Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. April 2010, 11:29

Mini F-15

Hallo allerseits,

ich will Euch heute meinen neuen Flieger vorstellen: Eine F-15 in Mini. Spannweite 35,5 cm, Gewicht 104g, Motor 9g vom HK, Akku 2s 500mAh.
Als grobe Vorlage hab ich den Plan von Steve Shumate genommen und auf 50% skaliert. Die Querruder habe etwas vergrößert. Das hat sich beim gestrigen Jungfernflug aber als schlecht erwiesen. Die Ruderwirkung ist viel zu groß. Der Flieger ist fast nicht zu kontrollieren. Das Höhenruder mit 30% Expo ist ok. Die Motorleistung ist mit 2s ausreichend, 3s hab ich noch nicht probiert.
Jetzt noch ein paar Bilder und frohe Ostern !

Andreas
»Schalke69« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3862.jpg
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schalke69« (3. April 2010, 11:29)


Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. April 2010, 11:30

noch ein Bild:
»Schalke69« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3867.jpg
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. April 2010, 11:41

man braucht also nur minimnalen ausschlag
hab auch schon mal sowas ähnliches geflogen da hatt ich aber keine querruder sondern alle süber die höheruder gemacht
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. April 2010, 14:01

Bei den Riesigen rudern würde ich ca 70% expo aufmischen und den ausschlag auf max 3mm verringern. :ok:
God Bless :ok:

Tobi

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. April 2010, 18:29

Ich denke die winzigen Ruderhörner machen das auch nicht gerade präziser, kleine, genaue Ausschläge werden so wohl schwierig.
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (3. April 2010, 18:34)


Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. April 2010, 19:35

ja, stimmt schon. Die Querruder werde ich umbauen/verkleinern. Ich hoffe, dann ist sie etwas besser zu fliegen.

Schöne Ostern

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

Alexander211

RCLine User

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. April 2010, 20:02

wie stark ist denn das Depron aus dem die ist?

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. April 2010, 20:13

Ist alles aus 3mm Depron.

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

Jetstar16

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. April 2010, 20:55

Also ich find ihn super

:ok:

Gruss

Patrick
Lieber SCHNELL als LANGSAM!!!! :evil:

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. April 2010, 19:08

@Patrick: Danke :D

So, die Querruder habe ich jetzt verkleinert und die Anlenkung verändert. Die Ausschläge jetzt viel kleiner (ca. +/- 5 mm) bei gleichzeitig mehr Servoweg. Damit sollte sie besser zu steuern sein.
Mal sehen, wenn Morgen das Wetter passt, dann werde ich es nochmal wagen. Ich werde dann berichten wie's war.

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schalke69« (4. April 2010, 19:10)


11

Montag, 5. April 2010, 18:39

Der sieht echt Klasse aus.

Jetzt köpft mich nicht wegen der Frage, bitte:

Wie chnell fliegt der, eher Slow oder Speedflyer.

Der Thread steht ja im Slowflyer Bereich, aber wer weiß :evil:
Runter kommen sie alle!

Flieger: REELY Cessna 182, Parkzone F4U Corsair, Multiplex FunJet, Dualsky Breeze ES, Robbe Arcus, Parkzone Micro Sukhoi

♪♪♪♪♪♪♪♪

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. April 2010, 11:08

Süßes fliegerchen:D

Sieht schick aus:ok:

Die Querruder könnteste echt außen einfach einpaar cm abschneiden und versteifen, würde der Optik nicht schaden, wäre aber wahrscheinlich um einiges angenehmer zu fliegen=)


Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

di.gi

RCLine User

Wohnort: bei Würzburg

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. April 2010, 23:07

bitte

weitere Bilder oder mal ein Video!
Will demnächst auch mal eine F15 aus depron basteln.
Da kommen mir deine Erfahrungen entgegen.......

Gruss Martin
:wall: NIMM DAS LEBEN NICHT ZU ERNST,DU KOMMST SO WIE SO NICHT LEBEND RAUS :O

Verkaufe :

High Speed Racing Boat FT007 2,4 GHZ 30 Euro

Tobiwahnknobi

RCLine User

Wohnort: Nidda/Eichelsdorf

Beruf: Gärtner/Baumschule

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. April 2010, 09:41

ich Bastel im moment an einer F-20 :D

Den Frässteilesatz dafür kann man bei Opa hier aussem Forum bekommen .
God Bless :ok:

Tobi

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. April 2010, 11:08

So,
ich hatte jetzt etwas Zeit und hab mal ein kleines Video gebastelt. Die Qualität ist nicht so toll, aber ich denke man kann es erkennen.
Die Querruder hab um die Hälfte verkleinert und die Anlenkungen nachgearbeitet. Mit 30% Expo ist sie jetzt schön zu fliegen. Im Video fliege ich sie mit 2s500mAh. Mit einem 3s350mAh ist sie um einiges schneller und geht dann auch senkrecht. Davon hab ich aber noch kein Video.
Hier der Link zum Video

Schönes Wochenende

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

16

Samstag, 10. April 2010, 17:58

Haste das coole Video mit einer 8g Spy-Cam (10€ bei eBay) geschossen? Wegen der flackernden Datumsanzeige... gibts noch ein Onboard-Video?

:ok:

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. April 2010, 18:34

Ja, das Video ist mit der Spycam gemacht. Die Kamera einfach an der Mütze befestigt. Ein onboard Video wird's wohl nicht geben, dafür ist die Kamera wohl zu schwer.

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

di.gi

RCLine User

Wohnort: bei Würzburg

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. Mai 2010, 10:55

so meine

wächst auch langsam:

grus martin
»di.gi« hat folgendes Bild angehängt:
  • f15.jpg
:wall: NIMM DAS LEBEN NICHT ZU ERNST,DU KOMMST SO WIE SO NICHT LEBEND RAUS :O

Verkaufe :

High Speed Racing Boat FT007 2,4 GHZ 30 Euro

Schalke69

RCLine User

  • »Schalke69« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schömberg b. Balingen

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. Mai 2010, 08:32

RE: so meine

Das sieht ja schon mal gut aus. Wie groß wird sie ? 70cm ?

Andreas
Schöne Grüße aus Schömberg
_______________________________

Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! - Albert Einstein

di.gi

RCLine User

Wohnort: bei Würzburg

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 11. Mai 2010, 20:47

so, weitere

Baustufe:

Bin immer noch am überlegen ob er mit nur zwei höhenruder Servo´s und mischer vernünftig zu fliegen ist?
Keiner Erfahrung...??

Spannweite :ca 40cm
Länge: ca 60cm
»di.gi« hat folgendes Bild angehängt:
  • f152.jpg
:wall: NIMM DAS LEBEN NICHT ZU ERNST,DU KOMMST SO WIE SO NICHT LEBEND RAUS :O

Verkaufe :

High Speed Racing Boat FT007 2,4 GHZ 30 Euro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »di.gi« (11. Mai 2010, 20:48)