Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

241

Donnerstag, 5. Februar 2015, 01:27

Heute war endlich mal akzeptables Wetter...

Der Erstflug ist geschafft, und gleich 2 Flüge hinterher.

Mein Eindruck ist etwas zwiespältig. Einerseits WOW, andererseits eher Naja. Allerdings bin ich noch nie sowas kleines leichtes geflogen, und war 10 Wochen nicht mehr auf dem Platz, bin also etwas aus der Übung.

Gegen den recht schwachen Wind war zeitweise nur mit Vollgas anzukommen. Bei der dann folgenden Wende mit dem Wind ging jedesmal ein schlagartiger Ruck durch den Flieger, ich vermute immer dann wenn die durchgebogenen Tragflächen mit dem Querruder abgewinkelt und damit gradgedrückt wurden. Ist das normal, oder sind die Tragflächen nicht steif genug? (Zusätzlicher Carbonstab in den KF- Profil- Höhenversprung?)

Zum dritten Flug habe ich dann die Pilotin entfernt, und den Schwerpunkt neu eingestellt. Damit flog Lisa zwar leichter, aber auch nicht wirklich anders.

Aufgefallen ist mir, dass Lisa's Hintern recht oft nach unten hängt, und sie gerne mit hohem Anstellwinkel fliegt. Ist das normal, soll das so sein?
Ich hab den Schwerpunkt 7mm hinter dem Karbonstab in der Tragfläche.

Motor, Regler und Akku waren nach den Flügen einfach nur kalt, heisst das dass ich ne etwas mehr ziehende (größere) Luftschraube montieren könnte?

Grüße von Lothar
Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

242

Donnerstag, 5. Februar 2015, 15:04

Hallo Lothar,

deine Lisa ist mit dem Gewicht ja auch drüber, das sind gute 30%!
Da verhält sich die Tragfläche mit dem 3er Holm natürlich etwas anders und könnte ne zus. Verstärkung brauchen.
Gibt aber auch wieder zus. Gewicht, da kommt immer eins zum andern.

Was hast du jetzt genau als Antrieb eingebaut?

Welchen Motor, Daten dazu?
Was für ne Luftschraube?
Was für nen Akku?
Servos, Größe und Gewicht, oder Bezeichnung?


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

243

Freitag, 6. Februar 2015, 11:15

Hallo Jürgen,

ja, die Dame ist etwas moppelig geworden. Klar bringt ne zusätzliche Verstärkung Gewicht, nur, wenns hilft...
Ich hab beschlossen jetzt erstmal noch so ein 1x3 Carbon- Flachprofil hochkant an den Höhenversprung des Profils zu kleben. Oder haste ne bessere Idee?

Motor: Turnigy 2730, 26 Gramm
Regler: 12A, 8 Gramm
Servos: je 7 Gramm (mit Kabel gewogen)
Akku: 2S 500mAh 31 Gramm
Luftschraube: MAS 7x3
Räder: zusammen 15 Gramm

Es ist halt überall ein bisschen mehr. 2 leichte SF- Luftschrauben sind auf dem Postweg, mal schaun was die so bewirken. Kleinere Räder mache ich auch drauf, auf unserem Platz ist an Bodenstart eh nich zu denken, und ausrollen musste Lisa eh kaum mehr als ein paar Zentimeter.

Gruß Lothar
Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

244

Freitag, 6. Februar 2015, 12:01

Hallo Lothar,

bei dem Gewicht hat Lisa ne deutlich höhere Grundgeschwindigkeit,
da passt die 7x3 gar nicht, das gibt zwar Schub, aber keine "Fahrt"
Daher hängt wohl auch das Heck.
Welcher Turnigy 2730 ist das, die gibt es mit unterschiedlichen Drehzahlen ( kv )

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…tor_1300kv.html

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…tor_1500kv.html

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store…tor_1700kv.html

Die beiden ersteren würde ich z.B. eher für nen 3s Betrieb verwenden.

Der zus. Holm hilft sicher gegen verbiegen.


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

245

Freitag, 6. Februar 2015, 12:43

Hallo Jürgen,

gut dass Du meinen Verdacht in Sachen Grundgeschwindigkeit bestätigst. Es ist der 1500 kv- Motor, werde es erst mal mit mehr Steigung versuchen. Wenn das nicht reicht versuche ich es vielleicht wirklich mit 3S. Mag nicht zu viel auf einmal ändern, sonst verschwimmt der Einfluss der einzelnen Komponenten.
Bis der Holm kommt werde ich erstmal die Schwimmer fertigstellen und mich an die Scheibe machen.

So im Nachgang und drüber geschlafen, schlecht geflogen ist sie ja wirklich nicht. Hab schon gemerkt wie sehr ich nach so langer Zeit mit dem anderen Flieger zu kämpfen hatte, war definitiv nicht mein bester Tag. So ehrlich muss ich wohl schon sein.
Mit Verstärkungen und gscheiter Luftschraube dürfte das Moppelchen schon top(er) werden.

Ich werde auf jeden Fall berichten.

