Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. Mai 2010, 14:16

cfk stäbe und flach woher?

Hallo zusammen, ich wollte mal fragen wo ihr eure CFK Stäbe kauft . Runde und Flachmaterial.
kann man einen Laden empfehlen?

Danke

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Mai 2010, 14:34


FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Mai 2010, 16:00


5

Freitag, 21. Mai 2010, 20:01

Oder bei uns :-)

Schau mal vorbei, wenn Du willst.

Katan25

RCLine User

Wohnort: Kalletal - Stemmen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Mai 2010, 20:10

LOL

Und was is mit OBI?
Gruß Katan

7

Freitag, 21. Mai 2010, 21:24

Wo stehen die den bei OBI??

Ich glaube direkt neben den Heckenschneidern :D

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Mai 2010, 22:45

Zitat

Original von Felix V.
www.effektmodell.de :ok:


Japp, sehr zu empfehlen :ok:
Grüße, Felix

Looky92

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. Mai 2010, 10:23

www.slowflyworld.de

www.Lipoly.de

beide sehr zu empfehlen, schneller Versand und super quali :ok:
Viele Grüße,

Lukas :w

Peter1994

RCLine User

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

10

Samstag, 22. Mai 2010, 13:18

Ich hab auch mit Lipoly und epp-versand gute Erfahrungen gemacht ;)
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s

FlyingMonkey

RCLine User

Wohnort: 63533 Mainhausen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Mai 2010, 13:27

Super billig auch beim Himmlischen Höllein !

Beste Grüße
Christian :)

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 23. Mai 2010, 16:48

Wie ist die Quali von den Graupner-CFK Stäben?
85cents für 1.5mm-Stäbe ist Wahnsinn 8(

13

Sonntag, 23. Mai 2010, 17:03

Zitat

Original von Z-Maniac
Wie ist die Quali von den Graupner-CFK Stäben?
85cents für 1.5mm-Stäbe ist Wahnsinn 8(


Die Qualität ist natürlich besser als bei No-Name Stäben. Sind ja auch von Graupner. Da musst du natürlich auch etwas mehr für zahlen ist ja logisch. Bei Modellbau kannst du eben nicht mit Geiz ist Geil ankommen.

(Wer ironie findet darf sie behalten).


gruß cyblord

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 23. Mai 2010, 17:06

Jetzt hab ich die Ironie nicht verstanden ;)
Der Punkt ist ja, dass gerade die Graupner-Stäbe so billig sind, (85cent/Stück) vom wem sie vertrieben werden sagt nichts über die Qualität ;)

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. Mai 2010, 16:36

bei uns im laden gab es früher die billigen graupner stäbe. grad die dünneren waren oft verzogen und krumm.
allgemein hab ich bemerkt dass die billigstäbe weicher sind als top teile wie ich sie früher zb bei effektmodell gekauft habe. da hat ein 1,3er stab so viel festigkeit wie ein billiger aber schwerer 1,5er

Norman75

RCLine Neu User

Wohnort: 74912

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. Mai 2010, 19:55

85cents ?
sind 67cents nicht günstig genug. Schnelle Lieferung und netter Kontakt. Noch keine Probleme gehabt.
http://www.hs-shop.eu/kohlefaserstab15mm…hp19u65mkisc236

Flugrausch

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Entwicklungsingenieur

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 26. Mai 2010, 12:59

die Billigstäbe sind teilweise auch deutlich bruchempfindlicher, die Fasern sind stellenweise unkonstant mit Harz getränkt. D.h. es kann auch mal passieren das ein 2 mm Stab über die gesamte Länge, eine Sollbruchstelle hat. Von 50 die ich bestellt hatte, hatten etwa 5 solche Sollbruchstellen. Einen guten Kohlestab kann man problemlos im Kreis biegen, sodass sich beide Enden an den Stirnseiten berühren. Viele China-Stäbe mit 1,5 mm Durchmesser zerbrechen dabei schon, oder es sprengen sich Fasern ab.

Das Harz hat wohl eine schlechtere Qualität, und die Fasern sind nicht so hoch verdichtet als bei höherwertigeren.

Ich hab jedenfalls alle Stäbe aussortiert, für ein EPP-Speedmodell sind sie viel zu unsicher.

Gruß Johann

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. Mai 2010, 17:28

ja sowas mein ich damit.
man denke an das "cfk" was bei der kleinen 40cm epp yak, bei vielen shops oder jamara im vertrieb, dabei ist, das kann man durch husten oder direkt alles in die mülltonne schmeißen. aber die leute achten nur auf BILLIG BILLIG BILLIG und nicht auf qualität.
es kommt sogar vor dass schwarz eingefärbtes glas billig als carbon verkauft wird...

normalfreak

RCLine Team

Wohnort: Eifel/Raum Euskirchen

Beruf: Leichtflugzeugbauer

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:31

Ich habe noch einen Spezialflachstab hier liegen, der hat eine eingebaute ,gleichmäßige Krümmung entlang der schmalen Seite XD :wall:
Also wenn jemand plant eine geschwungege Fläche zu bauen soll er sich melden, ich brauchs nicht mehr^^

Gruß,Marcus
Mit freundlichem Gruß
Marcus

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 26. Mai 2010, 18:35

...Und wo kriege ich jetzt gute Stäb?
Um 1€ mehr oder weniger gehts eher weniger ;)