Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Oktober 2010, 15:26

Welchen Motor für Donuts Deluxe??

hey leute.
wie oben steht such ich nen passenden motor für die deluxe v3 .
habe mir schon die mfly`s angeschaut, die gefallen mir ziemlich gut.möchte nur f3p damit fliegen und kenn mich nicht so wirklich aus was man da an druck nach oben braucht.
werde fs31 und nen yge 8 einsetzen.
Könnt ihr mir weiterhelfen und evtl noch andere möglichkeiten zeigen?
danke

2

Sonntag, 17. Oktober 2010, 16:25

RE: Welchen Motor für Donuts Deluxe??

wenn du wirklich F3P fliegen willst: YGE4 reicht dicke, dazu 2s 150-200mAh, an Motoren werden meist M-Fly geflogen, welcher genau weiß ich leider auch nicht, aber nach den meisten Wettbewerben finden sich Tabellen mit den verwendeten Antrieben ect., schau vielleicht mal dort rein :w
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

3

Sonntag, 17. Oktober 2010, 16:47

okay danke für die antwort...was für flugzeiten bekommt man aus den akkus raus?

4

Sonntag, 17. Oktober 2010, 17:15

Zitat

Original von Timo S.
okay danke für die antwort...was für flugzeiten bekommt man aus den akkus raus?



kommt auf de flugstile draufan.ca4-7min. flugzeit
Gruss Christian :w

EPProduct

Hobbyfrei
net-rc.ch

5

Montag, 18. Oktober 2010, 15:37

Also ich flieg meinen 350 mAh Akku in 4 min leer. Glaub nicht das der so lange hält. Wenn du nen passenden Motor suchst würd ich beim Schweighofer einfach ein F3p Set kaufen. Motor, Regler,... ist alles dabei. Die Motoren aus den Sets bekommst auch einzeln.

mfg Chris
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

6

Montag, 18. Oktober 2010, 16:57

Zitat

Original von Christian 3D
Also ich flieg meinen 350 mAh Akku in 4 min leer. Glaub nicht das der so lange hält. Wenn du nen passenden Motor suchst würd ich beim Schweighofer einfach ein F3p Set kaufen. Motor, Regler,... ist alles dabei. Die Motoren aus den Sets bekommst auch einzeln.

mfg Chris


nur dass die mit F3P nicht viel zu tun haben :shy:

bei einem leichten, für F3P geeigneten Modell (100g +-) reicht ein Akku in der Größe locker aus

enn du einen 360er in 4 min leerziehst, würde mich mal interessieren, was du da verbaut hast :nuts: so lange halten die bei mit sogar im scharf abgestimmten VPP :D
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

7

Montag, 18. Oktober 2010, 20:48

keine Ahnung was des für ein Motor ist. Irgend so ein Axi - Nachbau aus China. Akkus sind Red Power 350 mAh 15/30C.
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

8

Montag, 18. Oktober 2010, 20:53

aslo ich komme mit meinem pichler Nano Red Silverwind bei 2S 350 dyamond mit ner 8x4 GWS HD auf 6-10 minuten
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

9

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:48

wie wärs mit den Motor?
http://shop.donuts-models.com/boutique/l…type=115&num=19
bekommst du halt leider nur bei Donuts Models in Frankreicht.
Hat blos 18g und soll 320g scub bringen. Musst dir halt die Seite von Google übersetzten lassen. Ich glaub ich bestell mir den jetz dann auch.

mfg Christian
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

10

Dienstag, 19. Oktober 2010, 16:31

Zitat

Original von Christian 3D
wie wärs mit den Motor?
http://shop.donuts-models.com/boutique/l…type=115&num=19
bekommst du halt leider nur bei Donuts Models in Frankreicht.
Hat blos 18g und soll 320g scub bringen. Musst dir halt die Seite von Google übersetzten lassen. Ich glaub ich bestell mir den jetz dann auch.

mfg Christian


150-200g Schub reichen völlig aus ;)
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. Oktober 2010, 17:11

sehen irgendwie aus, wie die hier:

http://www.rc-brushless-shop.de/contents/de/d125.html

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

12

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:16

Deluxe V3

Sorry für OT...

