Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. November 2010, 22:34

Cartoon PA 28 (hat jemand Lust mit zu bauen?)

Hat jemand Lust eine Cartoon PA-28 mit zu bauen?
So alleine bauen macht nicht soviel Spass und man hat niemanden zum Austauschen.
Es geht um dieses Modell:
http://blog.yam.com/rcflying/article/30977243

Da ist zwar kein Bauplan bei, aber das Rumpfformteil ist da abgebildet.
Das habe ich mal entzerrt und auf A4 ausgedruckt, um zu prüfen, ob das zu gebrauchen ist. ES IST!

Wenn ich die dann baue, soll meine ca. 100cm Spannweite haben (ergibt ca. 90cm Länge). Mein Rumpf soll dann aus 2mm Selitac und der Rest aus 3mm Selitron.
Ich hätte dann auch ganz gerne eine Tragfläche mit Profil, wobei ich dann etwas Unterstützung bräuchte.

Wer macht mit?
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cp001.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (13. November 2010, 22:45)


marinus

RCLine User

Wohnort: bayern

Beruf: Mein Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. November 2010, 22:57

Hallo Klaus,

würde gerne mitmachen !

lg

Marinus
suche:


Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. November 2010, 23:22

Vermutlich werde ich dann ab nächsten Wochenende anfangen zu basteln.
Ich muss noch etwas Material besorgen. In der Woche werde ich dann schon mal versuchen ein paar Teile zu malen (zeichnen).

Dann fange ich schon mal an etwas Input zu liefern. Hier ist das erste Puzzleteil.
Ich füge das Teil bei mir in Word ein und skaliere das in Word auf ein 1/4 der Größe, die ich am Ende haben möchte.
Dann drucke ich den Plan mit Posterdruck auf 16 Seiten (4x4).

Vielleicht macht ja noch jemand mit.

Um das Raten etwas zu vereinfachen die Google-Übersetzung:
http://translate.google.de/translate?hl=…icle%2F30977243

Gruß, Klaus
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18001.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (14. November 2010, 00:31)


Runkel

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. November 2010, 12:45

ein Super Teil!
da werde ich mich wohl auch einklinken...
Gruß, Gerald
im Hangar:
Möwe, Bussard, Bipie, kleine Hexe, Piper Super Cub, Sopwith Camel,
T28 Trojan, ECO 8, Spad XIII, Bleriot, Sport Palio, just4you, L39
, PuddleTwin 2 XL, Slowly, MaxiSwift, Magnum rel., TT-Copter

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. November 2010, 12:57

Gerald, willkommen im Club!

Von der Größe, in der ich baue, stelle ich auch die entsprechenden Pläne zur Verfügung.
Ich habe jetzt die Ränder von dem Bild weg geschnitten und habe das Bild durch einen Onlineservice gejagt, der daraus ein Poster über mehre Seiten machen kann.
Damit wird der Rumpf jetzt ca. 86cm lang (wird das ein Monster!).
»Klaus(i)« hat folgende Datei angehängt:
  • TiledPlan3x3.pdf (118,76 kB - 57 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Februar 2019, 13:36)
-

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. November 2010, 13:01

Außerdem habe ich aus den verschiedenen Bildern schon mal eine Skizze erstellt, aus der dann die Pläne für weitere Teile abgeleitet werden.
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18003.jpg
-

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. November 2010, 13:24

Die Spanten, die der Autor fotografiert hat, sind wohl die vom ersten Prototypen. Nach den Bildern vom 2ten Modell muss man die dann wohl nur kürzen. Ich schau mal, ob ich schon die Maße bestimmen kann.
Hier schon mal die Proportionen.

EDIT: Bild getauscht
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18004.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (14. November 2010, 14:30)


Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. November 2010, 16:52

es gibt schon eine menge kranken scheiss... blöd dass es das internet gibt, so sehe ich jeden tag neue sachen die ich gerne haben will, aber sie aus zeitgründen nicht alle bauen kann.....
echt top gerät, gefällt mir :ok:

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. November 2010, 18:04

Ich nehme seit kurzem immer ein Modell außer Betrieb, wenn ich mir ein neues baue.
Diesmal muss das Skycart dran glauben, weil es nur bei absoluter Windstille vernünftig fliegt und da ist der Einsatzbereich hier im Norden doch arg beschränkt.

Ich habe mal den Plan vom Rumpf ausgedruckt, zusammengeklebt und nachgemessen.
Irgendwie habe ich mich beim Abschätzen verrechnet. Der Rumpf wird nur ca. 76cm lang.
Deswegen werde ich eine neue Skizze mit neuen Maßen machen.
Jetzt komme ich dann auf meine Spannweite von ca. 1m.

Gruß, Klaus
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18005.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (14. November 2010, 18:05)


Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. November 2010, 18:14

Wie versprochen, die neue Skizze.
Jetzt müsste es aber von den Maßen her stimmen.

Im Laufe der Woche werde ich dann noch Pläne von den Spanten und dem Seitenruder machen. Das Höhenruder bekommt man auch so hin.
Danach kann es dann hoffentlich mit dem Bauen losgehen.
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18006.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (14. November 2010, 18:35)


stubobodo

RCLine Neu User

Wohnort: Hassendorf / bei Rotenburg Wümme

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. November 2010, 20:07

Moin Klausi,

das Video sieht extrem vielversprechend aus.
Echt cooles Fluggerät.

