Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Sonntag, 2. Januar 2011, 12:54

Tach,

so, Version 3 der Servoabdeckungen ist nun fertig.

Sieht so aus:
»luftkraft« hat folgendes Bild angehängt:
  • Beast Servoabd5.jpg
Gruß Lennart
www.luftkraft.org
www.luftkraft-customheli.de
luftkraftmail@yahoo.de

202

Sonntag, 2. Januar 2011, 12:56

und:
»luftkraft« hat folgendes Bild angehängt:
  • Beast Servoabd6.jpg
Gruß Lennart
www.luftkraft.org
www.luftkraft-customheli.de
luftkraftmail@yahoo.de

203

Sonntag, 2. Januar 2011, 13:02

Die Abdeckungen müssen unten und hinten passend zugeschnitten werden.
Aufkleben muss man sie so,dass die Vorderkante ziemlich bündig mit der Flächenvorderkante ist. Die Abdeckungen sind lang genug, um den Servo und die Servoanlenkung zu schützen.

So lässt es sich super im Schnee landen, ohne dass was kaputt geht oder nass wird.
Auch Grashalme oder andere Fremdkörper so wie Nässe aus dem Gras können den Servos nichts mehr anhaben.

Ich habe ein paar mehr gemacht, wer einen Satz gegen Kostenbeitrag haben möchte, bitte email.

Da sie im Karton verschickt werden müssen, 5,- incl. Porto.
Gruß Lennart
www.luftkraft.org
www.luftkraft-customheli.de
luftkraftmail@yahoo.de

204

Sonntag, 2. Januar 2011, 13:11

Hi Lennart

DANKE für deine Mühen- hast PN
Die Caps machen Sinn....spätestens wenn das erste Servo aufgrund Schmutz/Nässe/Gras den Dienst quittiert wird man wissen was gefehlt hat ;)
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

205

Dienstag, 4. Januar 2011, 15:50

Hallo Leute,

komme gerade vom Erstflug mit meinem Beast :D
Fliegt absolut toll das kleine Beast.

Mir ist nur ein Radschuh bei einer etwas harten Landung abgeflogen (schon geklebt mit Beli Zell)

Ich habe 2 E-flite Akkus mit 120mAh und 2 180mAh (nicht E-flite) 20C

Mir ist aufgefallen, dass sie mit den E-flite Akkus fast keine Leistung hat.
Mit den 180mAh geht sie senkrecht und hat gefühlt 50% mehr Leistung.
Kann aber auch an der Kälte liegen.

Ansonsten ein super kleiner Spassflieger für quasi "immerdabei" :D

Gruß
Andy

Stephan S

RCLine User

Wohnort: Weinitzen - Steiermark

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 4. Januar 2011, 18:59

Hallo Beast-Flieger :D

Ich habe mal ein kleines Video aufgenommen, vielleicht dient es ja als Inspiration für alle, denen es draußen eigentlich zu kalt ist :ok:

http://www.youtube.com/watch?v=E_fjM6-6ZAQ

Viel Spaß dabei!

LG, Stephan

207

Dienstag, 4. Januar 2011, 19:20

..hatte mein Kommentar ja schon dagelassen- :ok:
Eines der wenigen guten Videos wo man das Beast auch erkennen kann..das Gro gurkt unkontrolliert in der Stratosphäre herum..und merkt natürlich nichts von "CG forward" :D :D :D

nein, Stephan, noch ist die Sucht nicht so groß das ich mir outdoor kalte Finger hole...bin da doch lieber in der Halle was mit dem Beast auch adrenalinfördernd ist 8)

..naja, es taut ja gerade..werde wohl doch mal Frischluft schnuppern die Tage...
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

flieger70

RCLine User

Wohnort: NOK

Beruf: Segelflieger. nee leider net ;-)

