Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:04

Hello Kitty....oder was fuer die kleinen Modell Fliegerinen...

Nachdem meine Tochter ein voller Hello Kitty Fan ist...habe ich mir das fuer einen Semi Scale Nachbau als vorbild genommen
»greenmunster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP3476kittysmall.jpg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

2

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:05

RE: Hello Kitty....oder was fuer die kleinen Modell Fliegerinen...

naja nur Semi sclae..Erstflug morgen, Lehrer Schueler ist auch programmiert..
»greenmunster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP3477kittybigsmall.jpg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:20

Zielgruppenorientierte Nachwuchsförderung finde ich gut!
Aber wo ist der Propeller?
;(
-

4

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:24

Zitat

Original von klausi0
Aber wo ist der Propeller?
;(


Ähh am Motor? ;)

Jörg,
Sehr schmuusi :ok:

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:33

Zitat

Original von Jürgen S.

Zitat

Original von klausi0
Aber wo ist der Propeller?
;(


Ähh am Motor? ;)

Jetzt sehe ich ihn auch!
Der ist aber nicht rosa!
-

6

Samstag, 4. Dezember 2010, 22:44

Wird noch rosa :-) will mir aber erst wegen Groesse sicher sein so das ich nicht unnötig viele Propst in rosa habe...
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Dezember 2010, 23:18

Zitat

Original von greenmunster
Wird noch rosa :-) will mir aber erst wegen Groesse sicher sein so das ich nicht unnötig viele Propst in rosa habe...


höhö...
dann musst Du halt entsprechend viele Hello-Kitty-Flieger in variierenden Größen bauen.
:O

Sehr hübsches Projekt, gefällt mir!!
:ok:


Hab' auch schonmal drüber nachgedacht, ob man nicht mal ein knuffiges Playmobil-Flugzeug oder irgendwas aus dem Ü-Ei in Depron-Leichtbauweise als maßstäblich vergrößertes Flugmodell umsetzen sollte.

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Dezember 2010, 00:50

Super Idee Joerg :ok:

Ich drück dir die Daumen, daß es so mit der Nachwuchsförderung klappt ;)
Aber du hattest ganz sicher auch deinen Spassdamit, oder wirst den noch haben :tongue:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Airboss

RCLine User

Wohnort: 42719 Solingen (NRW)

Beruf: Umweltschutztechniker

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Dezember 2010, 11:46

Klasse Joerg. :ok:
Michael "Airboss" Rützel

Life is not measured by the number of breaths we take, but by the moments that take our breath away.

www.mfc-solingen.de
www.mfc-coesfeld.de

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Dezember 2010, 11:46

Zitat

Original von greenmunster
Wird noch rosa :-) will mir aber erst wegen Groesse sicher sein so das ich nicht unnötig viele Propst in rosa habe...


was mir noch auffällt:
Du brauchst einen rosa LINKSDREHENDEN Prop.
:evil:

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

MichaelB737

RCLine User

Wohnort: Bodensee

Beruf: Verkehrsflugzeugführer

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Dezember 2010, 11:48

Hallo Joe, absolut cooles Projekt, so was werd ich für Sarah wohl auch brauchen, ach war das einfach mit den Jungs, die stehen auf Warbirds und Red Bull AirAce, gibts an jeder Ecke fertig zu kaufen. Auf jeden Fall erschließt Du damit dem Modellbau eine völlig neue Zielgruppe, so gesehn also ein Projekt von historischer Bedeutung.

Schaut wirklich Süß aus der Flieger, gefällt mir auch.

Oliver H.

RCLine User

Wohnort: Blaichach

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Dezember 2010, 12:46

wirklich sehr nett, also jetzt wisst ihr es so führt man frauen in den modellbau ein :D ==[]
viel spaß noch und viel glück (beim lackiren des props) :nuts:
liebe Grüße aus dem bastelkeller
Oliver

13

Sonntag, 5. Dezember 2010, 13:02

Klasse Idee :ok:

Gruß
Hans-Jürgen

Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:16

wie niedlich!

da wird sich die Kleine aber freuen!

