Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 24. November 2010, 23:54

Hallo Klaus,

so langsam geht es an die technischen Feinheiten bei deinem Modell - das ist bei mir das was am meisten aufhält.

Mein Modell wiegt jetzt schon 10g und ich glaube nicht mehr das der Motor der Minium Cessna das Gesamtgewicht schafft.
Es gibt aber noch die Möglichkeit den Motor der P51 einzubauen.

Ich habe den Flügel übrigens vorher an einem Stabmodell mit der EWD von 1,5°
getestet,dabei habe ich auch den Abstand zum Höhenleitwerk eingehalten.
Die Flugeigenschaften waren im Gleitflug sehr gut.
Mit dem dicken Rumpf ist der Gleitwinkel dann nicht mehr ganz so gut gewesen.

Gruß

Friedhelm

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 25. November 2010, 00:05

Klaus(i), willst du den Motorholm nicht noch seitlich verstärken? Der ist in der hochachse zwar fest, aber er kann sich doch noch seitlich bewegen?
Ich dachte da einfach an eine Kreutzbauweise vom Motorholm, so wie beim Shocky der Rumpf, das sollte dann doch fest werden.


Mfg Martin Wicke
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 25. November 2010, 09:14

Zitat

das ist bei mir das was am meisten aufhält.

Friedhelm, das ist bei mir auch nicht anders :( .

Martin, an den Motorholm kommen zur seitlichen Stabilisierung noch breite Depronstreifen dran, die sich nach vorne hin verjüngen. Das ganze würde sonst auch fürchterlich schwingen und vibrieren.

Ein Freund hat mir noch einen Link zur Inspiration zugeschickt.
http://blackheartart.com/ :heart:

Gruß, Klaus
-

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 25. November 2010, 11:54

etwas Farbe...
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • Compressed_0208.jpg

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 25. November 2010, 11:57

Jetz brauch ich nur noch die geeigneten Komponenten...
am geeignetsten wären die Micro Beast-Teile...

Gruß

Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • Compressed_0211.jpg

mgmu135

RCLine Neu User

Wohnort: CH-3322 U-Schön

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 25. November 2010, 13:51

Hallo Friedhelm
Deine PA 28 ist ja wirklich schön geworden! Sind die Micro Beast Komponenten schon einzeln erhältlich?

Gruss
Bruno

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 25. November 2010, 14:18

Hallo bruno,

das wird wohl noch etwas dauern - vielleicht versuche ich den Motor von der kleinen Mustang (mein Kollege hat da die Komplette Technik arbeitslos rumliegen) zu verwenden.

sonst heißt es warten...

Gruß
Friedhelm
»Friedhelm Hess« hat folgendes Bild angehängt:
  • Compressed_0213.jpg

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 25. November 2010, 20:42

Zitat

das ist ja das häßlichste dicke Flugzeug was ich je gesehen habe! So häßlich das ich schon am überlegen bin es zu bauen....


wie schon in meiner email erwähnt
stimmts friedhelm,
ci bin begeisterter lester dieses treads.
tolle Projekte :ok: ==[]
bitte weitermachen
deprongruß
Oliver

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 25. November 2010, 22:50

Friedhelm, so kurz vorm Ziel eine Pause einzulegen ist schon gemein.

Meinen Motorholm habe ich nun gegen Schwingungen mit Depron versteift und die Tragfläche nach Vorlage erweitert.
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18038.jpg
-

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

110

Donnerstag, 25. November 2010, 22:54

Noch letzte Nacharbeiten am Rumpf und dann kann es auch bei mir mit dem Komponenteneinbau losgehen. Alles, was ich brauche, wird einem anderen Fluggerät entnommen.

Morgen ist aber Pause. Da gehe ich mit einem Kumpel los.
Fängt mit S an und hört mit aufen auf.



Nicht, was Ihr denkt!
Slowflyerkaufen :D

Gruß, Klaus
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18039.jpg
-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (25. November 2010, 22:59)


Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 25. November 2010, 23:15

So sieht das aus.
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18040.jpg
-

Vollker

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 25. November 2010, 23:30

Ich habe diese Flugzeuge schon mal irgendwo gesehen!


Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 25. November 2010, 23:35

RE: Ich habe diese Flugzeuge schon mal irgendwo gesehen!

