Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Oktober 2010, 14:57

Micro ASH-31

Schaut mal hier ,was es bald neues geben soll. Der kleine schreit danach, einen Vapor- oder 4Site-brick zu bekommen. Aber auch unverändert ein günstiges Einsteiger-Angebot - etwas teurer als ein X-Twin,aber wie ein richtiger gesteuert. Könnte auch was für Bahndamm-Thermikfreunde werden - was meint ihr dazu?
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Oktober 2010, 19:19

Interessantes Konzept, allerdings besteht sicherlich noch Einsparpotenzial im Bezug auf das Gewicht.

Könnte mir die Sache gut mit Spektrum AR 6400 Brick vorstellen ;)

Gruß Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Alexander211

RCLine User

Wohnort: Mfg Roding-Pösing

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Oktober 2010, 19:10

das Teil wird mit Sicherheit nen ähnlichen Brick drinhaben
Denk schon dass das bei der auch klappt.

4

Samstag, 25. Dezember 2010, 09:58

weihnachtsgeschenk?

für die, bei denen es nichts zu weihnachten gab.
thema einfach mal hochgeholt? wär doch was für die nächste saison?!
schöne weihnachten.
lekama
carpe diem

MikkW

RCLine User

Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Beruf: Jagdflieger / Hubschrauberpilot ;-)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Februar 2011, 21:32

Hallo Zusammen,
nachdem ich diese Flieger auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gesehen hatte, musste Einer her, in meinem Falle der Ventus. Zwei Tage vor dem Hallenfliegen am letzten Sonntag wurde der Flieger geliefert. Ist alles gut verpackt und ordentlich aufgebaut, soweit keine Beanstandungen. Der Testflug in unserer kleinen Ein-Feld Turnhalle war leider wie bei den meisten Minifliegern ernüchternd. Der Segler lässt sich gut und dosiert steuern, ist aber recht schnell. Durch die fast permanente Schräglage in der Halle geht Auftrieb verloren und man muss mehr Gas geben, der Flieger wird zu schnell und es endet schnell an der Wand. Bin jetzt mal gespannt wie der Flieger Outdoor bei Windstille geht, denn geflogen ist er eigentlich gut, man konnte sogar Bodenstart machen 8(

Gruß, Mikk
Das einzig gefährliche am Fliegen ist die Erde (Wilbur Wright)

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Februar 2011, 16:49

hi mikk,

hast du nen spektrum brick eingebaut oder es so original gelassen?
cu Mich@el

Diverses

MikkW

RCLine User

Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Beruf: Jagdflieger / Hubschrauberpilot ;-)

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Februar 2011, 18:09

Hi,

Alles original. Ich glaube der Rumpf ist auch zu schmal für einen Spektum Brick.

Gruß, Mikk
Das einzig gefährliche am Fliegen ist die Erde (Wilbur Wright)

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Februar 2011, 18:16

danke für die antwort, könntest du mal ein bild vom inneren machen? ggf mal ein lineal daneben legen?
kann mir so gar keine vorstellungen machen wie groß sie ist
cu Mich@el

Diverses

MikkW

RCLine User

Wohnort: Erzhausen (bei Darmstadt)

Beruf: Jagdflieger / Hubschrauberpilot ;-)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Februar 2011, 22:44

Ich komme die nächsten Tage nicht an den Flieger, aber ein Bild von Innen gibt es erst bei Defekt, das ist ein geschlossenens System und müsste aufgeschnitten werden. Der Rumpf ist aber an seiner dicksten Stelle geschätzt keine 3 cm breit.
Gruß, Mikk
Das einzig gefährliche am Fliegen ist die Erde (Wilbur Wright)

Wrba_Andreas

RCLine User

Wohnort: D-93413 Cham / Bay.Wald

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. Februar 2011, 15:21

Hi, hab das Teil auch, war aber von Anfang an defekt und so mit nicht geflogen.Sobald mal Zeit ist werde ich mal versuchen die kleinen Spektrumservos einzupflanzen. Platz ist sehr wenig.
Tipp: nicht aufschneiden sondern in Waschbenzin legen.Löst den Kleber ohne das Material zu zerstören. Hab meine so ohne Beschädigung geöffnet und die Elektronik entfernt.
LG
Andreas

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Februar 2011, 16:32

hi andreas, willst du sie evtl. los werden ;-)
cu Mich@el

Diverses