Gruß
Friedhelm

15

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:46

Hallo Leute, die kleine hat sich gefreut..aber ich muss zugeben mir hat es heute auch viel Spass gemacht damit rumzufligen..fliegt sich super Brav. Nur mein Lehrer Schueler habe ich zwischen der DX8 als Mastr und der DX5 als slave nicht hinbekommen..habe ein Monokabel brauche ich da was anderes? Naja muss die Woche mal meine DX6 aus dem Büro mitheimnehmen...
Hilmar, an Depron Leichtbau habe ich auch erst gedacht..aber es sollte fuer meine 3 Jährige sein und EPP ist da genau richtig...sie rennt schon den ganzen Tag im Haus damit rum und bleibt natürlich hier und da mal wo hängen..auf dem Weg zum Flugplatz ist sie damit hingefallen...Depron wäre fuer die Zielgruppe noch nicht geeignet.. aber das wird noch :-) ähh und warum linksdrehend??
Fibi: Nachbau supereinfach, Fluegel von Wurfgleiter bischen V-Form rein, Rumpf freie Skizze, und Lara hat bei allem mitgebaut und hatte am Schluss kapiert das sie einen Servotester mit Batterie braucht um die Ruder zu bewegen und wie sie es zusammensteckt...hatte einen riesen Spass wenn sich was bewegt hat..
»greenmunster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP3479 (Medium).jpg
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »greenmunster« (5. Dezember 2010, 16:50)


Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. Dezember 2010, 17:01

Zitat

ähh und warum linksdrehend??

Weil die Vorlage linksdrehend ist?

Die nächste Stufe in der Entwicklung sind dann fliegende Pferde.
-

F R E A K

RCLine User

Wohnort: Erlenbach ZH

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. Dezember 2010, 16:05

Zitat

Original von klausi0

Zitat

ähh und warum linksdrehend??

Weil die Vorlage linksdrehend ist?

Die nächste Stufe in der Entwicklung sind dann fliegende Pferde.

Fliegende Pferde? Woher kommen die denn?
Da könnte man doch so einen kleinen Spielzeugkoax mit einem "Scalerumpf" ausstatten (je nach Flügelgrösse des Vorbildes).
In meinem Keller stapeln sich die Leichen...

F3B

RCLine User

Wohnort: Edersee top of the World

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Dezember 2010, 18:39

Hallo Jörg...


super gemacht ihr beiden :ok: :ok: :ok: ,der Flieger perfekt zum Hallenfliegen :)


Gruß Thomas

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 08:02

Jörg, ich glaube gar nicht, dass du den Flieger für oder wegen deiner Tochter gebaut hast - du hast einfach für die trübe Jahreszeit einen Kontrast zu deinen ganzen grauen Fliegern gebraucht! ==[]
Ich nenne das einfach mal "Dornier-Allergie-Prävention" :w

Schön gemacht! Wie ist das eigentlich bei deiner Kleinen? Meine wollten immer, dass irgendwelche Plüschfiguren mitfliegen dürfen. Hab sogar mal einen Fallschirmspringer für solche Zwecke missbraucht, der vom SkySurfer abgeworfen wurde... Hat mir damals auch Spaß gemacht.

:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

20

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 09:00

Dieter du hast mich erwischt.... Ein rosa Wal kämme einfach nicht so... Wo selbst die härtesten jungs der britischen SAS mit rosa land rovern, den Pink Panther unterwegs waren...da können wir auch mal rosa Flieger bauen...
Mitfliegen lassen wollte sie noch nichts, aber sie will meine Flieger immer tragen, vom Auto zur Wiese, dann nach der Landung zu mir und so... Bei manchen empfindlicheren Modellen hat mir das schon mal schweissausbrueche beschert... Sie ist zwar vorsichtig aber halt noch klein... Jetzt hat sie ihren eigenen Flieger :-)
Hangar: zu viel...fast alles von Dornier und auch mal was aus der Packung..