Hallo Timo,

Wo hast du deine Deluxe V3 bestellt? Ich finde nur den Shop in Frankreich und da kostet der Versand nach Ö €22.-!!! :angry:


Danke
micholix

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »micholix« (1. Dezember 2010, 20:17)


Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:29

RE: Deluxe V3

frag mal bei deinem händler nach
er müsste ihn über horizon hobby beziehen können
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

14

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:51

RE: Deluxe V3

Lindinger hat ihn im Programm, aber leider nicht lieferbar! :wall:
Werde morgen mal anrufen, denn den könnte ich mir dann sogar abholen, weil nur 40 km entfernt. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »micholix« (1. Dezember 2010, 20:51)


15

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 09:46

weshalb wird eigentlich bei der geziehlten frage nach f3p nen 300g-schub antrieb empfohlen??? :wall:
motor zwischen 12 und 16g, max.200g schub...und gut ist!
mfly...immer zu empfehlen!
a10s ohne die sinnlosen goldkontakte geht auch problemlos und liegt beim gr0ßen c rum.

wo ist das problem?
MfG
Torti

16

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 18:10

Heute bei Lindinger angerufen, leider konnten sie mir keine genaue Auskunft über das Eintreffen der Deluxe V3 sagen....
Laut Aussage der netten Dame, warten auch schon 2 auf ihre Bestellung seit über 1 Monat! :wall:

Naja, dann habe ich mich gleich auf ein anderes Modell gestürzt und vorausbestellt, den RT Super-Sirius von Hacker Motors, der ist zwar auch erst Ende des Jahres lieferbar, aber ich erpare mir das "Dremeln" und er ist auch noch günstiger als der Deluxe! :D

Habe heute meine neuen Servos bekommen, 2x FS 31 und 4x 5g Digi-Servos und 1x FS 61 BB Digi, die werden jetzt mal überarbeitet!
Der YGE 8 sollte auch bald kommen, Motor und Empfänger habe ich sowieso!

Welchen Akku würdet Ihr mir empfehlen, z.Z. habe ich 350er Kokam mit 20C, bin aber noch auf der Suche nach 180-250ern unter 15g!?

Ich möchte auf ein Abfluggewicht von 90-100g kommen, das muss sich ausgehen!

Meine YAK 54 3D sollte ja auch bald im Briefkasten sein, also genug zu basteln während ich warte und die Wintersaison ist gerettet....:nuts:


:w micholix

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »micholix« (2. Dezember 2010, 18:21)


17

Freitag, 3. Dezember 2010, 15:01

hmm, ich flieg in meinen Malibu 2 450er Wellpower mit 30C die haben aber leider 30g. Ein 200erter Red Power hat glaub ich 17g. Ich würd aber trotzdem 450er nehmen weil du dann einfach 7-8 min fliegst. mit den 200erter nichtmal 4 min.
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

18

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:46

chris mit seinen epp-bombern...^^

also wenn du wirklich sparen willst: akkupack aus 160-180er zellen bauen.
dymond xc-160 machen sich ganz gut. sind diese minizellen für die spektrum-bomber und mini-helis. die machen auch mal die seltenen 4A peaks mit.
damit bleibst du unter 9g pro pack.
...und da du ja P fliegen willst und nicht wie chris, 150g durch die gegend prügelst, kommst du damit auch locker hin. 20g akku an so einer kiste, die auf absoluten leichtbau getrimmt ist, ist ja absolut unterste schublade.

nur eins noch: achte mal auf die vorgeschlagene "werksausrüstung".
kann sein, dass du bisschen mit dem gewicht(servos) nach vorn musst.
MfG
Torti

19

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:52

was heißt ihr epp bomber xDD. ...
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

20

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:58

achja und was ist P fliegen
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]