24. August 2010, 14:08)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

388

Mittwoch, 25. August 2010, 18:41

Hallo,

heute war nun meine Geduld zu Ende!
trotz etwas ruppigen Wind habe ich den Erstflug gemacht!
Der kleine Drachen tanzte mit dem Wind und ist sehr agil!
Loops von einem Meter Durchmesser sind kein Problem.
Das starke wegsteigen gegen den Wind ist auf Grund des Hohlprofils völlig normal,aber wofür hat man 2 Daumen?
Bei wenig Wind fliegt der kleine eigenstabil und fast von selbst.
leider hatte ich keinen Fotografen und konnte nur ein Standfoto machen.

ein Flugzeug was man unbedingt bauen muß.

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_3843.jpg

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

389

Mittwoch, 25. August 2010, 21:19

Super Friedhelm :ok:

gratuliere zum gelungenen Erstflug. Kein Wunder, daß der sich der Drache auf der Linken Flächenhälfte gemütlich macht. :D

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

390

Mittwoch, 25. August 2010, 21:33

Gern schließe ich mich Jürgen´s Gratulation an, Friedhelm.

Man kann auf den ersten Blick erkennen, mit welcher Sorgfalt du das Modell gebaut und gefinished hast. Schnuckelig!

Außerdem freue ich mich darauf, dich am Ternscher See persönlich kennen zu lernen.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

391

Donnerstag, 26. August 2010, 00:05

Hallo Jürgen,
ich hatte beim bauen sehr viel Freude und auch dieser erste Flug war spannend.
Durch den böhigen Wind konnte ich die Wendigkeit " ausprobierten" und auch die Landungen
(3) wären wohl auch auf dem Wasser gelungen.
Die Schwimmer stehen schon bereit.

Wolfgang: vielen Dank für dein Lob - ich habe eine Technik angewand die du bei der Stampe beschrieben hast:die Bilder auf dünnem Papier gedruckt und mit einem harten Bleistift ins Depron gedrückt. Die Maus dabei gespiegelt - anschließend mit einem feinen Pinsel ausgemalt.

Ja, ich freue mich schon sehr euch persönlich kennen zu lernen und euere Flugmodelle aus der Nähe und in Action zu sehen.

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_4037.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (26. August 2010, 11:58)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

392

Freitag, 27. August 2010, 15:30

Wasserflugstartklar!

Wasser gibt es ja im Moment reichlich!

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_Foto-0001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Friedhelm Hess« (27. August 2010, 15:32)


mabu72

RCLine User

Wohnort: BW

Beruf: IT

  • Nachricht senden

393

Freitag, 27. August 2010, 18:20

Zitat


Wasser gibt es ja im Moment reichlich!


Aber da musst Du im Moment permanent auf dem Rücken fliegen....

Gruß
Mark

PS: Mein Slowly wartet auch schon auf besseres Wetter....
Meine Eigenbauprojekte:
Piper J3
MIG-3
Focke Wulf 190 A8-R2
Dornier Seastar
Cessna Caravan

RetoS.

RCLine User

Wohnort: Schweiz, Luzern

  • Nachricht senden

394

Samstag, 28. August 2010, 21:29

...was für die Romantiker.....

:heart: :rose: :heart:

Grüsse,
Reto
»RetoS.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Drache 10.jpg

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

395

Sonntag, 29. August 2010, 19:13

Mittagssonnenflieger ;-)

Habe den gestrigen sonnigen Vormittag für ein paar Flüge genutzt, bis der Wind zu heftig wurde und Nieselregen einsetzte==[]
Ich habe auch mit einer Camera (Turnigy TR800 montiert auf der Sonnenbrille) einen Film machen können :w .

Video Kleiner Drache
Doc Brushless

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

396

Sonntag, 29. August 2010, 21:13

Retooooooooooooooo, ich werd ja rot :shy:
klasse Stimmungsbild :ok:

@ Andreas,
hast deinen Drachen super eingefangen und gut zu sehen, daß du viel Spass damit hast.
Kann ja bei so nem Antrieb gar nicht anders............

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

397

Montag, 30. August 2010, 06:31

RE: ...was für die Romantiker.....

Reto!!!! Zieh das Hemd wieder an!!!!! :evil:

:ok:
Gruß
Mathias
:w

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

398

Mittwoch, 1. September 2010, 17:42

jetzt hat der kleine Drache genug Power

Hallo Jürgen,

wie du sehen kontest,hatte mein kleiner Drache nicht die Kraft aus dem Wasser zu kommen.
Die Ursache war eine zu kleine Luftschraube (6x3) die ich nun durch eine 8x3,8 ersetzt habe.
Inzwischen habe ich die Daten und der Motor drent 1700 pro Volt.
Der Schub reicht aus: wenn ich den Drachen bei Vollgas hochhalte und loslasse, zieht er zügig nach oben.
In den nächsten Tagen werde ich einen Wasserstart probieren.

Gruß

Friedhelm

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

399

Samstag, 11. September 2010, 16:00

Kleiner Drache ganz gross ;-)

Ich baue momentan einer 150% Version.
Das Leitwerk wollte ich, zum transportieren, abnehmbar gestalten.
Momentan sind die Leitwerke aus 3mm Depron.
Jemand eine Idee für eine leichte steckbare Konstruktion???.
»Flying Fred« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1584P150.jpg
Doc Brushless

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

400

Samstag, 11. September 2010, 17:02

Hi Andreas,

super, daß du über deinen "Großen" berichtest, bin gespannt, wer noch auf die Idee kommt, ne 150% oder sogar 200% Version zu bauen.

Zum abnehmbaren leitwerk, fällt mir im Mom. nur Hilmars Lösung vom Big-Tyto ein.
Er wollte da ja auch mal Bilder von seiner Schnapparretierung posten.............

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/