61

Dienstag, 8. August 2017, 18:09

Ich habe nicht die Möglichkeit die Skalierung neu zu berechnen.

Werde das mal so versuchen. Bis ich neues, größeres Depron habe, ist mein Urlaub rum :( .
Die Winglets mach ich einfach aus 6mm Depron, schon hab ich 6 mm gewonnen :D

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

62

Dienstag, 8. August 2017, 20:56

1,6cm sind nicht wichtig. Den kannst du einfach so bauen.
Die Schwimmerstufe liegt hinter dem Schwerpunkt, 10 bis 20mm.

63

Mittwoch, 9. August 2017, 10:05

OK. :ok:

Hatte mir zwischendurch auch Jürgen mit einbezogen. Er hat mir noch paar Tipps gegeben. :prost:
Nachher gibts erste Bilder vom Aufbau :)

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

64

Mittwoch, 9. August 2017, 19:18

Hier ein paar Bilder vom Baufortschritt :ok:



Mach echt Spaß das Teil zu bauen :prost:

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

65

Mittwoch, 9. August 2017, 21:29

Servos sind nun auch drin. Nun geht es an die Tragfläche ;)



Beim 2. Bild sieht man das ich mich etwas vermessen habe. :shy: Sollte aber zu egalisieren sein ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

66

Donnerstag, 10. August 2017, 18:59

Nabend,
der "Trottel" Bau geht in die Endphase.

Servos sind drin. Fläche ist jetzt verklebt.
Morgen geht es dann ans lackieren. Heute schon Lack besorgt. Seht ihr aber nun alles auf den Bildern :ok:




LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

67

Donnerstag, 10. August 2017, 19:06

..... und hier noch paar Bilder.




Morgen also Farbe dran ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

68

Freitag, 11. August 2017, 12:05

Hallo Frank,

wirklich sehr sauber gebaut! Echt schön geworden!

Bei Bedarf kannst du den DEPRON-Schriftzug mit Waschbenzin entfernen. Der schimmert sonst evtl. nach dem lackieren durch.

Gruß und viel Spaß mit dem Modell
Michael

69

Freitag, 11. August 2017, 12:08

wirklich sehr sauber gebaut! Echt schön geworden!
Danke für das Lob. Ist mein erster Depronflieger :shy:

Das mit dem Schriftzug hab ich auf einem Probestück versucht. Es verschmiert recht viel, geht nicht ganz weg.
Lass mir da noch was einfallen ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

70

Freitag, 11. August 2017, 13:13

Lackierung missglückt ;( ;( ;(

Scheiß teures Abklebeband :wall:

Muss ich die Streifen halt Weiß nachlackieren... Dann kommt wieder Gewicht hinzu :(



LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

71

Freitag, 11. August 2017, 13:25

Das mit dem Schriftzug hab ich auf einem Probestück versucht. Es verschmiert recht viel, geht nicht ganz weg.
Lass mir da noch was einfallen

Heinerle hat am See gezeigt wie es ohne verschmieren geht. Einfach nur tupfen, und wenn es fast weg ist wischen.
Er hat das mit Isopropanol gemacht, Spiritus war nicht greifbar.

Das mit der Lackierung ist schade....
Ich benutze billiges Malerband vom Discounter oder den matten Klebefilm von Scotch auf bereits lackierten Flächen.
Den Klebefilm betatsche ich mit den Finger auf der Klebeseite damit der nicht die Grundfarbe mitnimmt.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flat« (11. August 2017, 13:32)


72

Freitag, 11. August 2017, 13:29

OK Bernd, werde ich versuchen, wenn das Modell völlig abgetrocknet ist

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

73

Freitag, 11. August 2017, 13:37

Könnte ich, wenn ich es nach dem Aushärten nochmal abklebe, die Verlaufspuren mit dieser Methode von Heinerle wegbekommen? :shy:

Es ist dieser Lack



LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

74

Freitag, 11. August 2017, 14:00

Das kommt auf die Farbe an. Ich würde weisse Folie aufbügeln.
Temperatur vorsichtig testen!
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

75

Freitag, 11. August 2017, 14:10

Ich würde weisse Folie aufbügeln.
Temperatur vorsichtig testen!
Gute Idee :ok:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

76

Freitag, 11. August 2017, 15:27

Das "grüne Depron" geht gut mit Spiritus ab, mit Waschbenzin in mehreren Schritten...

Zum Streifen abkleben nehm ich das rosafarbene "Sensitiv" Malerkrepp von Tesa und dann nicht gleich
volle pulle drauf los sprühen, erstmal nur drüber nebeln, dann trocknet eine dünne Farbschicht an den abgeklebten Rändern.
Bei gleich zu viel Lack kriecht sehr leicht was unter das Klebeband.

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

77

Freitag, 11. August 2017, 15:35

Zum Streifen abkleben nehm ich das rosafarbene "Sensitiv" Malerkrepp von Tesa und dann nicht gleich
Ich hab das gelbe genommen :(

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

78

Freitag, 11. August 2017, 15:41

dann wars einfach zuviel Farbe auf einmal ==[]

Nächstes mal wird bestimmt besser ;)
Mein Verein:
http://hmsv.net/

79

Freitag, 11. August 2017, 15:46

Ich werde gleich die Rückseite machen.

Ergebnis nachher ;)
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2

80

Sonntag, 13. August 2017, 10:50

Moin,

nun kommen Fotos von meiner lackierung und weiterem :tongue:

Hier im ersten Foto seht ihr das die Lackierung schon viel besser ist als der erste Versuch.



Dank dem Tip mit dem Spiritus, hat meine Frau (pitchi), die Lackierung Retten können :ok:



Anlenkungen sind auch schon montiert



Im letzten Foto seht ihr das ich mir ne Landekuve gebaut habe.
Leichter als ein Fahrwerk, und für die Graspiste sollte es zu Landen reichen.
Habe die Kuven mit Etzekote eingepinselt. Das macht sie haltbarer.



Ich werde dann als nächstes Schwimmer bauen für den Trottel. Wer nen Tip hat kann das gerne hier hinterlassen.
Nun heißt es erst mal auf den Motor warten. Nächstes Wocheende dann Maiden. ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
:puke:
DX6 G2