Viel Erfolg beim Bauen!
Modelle:
EGE pro (super Flieger zum üben)
schrottige Styro-Cessna (aus RTF Set, fliegt aber super)
der große Uhu (Holz)
Trainer 25 (Holz)
Dualsky Breeze pro (a.D.)
Piper
E-Flite EDGE 540
E-FLite Ultimate (im Bau)

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. November 2010, 20:28

Hi

ich denke ich werde auch mitmachen, sobald ich schulisch wieder etwas mehr Spielraum habe( 1-2 Wochen)

Tolles Modell :ok:

Gruß Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

Berni007aut

RCLine User

Wohnort: Wien, Floridsdorf

Beruf: Schüler TGM

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. November 2010, 20:41

Hi mir geht es so wie Denis...

aber werde eben auch vorraussichtlich mitmachen hab nur schon mal ne Frage wie soll man es aus diesem Bauplan ein Rumpf bauen?

Mit freundlichen Grüßen
Berni
Hier könnte ihr Werbung stehen^^xD :shy:

Mfg Berni

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. November 2010, 20:51

Zitat

wie soll man es aus diesem Bauplan ein Rumpf bauen?


Einfach an den "Fischgräten" zusammenkleben und etwas biegen, dann kommt fast automatisch eine Rumpfhälfte raus. Idealerweise ist dann die Rumpfhälfte auch auf einer Seite plan. Die wesentlichen Schritte werde ich dann schon dokumentieren.

Berni und Denis, wenn Ihr erst später dazu kommt, habt Ihr den Vorteil, dass ich schon viele Fehler durchgemacht habe und dann warnen kann bzw. die Pläne korrigieren kann.
Ich habe aber auch nicht soviel Zeit, dass ich das Projekt in einer Woche durchprügeln kann.

PDFs für das Seitenleitwerk und die Spanten habe ich auch schon gemacht, möchte die aber gerne verifizieren bevor ich sie hier einstelle. Wenn jemand schneller ist und die ausprobieren möchte, kann ich die auch vorher verschicken.

Gruß, Klaus
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (14. November 2010, 20:56)


Berni007aut

RCLine User

Wohnort: Wien, Floridsdorf

Beruf: Schüler TGM

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. November 2010, 21:15

Ok danke!

Ich werde wahrscheinlich auch noch eine zweite kleinere Version mit meiner Freundin bauen aber ohne Rc da sie sich den ins Zimmer hängen möchte.....sie findet ihn iwie süß

:wall: aber keine Angst werde den mir dann kurz ausborgen und RC reinbasteln XD

Hat ja keiner verlangt das du das Projekt in einer Woche durchprügelst XD
Hier könnte ihr Werbung stehen^^xD :shy:

Mfg Berni

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. November 2010, 21:54

Zitat

Ich werde wahrscheinlich auch noch eine zweite kleinere Version mit meiner Freundin bauen aber ohne Rc da sie sich den ins Zimmer hängen möchte.....sie findet ihn iwie süß

Meine Frau hat auch gesagt: "Bau doch mal so einen!"
:D
-

Berni007aut

RCLine User

Wohnort: Wien, Floridsdorf

Beruf: Schüler TGM

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. November 2010, 23:03

Zitat

Original von klausi0

Zitat

Ich werde wahrscheinlich auch noch eine zweite kleinere Version mit meiner Freundin bauen aber ohne Rc da sie sich den ins Zimmer hängen möchte.....sie findet ihn iwie süß

Meine Frau hat auch gesagt: "Bau doch mal so einen!"
:D


dann bestätigt mich meine Annahme wieder einmal ... bei solchen Sachen (z.B.: süß) sind Frauen sehr ähnlich XD
Hier könnte ihr Werbung stehen^^xD :shy:

Mfg Berni

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

18

Montag, 15. November 2010, 10:13

Zitat

Original von Berni007aut

Zitat

Original von klausi0

Zitat

Ich werde wahrscheinlich auch noch eine zweite kleinere Version mit meiner Freundin bauen aber ohne Rc da sie sich den ins Zimmer hängen möchte.....sie findet ihn iwie süß

Meine Frau hat auch gesagt: "Bau doch mal so einen!"
:D


dann bestätigt mich meine Annahme wieder einmal ... bei solchen Sachen (z.B.: süß) sind Frauen sehr ähnlich XD




Ohh, wie süüüüüüüüüüüüüüßßßßß!!!!! :D :D :D :D

http://kinomaniac.de/wp-content/uploads/…Shrek2-1413.jpg

Gruß
Mathias
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gestiefelter_Kater_Shrek2-1413.jpg
:w

Berni007aut

RCLine User

Wohnort: Wien, Floridsdorf

Beruf: Schüler TGM

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. November 2010, 11:13

Jop is echt süzz!!!
Hier könnte ihr Werbung stehen^^xD :shy:

Mfg Berni

mario bicher

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Redaktion Flug Wellhausen & Marquardt Medien

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. November 2010, 16:58

So was kommt wohl bei raus, wenn man ein "kleines dickes Flugzeug" mit einer GeeBee kreuzt :tongue:
Ich bin sehr auf die fertigen Modelle gespannt
Mario
Mario Bicher
Redaktion Modell AVIATOR
www.modell-aviator.de