Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. Mai 2016, 07:09

Ozalis von Causemann

Hi Leute

Habe mir den Ozalis gekauft für mich und sohnemann und wollt den jetzt über die Feiertage bauen.

Meine frage :

Hatt jemand den schon und kann mir sagen wo ich drauf achten muss bezüglich Servos regler und akku? eventuel nen Plan oder so was?

Ist mein erster Shocky den ich bau und daher noch keine ahnung dvon der art fliegerle.

Gruss Bingo
Procare15 vom Hilmar ( ist putt gegangen)
Bingo-E von Robbe
Tipsy von Graupner im Bau ==[]

Hk450 im bau ==[] (verkauft)

Fc-16
MX-16 HoTT( verkauft )
Flysky FS-T6

causemann

RCLine User

Wohnort: D-33330 Gütersloh

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Mai 2016, 12:33

Hallo

Gute Wahl. :-)

Scharnierbau, Schwerpunkt etc. hier:
http://docu-and-info.de/docustart/index.php?title=FlugBau

Selbsterklärende Bau-Bilder hier:
http://docu-and-info.de/gallery3/ht_motor_modell/album134

Viel Spaß beim Bauen und Fliegen.

Service-Telefon Causemann:
05241 4032407

Viele Grüße
Jochen Causemann
www.causemann.de
www.causemann.de