Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. November 2010, 11:24

Micro Cup

Hallo Leute
nun is es wieder soweit. Ein weiterer Microflieger im Hangar: Die Micro Piper von Parkzone. Nun aber eine Frage: Beim Zerlegen is mir aufgefallen, daß ein anderer Brick drin ist wie z.b. bei 4-Site oder Su26. Hatt schon einer mal die Empfängerausgänge umprogrammiert?! Also ich meine Ich fliege mit DX6i und Habe bei der Piper das Seitenruder auf der linken Seite (Mode 2) aber ich habe meine DX6i auf Mode 4 umgebaut. Daher tue ich mich ein bischen schwer den Flieger zu fliegen. Obwohl ich gleich im vorraus sagen muß, daß de Piper absolut genial fliegt, draßen wie auch in einer kleinen Halle. Aber durch die andere Steueranordnung halt einfach bischen doof für mich, weil des öfteren schon die Kurven ziemlich eng wurden. Bin auch schon am überlegen, ob ich nicht den Brick der 4-Site (gott hab sie selig) einbauen soll. Denn da wäre Höhe und seite für mich im Mode 4 einfacher steuerbar. Vielleicht hat ja jemand nen tipp für mich. Übrigens letztens beim händler die Micro Trojan angeschaut kommt auf die Wunschliste für weihnachten.

2

Sonntag, 14. November 2010, 13:59

RE: Micro Cup

Wenn du nur Seite auf den rechten Stick haben willst, dann geht das mit den vorhandenen 2 Mischern:
MIX 1 : aile---> rudd +100% +100% trim act Sw on
MIX 2 : rudd--->rudd -100% -100% trim act Sw on
So sollte das funktionieren, ggf. muß aile auf inverse gestellt werden.
Wenn es nicht funzt, bitte PN an mich - so ist es schneller lösbar! :ok:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

3

Sonntag, 14. November 2010, 17:49

ging fast

hallo @ dirty fokker
dankeschön ging nur eine kleinigkeit mußte geändert werden.
MIX 1: rudd auf aile und so funzt es.
Vielen Vielen Dank :ok:

Übrigens war heute bei dem geilen Wetter wieder fliegen mit der Piper und meiner Su
!!!!!! G E N I A L !!!!!!
jetzt kann ich mich beruhigt an den Bau meines Micro Seglers machen. Wird übrigens auch ein Tread aufgemacht hier. :w :w

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. November 2010, 12:46

RE: ging fast

übrigens: Die piper heisst cub und nicht cup, wie von vielen angenommen...
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

5

Montag, 15. November 2010, 18:48

RE: ging fast

Zitat

Beim Zerlegen is mir aufgefallen, daß ein anderer Brick drin ist wie z.b. bei 4-Site oder Su26
Da die Cub nur 3 Kanäle braucht wird das der Brick vom Vapor sein. Vermutlich.

6

Freitag, 19. November 2010, 17:42

kann sein

die Vapor hatte ich noch nicht in den Händen. Aber alledem ist es ein kleiner spaßiger "Scale"Fliegerchen.