Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 26. November 2010, 14:00

Akkubefestigung Shocky

Wie befestigt ihr eure Akkus an einem Kreuzrumpf?

MIT BL :evil:

Flusinator

RCLine User

Wohnort: Düren

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. November 2010, 14:07

Mit KLettband :evil:
Mfg Nino :shy:


Mein Hangar: EF Extra 300ExP, Blade Msr, Epptasy, Eflite 4site, Dizzy Bird, Hacker Skyfighter und natürlich diverse Shockflyer
Garage: Kyosho Tf-05, Traxxas slash 4x4BL:evil:
Meine Sender: Dx5e, Dx6i

3

Freitag, 26. November 2010, 14:33

Formschlüssig^^

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. November 2010, 14:38

Teppichklebeband .. ist wesentlich leichter als Klettband.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

5

Freitag, 26. November 2010, 16:51

axo und Formschlüssig wiegt NICHTS! :D

6

Freitag, 3. Dezember 2010, 17:55

ich habs so mit Klettband:
»Christian 3D« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00136.jpg
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

7

Freitag, 3. Dezember 2010, 17:55

und beim anderen:
»Christian 3D« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00137.jpg
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

Tim W.

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Dezember 2010, 19:14

Ich klemme den Akku mit einem Rahmen aus EPP fest :ok:
Futaba FF-7 :ok:
MPX Easystar
Robbe Pitts S12 :ok:
Pichler YAK55 :ok:
Robbe Arcus Sport :)
Graupner Discus
MPX Easyglider
Simprop Lift Off XS :evil:
Hacker Skyfighter :evil:
PAF L159 :)
RC-Auto von Conrad

Cars1992

RCLine User

Wohnort: MK Sauerland

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Dezember 2010, 19:33

Ich hab mir son Kasten gebaut wo ich den Akku stramm reinschiebe.

10

Freitag, 3. Dezember 2010, 20:11

auch keine schlechte Idee aber ich denke dass Klettband die einfachste Methode ist. (0815-Methode).
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. Dezember 2010, 09:14

klettband ist ne super methode.
klemmen usw. ist ganz nett aber irgendwann leiert es doch aus, oder man hat mal eine andere akkutype und es passt nicht usw.
klett geht immer, eine gewichtsdiskussion über klett und nicht gab es vor jahren, findet man dank der scheiss suche natürlich nicht, schade...

12

Freitag, 7. Januar 2011, 19:29

hi,

beim Shocky wissens wir jetzt. Jetzt hab ich noch eine Frage. Zwar nicht bei Shockys aber es hat was mit Akkubefestigung zu tun. Und zwar bei meiner EF Extra 300 58. Wie befestigt man bei solchen Teilen den Akku am besten. Auch mit Klettband?

mfg Christian
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. Januar 2011, 19:41

kenne das modell nicht, aber bei größeren modellen nehme ich auch klett, bei noch größeren auch + zusätzlich so schlaufen mit klett, das hält dann bombig

Flusinator

RCLine User

Wohnort: Düren

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. Januar 2011, 19:42

HI Christian

Hab auch ne EF Extra aber die kleine :evil:
Ich hab bei der einfach KLett an den Akku und auf das "Akkubrett" geklebt und zusätzlich noch nen KLetband von den Helis drumgespannt und das hält super :ok:
Mfg Nino :shy:


Mein Hangar: EF Extra 300ExP, Blade Msr, Epptasy, Eflite 4site, Dizzy Bird, Hacker Skyfighter und natürlich diverse Shockflyer
Garage: Kyosho Tf-05, Traxxas slash 4x4BL:evil:
Meine Sender: Dx5e, Dx6i

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flusinator« (7. Januar 2011, 19:43)


15

Freitag, 7. Januar 2011, 20:35

hi,

dacht ichs mir doch. Ich hab schon überall Klettband und auch um den Akku herum. Aber des war iwie ein bisschen wackelig deswegen wollt ich nochmal nachfragen. Danke! :D .
[SIZE=1]Extreamflight Extra 300 58
T-Rex 450 Pro Super Combo
MPX Funjet - Poly Tec Motor
Techone Malibu 2 F3P
Shocky Clik (selbst gebaut)
Spektrum DX6i

PS: Falls jemand Mini Titan Ersatzteile braucht...
[/SIZE]