  • Nachricht senden

208

Dienstag, 4. Januar 2011, 20:12

Hi Stephan,

da kanns einer ;-)
Wirklich das erste Video wo man das sieht was in dem Fliegerle steckt.
wie weit hast Du den Lipo reingesteckt, das sieht etwas Schwanzlastig aus, ist sicher gut bei Deinem Flugstil.
Wieviel Gas gibst Du denn noch beim langsamen Rückenflug?
Pilots know why Birds sing
-Blade mSR -ME BF 109 G PZ -MPX Mini FOX BL, DLG-1000, PZ SU29,FW 190 Giant BIG FMS -eFlight UMX sbach, Stella - MX2 ST-Model - 4site
Spektrum IX12
-DG-808B 1:1 Scale von DG

Stephan S

RCLine User

Wohnort: Weinitzen - Steiermark

  • Nachricht senden

209

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:29

Hi!

Danke fürs positive Feedback!
Der Akku ist bei mir so weit hinten, dass er vorne noch ca. 3mm raussteht (also über den Rand, wo die Motorhaube anschließt).

Die Lasche an der Motorhaube habe ich etwa auf die Hälfte der Dicke beschnitten, sonst geht sich das mit dem Akku alles nicht aus.

Im Rückenflug fliege ich meistens zwischen 1/3 und 2/3 Gas mit kurzen Gasstößen, wenn HR und SR mehr Luftstrom brauchen...

LG, Stephan

210

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:54

Stephan, CG technisch bin ich mit den 120er Lipos fixiert auf Schiene unter dem Cowling gelandet..gerade im Indooreinsatz ist ein optimaler Schwerpunkt in Waage unumgänglich.
Passt so optimal und ist eine saubere Lösung.
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

211

Sonntag, 9. Januar 2011, 22:28

Wie stellt Ihr den Schwerpunkt ein (mit welchen Hilfsmitteln)???
Doc Brushless

212

Montag, 10. Januar 2011, 09:28

..Kaugummidose (Lidl), Deckel ab, ein Teil vom Teppichmesser gebrochen, mit der scharfen Seite in die Kaugummidose schieben---voila.
Rest wie Anleitung, Strich machen unterm Modell, Modell aufsetzen -fertig.
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

Mr.Slow-Fly

RCLine User

Wohnort: Grefrath bei Krefeld

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 13. Januar 2011, 22:23

Hallo zusammen,


ich bin auch kurz davor zu bestellen, was mich mal interessiert ist hat es mal jemand geschafft bzw. (wenn dann vermutlich nur mit zurück gelegtem Akku??) ist es möglich mit dem Beast einigermassen sauber zu Hovern/Tourqen?
Oder schafft das kleine Quirlige ding das garnicht?
Gruss Thomas :)

Mein HANGAR:

"UMX Micro Beast" / "Parkzone Micro P-51D" / "EMB-314 Tucano von HET-RC (der kleine)" / "YAK 55-SP"


ab Sofort Powered by SPEKTRUM DX7 8)

214

Donnerstag, 13. Januar 2011, 22:25

Hallo!
ich habe seid Weihnachten auch ein BEASTchen.
Echt super Teil nur der original Akku ist grausig.
So habe ich mir von Hyperion den 120, 180 und den 240er Lipo gekauft um mal alle zu testen.
Der 120er funzt schon echt super. Ausgepackt 10g.
Nun mein Problem: Habt ihr ein Tip wie ich diese LIpos vernünftig laden kann?

Also versuche an dem originalen und einem Walkera Ladegerät brachten nix.

Da geht der Modus nicht auf laden.

Ich kann jeden einzelnen Lipo zwar an meinem EOS laden aber nur immer einen und mit echt wenig Ladestrom.

Ideen?

Gruss
MM
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

215

Donnerstag, 13. Januar 2011, 23:51

@Andreas
Danke für den Tipp, habe mir jetzt erstmal mit nem Stück 6mm Depron.

