Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Montag, 11. November 2019, 18:29

Danke.
Diese Inhaltsangabe hatte ich auch gefunden.
Ist dort irgendwo ein Link für einen Download oder wo man das Heft nachbestellen kann? Ich habe leider soetwas nicht entdeckt ???

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

82

Montag, 11. November 2019, 18:37

Den Plan kann man hier downloaden
https://www.flugmodell-magazin.de/downlo…e-doppeldecker/

Hefte der Aviator stehen im Shop nur bis 01/2016. :(
https://www.alles-rund-ums-hobby.de/flug…einzelheft?c=62

Gruß, Klaus
-

83

Montag, 11. November 2019, 18:43

Wenn der Artikel nicht mehr im Handel ist, schick mir eine PN, da finden wir eine Lösung.

84

Montag, 11. November 2019, 23:18

Bei mir ist grad Nummer 6 im Bau :D Diesmal ohne Plan - aber angelehnt an eine der Varianten, die Thom B. im Nachbarforum schon kurz vorgestellt hat.

Grüsse aus der Schweiz

Martin
»mjg« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4852.jpg
Ich schwimme nicht mit dem Strom, ich fliege damit.

85

Dienstag, 12. November 2019, 21:17

Uiii, der ist schön, Martin!

Demnächst kommt noch ein Jupiter, diesmal etwas flotter.

86

Donnerstag, 14. November 2019, 22:02

Jupiter Junior 66%

Meine Jupiterflotte hat ein neues Mitglied bekommen.Ich habe ihn verkleinert, d.h. in 66% der Originalgröße nachgebaut.
Beim nächsten Indoorfliegen, am Sonntag, soll er zum ersten Mal fliegen.
»Gerd52« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20191114_182919 klein.jpg

87

Freitag, 15. November 2019, 18:30

Der ist niedlich! Wie schwer ist er und welche Ausrüstung ist drin?

88

Freitag, 15. November 2019, 19:57

Hallo Thomas,
der Kleine wiegt 58g. Eingebaut sind zwei kleine 2g-Servos, die ich aus einem Schrottflieger eines Bekannten ausgebaut habe, Marke ist mir unbekannt, steht nichts drauf.

Orangeempfänger, 6A-Regler, Nano 5g-Motor, 2S 180 mAh fliegen auch noch mit! (Sollen am Sonntag mitfliegen!)

Viele Grüße
Gerd
»Gerd52« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20191115_194558 klein.jpg

89

Montag, 18. November 2019, 19:55

Inzwischen ist der Kleine flügge geworden!


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 19. November 2019, 08:55

Die Landung genau auf den Schlussakkord zu plazieren, das muss Dir erst einmal einer nachmachen.
Auch sehr kreativ finde ich die Wahl des Flügel-Baumaterials!
:ok:







Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

91

Dienstag, 19. November 2019, 10:47

Du hast recht Hilmar, eigentlich sollte ich noch Sponsorengelder verlangen.
Ist halt nachhaltiger Modellflug: Nach dem Absturz aufessen! :ok:

92

Dienstag, 19. November 2019, 20:05

Hervorragend! Und was für ein schönes Fluggelände.

Gendalf

RCLine Neu User

Wohnort: Moskau

  • Nachricht senden

93

Mittwoch, 20. November 2019, 08:44

Nach dem Absturz aufessen!
Jedes Mal träume ich davon!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gendalf« (20. November 2019, 08:51)


94

Samstag, 30. November 2019, 22:35

Hallo Jupiter Junior Piloten,

könnt ihr mir Bilder zeigen, wie ihr eure Anlenkungen für Seite und Höhe und an den Servos gemacht habt?
Ich bin ganz frisch in der Depron-Fliegerwelt und kann mir das jetzt irgendwie gar nicht vorstellen ...

Ich danke euch

95

Montag, 2. Dezember 2019, 11:14

Ruderanlenkungen

Meine Ruder-Anlenkungen mach ich so: Als Schubstange CFK Stab, Durchmesser je nach Länge, so dass sie er nicht durchbiegt, hier bei der Junior 0.8mm.

Beim Servo nehme ich, entsprechend der Bohrung im Servoarm, 3cm Federstahldraht, den ich in Z-Form Abkröpfe und so am Servo einhänge. Wenn die länge passt, verbinde ich das, mit einem Schrumpfschlauch und etwas Sekundenkleber mit dem CFK Stab.
Am Ruder mache ich dasselbe, aber hier wird der Draht nur in L-Form abgebogen - so kann man es auch wieder demontierten, dafür mit Schrumpfschlauch (rot) gegen rausrutschen gesichert. Ruderhorn ist aus 0.5mm GFK.

Hoffe damit geholfen zu haben, viel Spass beim Bauen !

Gruss Martin
»mjg« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4959.jpg
  • IMG_4961.jpg
Ich schwimme nicht mit dem Strom, ich fliege damit.

96

Montag, 2. Dezember 2019, 11:21

Jupiter Special fliegt

Nummer 6 fliegt :ok: Leider gab's bereits eine "Midair-Kollision" mit einem Falschfahrer :O in der Halle.
Mit einer Ausnahme nur Klebestellen gelöst. Hab mal wieder Sollbruchstellen eingebaut, dort wo ich nach dem Malen direkt auf die Farbe geklebt habe.
Nächster Flug bald... ich hoff ich krieg mal ein Video hin.

Cheers :w
»mjg« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4958.jpg
Ich schwimme nicht mit dem Strom, ich fliege damit.

97

Montag, 2. Dezember 2019, 17:27

An den Rudern lenke ich an wie Martin.

Bei den Servos benutze ich Gestängeanschlüsse, damit ich in der Längeneinstellung flexibel bin.
»Gerd52« hat folgendes Bild angehängt:
  • klein.jpg