@Anton: Danke für den Tip mit der Laminier- Folie, liegt schon hier. :-)

Gruß Lothar
Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

246

Freitag, 6. Februar 2015, 18:02

LISA über dem großen Teich:-)

Hallo zusammen,

ein paar von euch werden sicher mitbekommen haben, daß LISA auch auf rcgroups nen Thread bekommen hat :O

Hier zum letzten Beitrag von Mark aus Toledo / Ohio und seinem Erstflug

http://www.rcgroups.com/forums/showpost.…27&postcount=81

Und hier gehts zum ganzen Thread:

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=2307126


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

247

Samstag, 7. Februar 2015, 10:23

Hallo, Lothar , ich verstehe deine Angabe " Höhenversprung des Profils " nicht , wie bitte meinst du das ???
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

248

Samstag, 7. Februar 2015, 10:57

Hallo Walter, ich sage mal 'KF- Stufe', bin aber nicht sicher ob das jetzt korrekt ist.
Gemeint ist die Oberseite der Fläche, da ist ja nur eine 'halbe' Platte auf ne ganze aufgeklebt. Das meine ich mit Versprung. Und da pappe ich jetzt gleich ein Carbon- Flachprofil hochkant dran. Die Lieferung ist vor ner Stunde gekommen *freu*. Fotos folgen.
Gruß Lothar
Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

249

Samstag, 7. Februar 2015, 12:11

Ferdsch

Das schwarze Carbon- Profil sitzt nun direkt in der Stufe der Tragfläche, und steht nichtmal über. Das Reststück habe ich ins Höhenleitwerk eingesetzt. Hier die Bilder:

Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

Dsungare

RCLine User

Wohnort: Erkelenz NRW

Beruf: Radio&Fernsehtechniker

  • Nachricht senden

250

Samstag, 7. Februar 2015, 16:56

Hallo Jürgen,

freut mich, dass Lisa auch bei rcgroups "gelandet" ist. Fasziniert hat mich auch die kleine Geschichte, die ich erst später nach dem Bau, in der FMT gelesen habe.
ät Lothar: Sieht Top aus.
Hier noch ein paar Schwimmer-Bilderchen:
3027: Balsa-Verstärkung.
3028: Deckel drauf und geschliffen.
3031: Bohrung CFK-Stab. Alles schön im Winkel und in einem durch.
3033: Probesitz. Die STreben kleben erst mal nur in den Hülsen der Schwimmerseite, so kann ich noch ein wenig ausrichten.
Sitzt aber schon sher gut und gerade.

Stefan...auf den Baufortschritt ein :prost:
»Dsungare« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF3027.JPG
  • DSCF3028.JPG
  • DSCF3031.JPG
  • DSCF3033.JPG

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

251

Samstag, 7. Februar 2015, 20:15

@ Lothar, das schwarz passt sogar gut als Kontrast :tongue:

@ Stefan, freut mich, daß dir die kleine Geschichte gefallen hat........

................................ hat sie übrigens auch anderen :D ...........

................................ Ohne mich lustig machen zu wollen........


http://www.rc-network.de/forum/showthrea…-aus-Schottland


Da drauf und auch auf deinen Baufortschritt mach ich natürlich mit :prost:


Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

252

Samstag, 7. Februar 2015, 20:55

Hehehe!!!!!!

Das wird ein dickes Kind!!!!:D:ok:==[]

Gruß
Mathias
»mathiasj« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto 5.jpg
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mathiasj« (7. Februar 2015, 21:02)


253

Samstag, 7. Februar 2015, 21:05

Wer jetzt :prost: :prost: :prost: :prost: ==[] ==[] ==[] ==[]

Gleich bekomme ich ==[] ==[]



Aber Respekt die Kiste wird groß

Toby

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

254

Samstag, 7. Februar 2015, 21:14

Ich doch nicht, mein bester! :D
Ich bin ja schon (ganz schön) groß!!!! :D :D :dumm: :prost:


Gruß
Mathias
:w

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

255

Samstag, 7. Februar 2015, 21:39

Dreist gelogen - wir alle sehen doch deutlich dass Du weder schön noch groß bist.

:D :D :D



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

256

Samstag, 7. Februar 2015, 22:39

Wasn hier los :D :D



Ja wirklich...Respekt mein dickes Kind.............





ähm, für das dicke Kind :D :D




Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

257

Samstag, 7. Februar 2015, 23:13

Steht dir irgendwie Mathias...:D :prost:
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

258

Sonntag, 8. Februar 2015, 00:00

ja, doch,
ich muss meine kleine Gemeinheit revidieren - Du kannst wirklich alles tragen.
:O

(hoffentlich kriegt noch jemand die Kurve und kehrt zum Thema zurück...)


Herzlichst
Hilmar
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

rapau

RCLine User

Wohnort: Remscheid

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

259

Sonntag, 8. Februar 2015, 00:44

Hi Mathias,
schönes Modell.
Kommt die auch mit zum Wisseler See?

Gruß Ralf
Mein Verein " MFC Kleve "

mathiasj

RCLine User

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Auf jedem Fall

  • Nachricht senden

260

Sonntag, 8. Februar 2015, 09:08

;( ;( ;(

Ihr seid alle sooooo gemein!!! :prost:
Aber wie Hilmar schon selbst erkannt hat:


Einen schönen Mann kann nichts entstellen! :tongue:




@Ralf: Klar kommt die mit!
Sobald mein Urlaub genehmigt wird bekommst du auch die Anmeldung.
Dieses Jahr dauert das alles etwas länger, ich hoffe nur, dass es kein schlechtes Zeichen ist.


Gruß
Mathias

:w