@inkognito
Der Celectra Lader braucht alle 3 Pins vom Balancer des 2S Akkus!!!
Habe eben mal meine Turnigy NanoTech 1S160er (als 2S Pack mit Adapterkabel) angeschlossen und er lädt und balanced.
Doc Brushless

216

Freitag, 14. Januar 2011, 00:30

Die Hyperion habe aber nur Plus und Minus
KDS 450S
CoPterRX GY 401 430XL DX6i BL35X
EasyStar Brushless Querruder (Die Kampfsau)
UMX BEAST
Graupner LEKI Extra
Solo Pro 2 :heart:
Walkera V200D01
Walkera HM4#6s
MPX Twister

217

Freitag, 14. Januar 2011, 10:34

Zitat

Original von mmd
Die Hyperion habe aber nur Plus und Minus


Bekanntes Problem, taucht bei rcgroups oft auf. Du brauchst das weisse Kabel am Stecker von e-Flite..ohne dem geht der Lader nicht.
Entweder den Lipo strippen und den Stecker anlöten (nanoheli.de) oder komplett auf andere Stecker umrüsten und über einen anderen Lader laden.

..mein Favorit ist der 120er Hyperion..leicht und kraftvoll....ein Y Kabel mit zwei 1S mag sicher auch gehen, ist mit aber zu viel Fummelei.
Für Indoor ist der original e-flite Lipo völlig ausreichend..brauche da eh nie mehr als Halbgas.
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »roosevelt-franklin« (14. Januar 2011, 10:45)


218

Freitag, 14. Januar 2011, 10:41

Zitat

Original von Mr.Slow-Fly
Hallo zusammen,


ich bin auch kurz davor zu bestellen, was mich mal interessiert ist hat es mal jemand geschafft bzw. (wenn dann vermutlich nur mit zurück gelegtem Akku??) ist es möglich mit dem Beast einigermassen sauber zu Hovern/Tourqen?
Oder schafft das kleine Quirlige ding das garnicht?


...wird schwierig, auch auf rcgroups oft in der Diskussion--das Beast ist ein Aerobatic Modell- kein 3D Flipper !
Der Hebelarm ist einfach zu kurz, noch dazu das Seitenruder zu klein....verständlich das es da schwierig wird.
Du musst den CG schon weit nach hinten bringen, leider änderst du dann auch die Eigenschaften in Normallage ins Negative...parken a la Shockflyer kann das Beast nicht, dazu sind seine Flächen zu klein.
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

219

Freitag, 14. Januar 2011, 10:50

Empfehlenswert zu lesen und zu schauen....viele Dinge sind hier komprimiert dokumentiert:

RemE's BEAST modification thread
Grüsse Andreas
Hangar mit Dx8:
Mamba 70cc

Firebird Stratos
Ventique 60E

QQ Extra 300
Höllein Voodoo 3S
UMX Mig

Flying Fred

RCLine User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: EDV Mouse

  • Nachricht senden

220

Samstag, 15. Januar 2011, 10:44

Lipos Hyperion G3 CX & Pichler Red Power 200

Habe mir mal die Mühe gemacht und nach günstigen Quellen für passende Lipos gesucht:
Hyperion G3 CX

Höllein:
Einzelzelle (Lötfahne ohne Schrumpfschlauch)
120,180 oder 240mAh jeweils 3,80€ zzgl Versand 6,30€
2S Pack 9,50€

Effektmodell:
Einzelzelle (Lötfahne ohne Schrumpfschlauch)
180mAh 3,40€ zzgl Versand 5,-€
2S Pack 8,50€
240mAh 4,60€ zzgl Versand 5,-€
2S Pack 8,90€

aircraft-world
Einzelzelle 3,95$ Versand 2,50$ (unversicherter Brief)

Alternativ LiposPichler Red Power 200 2S 16C/30C Pack 12g (komplett verschrumpft mit Balancer und Akkuanschluß)
7,95€ Pichler Versand 6,95€
7,70€ Natterer Versand 5,-€
6,50€ Modellbau Letmathe Versand 2,50
Doc Brushless

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flying Fred« (15. Januar 2011, 11:52)