Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

woiferl1059

RCLine Neu User

Wohnort: Aus dem Herzen Bayerns - Nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

281

Mittwoch, 26. Januar 2011, 15:55

Hallo miteinander !!

Hab mir soeben auch 2 bestellt .... :)


Bin also auch infiziert ...

Da mein Manta (150 gramm) allmählich den Geist aufgibt, kommt was neues ins Haus ( oder besser in die Halle ... )

Kanns kaum erwarten


Grüsse Wolfgang

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

282

Mittwoch, 26. Januar 2011, 16:59

Hallo Helmut,
Wenn ich noch ein zwei bilder von deinen Fräsarbeiten bekommen könnte,
würde ich auch noch eine bestellen....
Dann kann ich auch noch den Vergleich zwischen Folie und Ausfräsen anstellen...
Teilegeicht wär auch nicht schlecht :w

Mfg Martin
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w

283

Mittwoch, 26. Januar 2011, 17:05

Habe auch 2:w

284

Mittwoch, 26. Januar 2011, 23:51

Ok, dann mache ich morgen Abend spätestens Freitag morgen Bilder und wiege die Teile nach ;-)

Grüße Helmut
Walkera53#1BigLama,Twister 3d Storm,Pluto,E-Segler mit 2,5m,PilatusPorter 2m elektrisch,ASW19 4,4m,ASW27 2m,Bat,LightCat,iCraft,Acrophobia,Sixtus,OneDesign,MicroJet,T-Rex250,Yak54 1,5m,Disco(BMI, zu verkaufen, bei Interesse melden).

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

285

Donnerstag, 27. Januar 2011, 00:48

Das wär Klasse! :ok:

Mfg Martin
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w

286

Donnerstag, 27. Januar 2011, 07:15

Hallo zusammen,
hier die Teile, hab Depron Aero genommen und die Taschen 2mm tief und komme bei den Teilen auf 47g, finde ich etwas groß, hat mir der Lieferant was falsches geliefert.
Aus Versehen hatte ich ein paar Teile in Selitron geschnitten, die waren 8g schwer, die Aus Aero dann 13g, mit dem allergleichen Fräsprogramm, komisch.

Ach ja, bei den Teilen sind noch paar Programmierfehler drin, wer findet sie?

Gruß Toby
»Windenwilly« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00439.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Windenwilly« (27. Januar 2011, 07:18)


287

Donnerstag, 27. Januar 2011, 07:33

47g? unausgefräst ok, aber nicht mit taschen. das ist etwas sehr viel, da waren ja helmuts erste versuche mit dem "alten" depron leichter.
MfG
Torti

288

Donnerstag, 27. Januar 2011, 09:27

Also zu den Fräsfehlern:

Sideforce Generator hinten Ungleich
Seitenruder Bremse unten nicht durchgefrast
Kleine Taschen weggelassen.

mfg Peter

Mein Programm hat auch einige Fehler drinnen.

Steht auf dem Depron Aero was Drauf?da kann dir ja der Händler sauteueres Selitron verkaufen.

Am besten immer ganze Platte wiegen.
mfg Peter

289

Donnerstag, 27. Januar 2011, 10:30

Zitat

Original von Windenwilly
hier die Teile, hab Depron Aero genommen und die Taschen 2mm tief und komme bei den Teilen auf 47g, finde ich etwas groß, hat mir der Lieferant was falsches geliefert.
Aus Versehen hatte ich ein paar Teile in Selitron geschnitten, die waren 8g schwer, die Aus Aero dann 13g, mit dem allergleichen Fräsprogramm, komisch.

Hab gerade beim Malibu etwas ähnliches festgestellt.

Die V1 nur die wichtigen Depronteile (ohne nutzlose Verstärkungen, sehr empfindliches Material): 50g
Die V2 (mit Ausfräsungen, wenn auch weniger als bei dir, anderes Depron): 54g !

RK

290

Donnerstag, 27. Januar 2011, 11:20

Aber bei der Malibu V2 ist das Material auch kein Depron sondern ähnlich ist ja Spröder.Und hält Sekundenkleber aus.
Chinesisch halt.Nicht so viel Qualität.

