Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. März 2010, 19:03

zusammengebappt
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0359.jpg

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 16. März 2010, 19:13

hehe, da gehts ja flott voran und sieht gut aus :ok:
wenn du so weiter machst, kanns wohl bald zum fliegen gehen :nuts:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 16. März 2010, 19:17

Morgen kommt dann der Cockpitausbau und die Waage zeigt immer noch 0G; ich gaube langsam echt, die ist kaputt; ich kanns einfach nicht glauben! :nuts: :shake: ==[]

24

Dienstag, 16. März 2010, 19:23

was hat den die Waage den für eine Einteilung? Wenn es eine Küchenwaage ist kanns schonmal gut sein das die die ersten 5 gramm garnicht anzeigt...

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: star architekt

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 16. März 2010, 22:14

wie hast du die flügel genau aufgebaut??- sieht nämlich super aus :ok:
"warum hast du gestern die bullen gerufen ?"
- "bei euch war lautes gerumpel kumpel !"

gruß felix

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 17. März 2010, 07:31

@Jürgen S. könnte gut möglich sein; ist ein Tchibo-Fabrikat
@gustav: Die Flächen sind ein Sandwich aus hohlgefrästem 3mm Depron geschliffen;
und beplankt mit 0,3mm Depron. ( Abbrand aus schlecht gegeigtem Depron- man kann alles wieder mal brauchen!)

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 23. März 2010, 10:19

heut abend gibts bilder und die größere Variante, bis ich den Schrupfschlauch für die Kabine hab.

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 23. März 2010, 19:20

wo wir schon beim Motoreinbau sind...
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0372.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 23. März 2010, 19:21

Und das Gesamtwerk
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0371.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 23. März 2010, 19:23

get ready for the BIGGER one!
»Alexander211« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fournier groß.jpg
  • Fournier groß.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alexander211« (23. März 2010, 19:24)


Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 23. März 2010, 19:36

fragt mich nicht, warum das Cockpit so niedrig sitzt...
ist KEIN Baufehler!
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Forni.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 23. März 2010, 19:37

Und von unten innen
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • unten.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. März 2010, 19:40

gegens Licht sieht man die ausgefräste Heckstütze
ich liebe Löcher! :evil:
bissl erkennt mans
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpfheck gegens licht.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexander211« (23. März 2010, 19:41)


Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: star architekt

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 23. März 2010, 20:07

echt supi!!!!!!!!! :ok: :ok: :ok: :ok:
ist sie schon geflogen?
"warum hast du gestern die bullen gerufen ?"
- "bei euch war lautes gerumpel kumpel !"

gruß felix

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 23. März 2010, 20:11

Es kommt doch die Palm-Z Steuerung rein oder?
Was ist das für ein Propeller?

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 24. März 2010, 06:11

Die kleine schon; ist Original PalmZ

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

37

Freitag, 26. März 2010, 18:17

So, weiter gehts mit der "Großen".
hier seht ihr schön, wies innen drin ausschaut.
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0383.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

38

Freitag, 26. März 2010, 18:17

Und in der Totalen:
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0382.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

39

Freitag, 26. März 2010, 18:31

Bein der kleinen Fournier konnte ich die motorhaube ja noch halbwegs aus 6 stückchen depron "laminieren" und schnitzen. :ok:
bei der großen geht das leider nicht mehr, wenn wir im Gewichtsrahmen bleiben wollen.
Und Tiefziehen kann ich leider auch nicht. ;(
Also musste eine andere Lösung her; Hilmar hatte mit seiner Jodel mal wieder die zündende Idee:
Die Haube wird einfach so aufgebaut wie der Rest auch. :ok:
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0384.jpg

Alexander211

RCLine User

  • »Alexander211« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

40

Freitag, 26. März 2010, 18:47

und das 0;6mm Wunderzeug drüber...
»Alexander211« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0386.jpg