Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. Oktober 2010, 16:03

Welches Micro Modell

Bin zz. auf der suche nach einem indoor modell die von eflite parkzone usw. würdem mir sehr gefallen nur welche von den vielen ??

mfg
Klick to my HP
Klick to my other page
Hangar
Katana S50 Gelb/Schwarz
Funtana 1.4m von Staufenbiel
Ls 3 Segler 3.2m

Sender
Mc 24 2,4Ghz

2

Sonntag, 24. Oktober 2010, 17:13

RE: Welches Micro Modell

zum einfachen rumeiern ist die p51 ganz gut. wenn du etwas kunstflug machen willst, dann nimm die su 26 xp. ich war zuerst nicht von ihr überzeugt aber nachdem ich ich die ruderausschlage auf höhe und seite größer und etwas expo zugemischt habe, geht sie richtig gut, ist handzam und lässt sich auf der strasse vor meinem haus fliegen, die links und rechts mit bäumen bepflanzt ist. die su geht zwar auch bei etwas wind, dann braucht man aber mehr platz.
wenn du etwas mehr investieren willst, dann wäre zumindest für mich die eflite beast die erste wahl, da sie mit brushless kommt und mehr leistung hat als die bürstenmotor-getriebekombination der anderen modelle.

indoorfliegen:
in einer turnhallte kannst du mit allen eflite modellen fliegen. wenn der platz knapp ist, sind das beste für kunstflug micro 4site modelle. willst du nur etwas auf engstem raum fliegen und hast keine kunstflugambitionen, dann nimm ein modell wie den vapor oder auch ganz lustig, die beleuchtete version.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (24. Oktober 2010, 17:16)


relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 07:44

für die Halle ist z.B. die 4-site ideal. Aber am besten gleich Seite und Quer mischen. Hat mich sehr verwirrt, nur mit Seite um die Ecke zu kommen. Hier hat man aber auch volles Kunstflugpotential.

Die einfachste, gutmütigste Variante ist sicher die Vapor von PZ und sie ist deutlich stabiler als die 4-site. Die kann man auf 20m2 Zimmerfläche um die Lampe fliegen und kleine Loopings "reissen".

Meine 4-site ist mit neulich übelst zerbrochen, da hab ich die Innereien in einen 45cm Felix (EPP-Gleiter) transplantiert, der nun bei mir im garten rumsaust. Sehr zum Empfehlen!

markus
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »relaxr« (25. Oktober 2010, 07:44)


F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 13:38

Zitat

Original von relaxr
Meine 4-site ist mit neulich übelst zerbrochen, da hab ich die Innereien in einen 45cm Felix (EPP-Gleiter) transplantiert, der nun bei mir im garten rumsaust. Sehr zum Empfehlen!

markus

Mit Motor?
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

5

Montag, 25. Oktober 2010, 13:47

ich hab mir schon mehr in richtung leichtes 3d vorgestellt das beast sieht mir etwas schnell aus
Klick to my HP
Klick to my other page
Hangar
Katana S50 Gelb/Schwarz
Funtana 1.4m von Staufenbiel
Ls 3 Segler 3.2m

Sender
Mc 24 2,4Ghz

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 20:05

Zitat

Original von F R E A K

Zitat

Original von relaxr
Meine 4-site ist mit neulich übelst zerbrochen, da hab ich die Innereien in einen 45cm Felix (EPP-Gleiter) transplantiert, der nun bei mir im garten rumsaust. Sehr zum Empfehlen!

markus

Mit Motor?


Jep - habs gerade reingestellt: http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=294717&sid=
8)

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. November 2010, 22:27

für leichtes 3D die 4Site
die Su 31 ist zwar auch voll kunstflugtauglich es langt aber nicht zum hovern oder sonstigen 3D figuren
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170