Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 30. Juli 2014, 18:23

Neue Idee um eine 3x3 Luftschraube?

Hallo
Hab mal meine Wühlkiste durchsucht nach einem Propeller und fand dabei sehr viele 3,2x3,2 Graupner Luftschrauben,auch 3x3
Jetzt brauch ich eine Idee was ich damit machen könnte!

Wisst ihr vl einen Motor der damit gut funktioniert?

Habe Ca 10 Stück von jeder Luftschraube.

kleines Pylon Modell,oder kann man da noch anderes bauen?

Original wurde sie für den SPEED 250 Motor konzipiert.

würde mich sehr freuen über zahlreiche Antworten.

2

Mittwoch, 30. Juli 2014, 21:53

Vor einigen Jahren haben wir die mit 12mm Innenläufern von Feigao geflogen. Das ging ganz gut in strömungsgünstigen Modellen mit etwa 85-120g, vorzugsweise kleinen Nuris. Der 4000KV Motor war an 2S langweilig und an 3S hart am Limit, der 5300er war an 2S ziemlich gut. Dann gab es noch einen 5800er, der war aber mit der 3x3 schon überlastet.

e-flyer

RCLine User

Wohnort: D-82 Im herrlichen Süden

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. Juli 2014, 22:39

Aaahhh... so ein Mist!

So ein Mist :angry:

Hab grad hier den Text geschrieben und beim Absenden war alles weg!! :angry: :angry: :angry:

4

Mittwoch, 30. Juli 2014, 22:41

Habe so eine von Graupner, nutze die an einem Impeller Motor mit 4500kv und 3S.

e-flyer

RCLine User

Wohnort: D-82 Im herrlichen Süden

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Juli 2014, 23:12

Kleiner Liebling

Also noch mal, aber diesmal in Kurzform! :(

Einer meiner Lieblingsprops, leider ziemlich bruchempfindlich!

Graupner Nemesis (45cm) Eigenbau Aussenläufer (22g) mit 3s (350er Kokam ==[] )-> gemessene 143 km/h (~30000 U/min).

MPX Fox mit 3s 360SLS Roxxy 1815/17 (2900 kv) gut (25000 U/min), mit 4 x 3 Grp. Speed deutlich besser aber deutliche Überlast!

Ergo... kleine Speedmodelle, 45-60cm Spw. mit 100-140g, Aussenläufer mit ca. 3000kv und 3s (300-480mah)

nach eigenem Ermessen mit 4s (Reglerproblem wegen BEC beachten) ist im Kurzzeitbetrieb möglich!

(gemessen Daten mit Selbstbaumotor 4s 480er ca. 16A = 38.000 U/min = ~180 km/h :evil: )

Schöne Grüße und sorry für den kurzen Text!

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 06:17

... Multiplex Fox, Speed Elfi Extreme (oder Hot), YGE 12, 3S 450mAh 35C Prop 3x3

https://www.youtube.com/watch?v=LW6SdumZ-_k&feature=youtu.be
Gruß Frank

Ähnliche Themen