Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Freitag, 31. Dezember 2010, 20:14

Hallo Torsten,

Also ich muss sagen, zusammengebaut sieht sie noch mal so gut aus!!! :ok:

Gratulation und Gute "Altjahres"-Grüße


:w micholix

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

102

Samstag, 1. Januar 2011, 01:23

Wär auch dabei :)
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

103

Samstag, 1. Januar 2011, 13:54

ein erfolgreiches und glückliches neues jahr!
wir haben das alte mit einem neuen projekt angefangen und bringen es hoffentlich im neuen jahr erfolgreich zu ende...
MfG
Torti

104

Samstag, 1. Januar 2011, 16:23

mal die möglichen ausschläge...theoretisch!
eigentlich nur durch eine völlig andere anlenkungsart zu erreichen, aber auch völlig überflüssig.
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 7.jpg
MfG
Torti

105

Samstag, 1. Januar 2011, 16:24

querruder, oder bremsklappen? :D
es würden noch ein paar grad mehr gehen und das spielfrei und stabil.
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 8.jpg
MfG
Torti

106

Samstag, 1. Januar 2011, 16:58

Zitat

Original von Niht
querruder, oder bremsklappen? :D
es würden noch ein paar grad mehr gehen und das spielfrei und stabil.


... :D

Sag mal Torsten, werden die Flächen noch abgestrebt, oder reichen die drei Kohlestäbe in der Fläche?

107

Samstag, 1. Januar 2011, 17:11

es gibt zwei möglichkeiten:
klassisches abstreben... (habe ich bei dieser kiste mal schnell gemacht, mit 0,8er kohle und dem entsprechenden knickschutz.
seilabspannung... wird beim nächsten gemacht.

der jetzige ist ja wirklich nur, um zu zeigen, was mit einfachen mitteln möglich ist.
mehrgewicht schätze ich auf 3 bis 5g.

aber durch die kohlestäbe in der fläche ist sie sehr stabil. deshalb ja auch nur 0,8mm um sie abzufangen.
MfG
Torti

108

Samstag, 1. Januar 2011, 17:19

Danke!

Du verwendest ja gewachste Zahnseide zur Abspannung, welche Marke bevorzugst du dafür, bzw. die muss man ja noch vordehnen, oder?

109

Samstag, 1. Januar 2011, 17:33

die marke ist so ziemlich egal...irgendwas vom discounter.
das wichtige ist wirklich nur das vorspannen. dadurch gleicht sie leichte größenänderungen durch temperatur sehr gut aus.
...und das vorspannen geschieht bei mir immernoch mit einer 1L-flasche wasser.
2-3 tage hängen lassen und das wars.
MfG
Torti

110

Samstag, 1. Januar 2011, 17:37

Super, Dankeschön! :)

111

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:20

Hallo,

inzwischen sind ein paar Sätze bei mir bestellt worden. Wer noch gerne einen hätte, (Preis 35€ + Versand), der soll sich bitte bis heute Abend melden, damit ich gleich morgen früh das Depron Aero bestellen kann.

Grüße Helmut
Walkera53#1BigLama,Twister 3d Storm,Pluto,E-Segler mit 2,5m,PilatusPorter 2m elektrisch,ASW19 4,4m,ASW27 2m,Bat,LightCat,iCraft,Acrophobia,Sixtus,OneDesign,MicroJet,T-Rex250,Yak54 1,5m,Disco(BMI, zu verkaufen, bei Interesse melden).

112

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:52

so....alles zusammengeschmissen (ist wirklich gepfuscht!).
fluggewicht derzeit: 93,4g :D

aber...
motor ist viel zu schwer (16,3g)
hatte nur noch nen 7k-empfänger rumliegen (gestrippt 5,3g)
gws 8x4

einzusparen sind:
4g am motor
2g am prop
3,5g am empfänger
macht 9,5g!!!

also ist die zielstellung mehr als erreicht. wenn peter sich mit der farbei richtig austobt, bleiben wir trotzdem locker bei 95g... :)
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 9.jpg
MfG
Torti

113

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:52

...
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10.jpg
MfG
Torti

114

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:53

...
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 11.jpg
MfG
Torti

115

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:53

...
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 12.jpg
MfG
Torti

116

Sonntag, 2. Januar 2011, 17:56

...
»Niht« hat folgendes Bild angehängt:
  • 13.jpg
MfG
Torti

117

Sonntag, 2. Januar 2011, 18:58

Hallo Torsten,

Sie schaut echt gut aus, auch schon ohne lacken und das Gewicht wird echt top... :ok:


:w micholix

118

Sonntag, 2. Januar 2011, 18:58

Echt klasse Torti.

Mach mal ein Video, ich kann`s kaum erwarten das Gerät in Aktion zu sehen.

Gruß Peter
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

119

Sonntag, 2. Januar 2011, 19:07

Zitat

Original von usedung
Echt klasse Torti.

Mach mal ein Video, ich kann`s kaum erwarten das Gerät in Aktion zu sehen.

Gruß Peter



:ok: :nuts: :ok: :nuts: :ok:

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 2. Januar 2011, 19:09

Zitat

Original von Niht
so....alles zusammengeschmissen (ist wirklich gepfuscht!).
fluggewicht derzeit: 93,4g :D

einzusparen sind:
4g am motor
2g am prop
3,5g am empfänger
macht 9,5g!!!



Hi Torti

trotzdem, das zeugt von einem sehr sparsamen Umgang mit den Halbzeugen :ok: :ok:

Ich werde den 12g-Motor von Sergej verbauen , 2-g Luftschraube von ihm , gestrippter Ar6100 ( 2,5g), Yge 8 ( Platine 2g)
Als Akku hab ich momentan noch einen schweren 12g-Lipo, mal sehen was ich da herkrieg...

Das ganze Equip wiegt ca. 40g mit Servos, ein guter Wert denke ich ;)

Gruß Denis
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]