Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:26

Neuer Bauplan ist geplant und ich kann mich nicht entscheiden. Hilfe.

hallo Leute

ich plane ein neues Depron Modell von dem auch ein Bauplan und ein Bausatz entstehen soll. den Bauplan wird es dann, wie immer kostenlos, auf meiner Homepage geben. Vielleicht habt ihr ja Lust an dieser kleinen Umfrage teilzunehmen und mir die Entscheidung zu erleichtern.

hier geht es zur Umfrage

zur Auswahl stehen diese Flieger:

eine Van`s RV-4 mit 160cm Spannweite
eine Pilatus Porter PC-6 mit 180cm Spannweite
ein Spacewalker mit 200cm Spannweite

gruß Jens
»jk-modellflug« hat folgende Bilder angehängt:
  • ab02607 - Kopie.jpg
  • HB-FKT.jpg
  • 1794917.jpg

Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Februar 2015, 04:23

Schade, die (der) Spacewalker in etwas kleiner wäre mir Pers. lieber, ist doch ein schnuckeliger Flieger, ? :w
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

HubiQuax

RCLine User

Wohnort: Weisenbach

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:04

Schade, die (der) Spacewalker in etwas kleiner wäre mir Pers. lieber, ist doch ein schnuckeliger Flieger, ? :w
Hab schon eine Spacewalker II mit 160cm, Balsa und Folie. Sowas in 200cm aus Depron klingt nach einer echten Herausforderung...
Paradoxerweise ist das Problem beim Fliegen nicht die Luft, sondern die Erde ^^

Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:11

Wäre mir zu groß, 1,40 m iss noch i.o.. Meine Zeit der Groß-Modelle ist vorbei. :w
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

5

Donnerstag, 26. Februar 2015, 22:43

RV-4, oder auch RV-7

Gruß
Hans-Jürgen
»H.-J.Fischer« hat folgendes Bild angehängt:
  • MFI Fischer002.jpg

6

Dienstag, 10. März 2015, 08:20

Zitat

Schade, die (der) Spacewalker in etwas kleiner wäre mir Pers. lieber, ist doch ein schnuckeliger Flieger


den spacewalker in depron zu bauen ist recht einfach. die flächen laufen parallel, die motorhaube muß nicht tiefgezogen werden sondern kann aus depron oder styrodur gebaut werden und eine kabinenhaube fällt auch weg. mit einer dreiseitenansicht dürfte der bau kein problem sein.
da bei der der umfrage aber die pilatus und die rv-4 recht nah beieinander lagen, werde ich wohl zuerst mit diesen beginnen. als erstes mache ich mal die rv-4 und gleich im anschluß die porter. die porter möchte ich gleichzeitig auch noch aus balsa bauen da mir meine kleine porter mit 130cm spannweite etwas zu winzig ist. die ersten zeichnungen für die rv-4 habe ich dieses wochenende gemacht und baubeginn ist heute. falls interesse besteht mache ich einen separaten baubericht. den müßte ich aber knapp halten weil noch einige baustellen offen sind und der sommer vor der tür steht.

gruß jens

7

Freitag, 13. März 2015, 20:44

Hallo Jens,

ich fände mal einen Impellerjet toll.
Ich stelle ein Modell ähnlich der HorizonHobby FJ-2 Fury mit knapp 1 m Spannweite vor.


Viele Grüße Helmut
Viele Grüße