TechOne ist der Hersteller der V2
Und die V1 gabs von Pichler (bauanleitung English und Tschechisch also eher von dort.

mfg Peter

291

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:49

vielleicht hilft das beim vergleichen...
der 0,7er kohleholm ist mit beli punktuell verklebt.
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 37.jpg
MfG
Torti

292

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:57

Torti könntest du mal erklären wie du die Liniarservos einlässt und anlenkst?
Und weis jemand was es für Motoren gibt die etwa sichere 100gramm schub liefern können?
Und woher hast du deine Kohlerohre?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen S.« (27. Januar 2011, 19:57)


293

Donnerstag, 27. Januar 2011, 20:10

jürgen...
mit den motoren ist das so eine sache. geld spielt dabei immer ne rolle.
bei 100g schub würde ich mich im bereich von 9g umsehen. grundlage könnte nen kleiner 14er vom verbotenen sein.
den hatte ich in meinem ersten nihtgenga drin und die wog etwas über hundert gramm. ging relativ gut.
wenn man den vernünftig wickelt (drivecalc und den kis als vorbild) kommt was wirklich brauchbares raus.

mit den linears ist das im moment noch in planung. ich werde die ruder nicht direkt antreiben, sondern über umlenkhebel und seilanlenkung.
also... das linear bewegt über eine sehr kurze schubstange den, mit 1,5mm kohlerohr gelagerten, servohebel an. ab da ist es die klassische seilanlenkung.
bringt mir zwar 0,5g mehrgewicht, aber ich schone die servos, weil die seile stöße abfedern(transport, punktlandung). die querruderservos kommen in die taschen und seite-höhe einfach aufs depron.

die rohre habe ich mir bei R&G gekauft. ne andere quelle kenne ich nicht und brauche ich auch nicht. die qualität passt einfach...
MfG
Torti

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

294

Donnerstag, 27. Januar 2011, 20:42

Hallo zusammen

Heute hab ich mein Modell bis auf das Airprush fertig bekommen.
es dürfte hir das schwerste Modell sein :D es wiegt bis jetzt 155gr mit
vollem Akku :evil:
am Wochenende gehts in eine Halle und da ist dan erstflug 8)

Gruß Rolf-K.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smart« (27. Januar 2011, 20:42)


Fun-Fly

RCLine User

Wohnort: Kiel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

295

Donnerstag, 27. Januar 2011, 20:44

Video

Hallo,

hier noch ein Video von gestern. Der Flieger von Torti fliegt super und päziese. Ich denke mal, dass demnächst noch weitere Videos kommen werden.

http://www.youtube.com/watch?v=O-IkgSOMCwA


Gruß,
Andre

296

Donnerstag, 27. Januar 2011, 21:25

Danke Torti,
Ja auch ich will vom Liniartrieb weg.
Eine Lösung hatte ich ja schonmal gemacht.
irgnedwo in dem thread und "scale"
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=285167&sid=

Antriebstechnisch gefällt mir das nochnicht so. ich sage mal so wenn es den perfekten Antrieb deutlich unter 10gramm gäbe könnte der auch jenseits der 50€ kosten, du verstehst..

Wenn es nichts gibt denke ich wohl eher wieder an ein Getriebe, das bringt Wirkungsgrad ohne Ende und sauber ausgelegt ist es leiser als die meisten Chinamotoren..
Mein Ziel ist unter 70gramm zu bauen.

Wieviel Meter von dem 0,7er Kohlerohr hast du verwendet?

297

Donnerstag, 27. Januar 2011, 21:51

im ganzen schätze ich mal 2,5m...
also ca. 2g an kohle.
MfG
Torti

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

298

Donnerstag, 27. Januar 2011, 22:31

Kann es sein, das die Querruder sich bei Abschwüngen verformen?
Sah im Video irgendwie so aus...

@Helmut: Bilder :evil: :D

Mfg Martin
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w

299

Donnerstag, 27. Januar 2011, 22:44

Hätte mir es ehrlich gesagt etwas langsamer vorgestellt, aber ich glaube ich bin etwas verwöhnt... wal sehen was aus meinem Projekt wird..

Koziol2

RCLine User

Wohnort: Schauenburg, in der nähe von Kassel

  • Nachricht senden

300

Donnerstag, 27. Januar 2011, 23:04

"Leicht" erhöhtes schritttempo find ich auch langsamer^^
irgendwie hab ich das Gefühl das die zu schnell ist, oder liegt das an der kleinen Halle in der geflogen wird?

Mfg Martin
:w My Lifestyle: Eat, sleep,fly :ok:

Ohne Depron, ohne mich :dumm:
Ich habs eingesehen: Shocky süchtig! :w