Zitat

Original von Vollker
Jetzt weiß ich endlich, wo: http://monstaa.mo.funpic.de/monstas/Pics…mo_003_1024.jpg


So habe ich das noch gar nicht gesehen.
Wenn meiner fliegt, wäre das eine Überlegung wert den so zu lackieren.

Danke!

Gruß, Klaus
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klausi0« (25. November 2010, 23:38)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

114

Freitag, 26. November 2010, 00:26

Klaus,
hätte ich die Technik,wäre sie schon eingebaut - meine kleine Pitts fliegt so schön - die lasse ich komplett.

Jetzt bin ich aber gespannt wie dein Flugzeug fliegen wird.
was wiegt den der Rohbau bis jetzt?

Mach doch mal ein Foto wo man die Größe des Modells gut erkennt,zb.
das Modell und als Maßstab ein Kasten Bier!

Gruß

Friedhelm

Klaus(i)

RCLine User

  • »Klaus(i)« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

115

Freitag, 26. November 2010, 06:59

Hmmmm, wo kriege ich jetzt eine Kiste Bier her?

Der gesamte Rohbau wiegt jetzt 175g.
Inklusive großem Akku (3s 1500mAh) werde ich wohl auf ca. 400g kommen. Das ist auch die Größenordnung, die ich angepeilt habe.

Gruß, Klaus

P.S.: Die abgebildete Flasche ist eine 1L-Flasche.
»Klaus(i)« hat folgendes Bild angehängt:
  • cpa18041.jpg
-

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

116

Freitag, 26. November 2010, 07:33

Toll Klaus,
jetzt sieht man die gewaltige Größe sehr schön!

Da hst du aber sehr leicht gebaut; ein 70g Motor sollte dafür reichen!
Ich möchte gerne ein Video vom Erstflug sehen!

Also weiter so!

Gruß

Friedhelm

Berni007aut

RCLine User

Wohnort: Wien, Floridsdorf

Beruf: Schüler TGM

  • Nachricht senden

117

Freitag, 26. November 2010, 13:06

So ich muss sagen ich habe echten Respekt vor euch sehen echt gut aus eure Modelle..weiter soooo
Also bei mir sieht es so aus:
Am Wochenende wird die Deprongeige gebaut, vl bleibt dann am Sontag Zeit für die PA28.
Im Moment besitze ich genug Depron zum spalten also werde ich vermuttlich eine SPW von ca 50-70cm anpeilen. Nebenbei habe ich heute im Baumarkt noch eine Rolle Selitac um die Hälfte bekommen (naja was soll man sagen wenn kleine Schäden vorhanden sind kauft man dies nicht um den Original Preis XD). Ich hoffe ich werde dieses Jahre noch fertig da ich noch in die Schule gehe und jeden Samstag arbeiten muss....Nebenbei muss ich auch noch einen Shocky (Wishbone) für die Weihnachtsferien bauen....naja ich hoffe nur das sich das alles ausgeht....lese noch immer gespannt weiter und bin wie immer sehr fasziniert von euren Modellen ... hoffe meines wird auch gut sonst wirds peinlich ;-)

Mfg Berni
Hier könnte ihr Werbung stehen^^xD :shy:

Mfg Berni

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

118

Freitag, 26. November 2010, 14:28

hallo
@ benni
da hste das gleche problem wie ich ich baue allerdings gerade ski für den schleppi
ich würde auch gerne dieses tolle modellbauen,aber :( keine kohlen... :wall: :wall:
die sind für die neue 2,4 draufgegangen.

an alle die bauen,
WEITER MACHEN;
GANZ GROßES KINO ==[] :ok: :nuts:

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

119

Freitag, 26. November 2010, 15:10

Hallo Berni,
peinlich wird es nie - ist doch nur Depron und kann rasch geändert werden wenn es nicht fliegen will!

Außerdem hast du doch im Forum genug Leute die gerne weiterhelfen!

Hallo Oliver,
ein guter Sender ist doch das wichtigste - der Rest kommt so nach und nach.

Gruß

Friedhelm

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

120

Freitag, 26. November 2010, 16:50

@Friedhelm
wod du recht hast haste recht :) :ok: