Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Januar 2018, 18:11

Wer hat erfahrung mit RC Factory Modellen ?

Hallo ich möchte nach ca. 15 Jahren Motorsegelflug in die Shocky und leicht 3D Szene schnuppern. Für draussen.

Würde einen RC FACTORY Flash D Bausatz http://www.madpilot.fi/factory-flash-epp-kit-p-846.html um 60,- Euro bekommen oder wäre die Yack Backyard https://www.rc-factory.eu/letadla/backya…k-blue-backyard besser geeignet,bzw welcher lässt sich am langsamsten Fliegen, leichtesten Hoovernundhält am meisten aus. Danke im vorraus.lg

2

Montag, 22. Januar 2018, 18:55

Langsamer fliegen und leichter hovern wird die zweite. Allerdings geht die wohl nur bei wenig Wind gut. Die erste sollte wetterfester sein und insgesamt dynamischer fliegen.Die Qualität von rc factory ist generell gut.

3

Dienstag, 23. Januar 2018, 10:04

Ein Kollege hat mir eine yak 54 von Rc Factory 1002mm Spannweite jetzt angeboten passende 3S 1000mah lipos habe ich. Oder wäre die oben genannte Crack yak backyard bessern leichter zum Hoovern lernen bzw. hält mehr aus ? https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-…20mm-235388898/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »karofun« (23. Januar 2018, 10:16)


4

Samstag, 27. Januar 2018, 17:50

Werde mir die yak jetzt nehmen http://shop.hobby-factory.com/Flugmodell…-mm::19083.html

was meint ihr ich hätte noch einen neuen Joker Motor über der aber 30 gramm hatt. Soviel ich weiss werden beiden Rc Factory yak mit 80 mm Motoren um die 20 Gramm genommen oder irre ich mich . Wird dass dann mit den 2S 500 Mah zu Kopflastig oder sind die 10 gramm mehrgewicht zu vernachlässigen ?? Lg

Hier mein Motor https://www.lindinger.at/at/?sViewport=d…Article=9707323

5

Sonntag, 28. Januar 2018, 23:35

Hi karofun


Bin selbst ein kleiner Fan von den RC-Factory-Modellen und habe dementsprechend auch einige Flugzeuge aus Ihrem Programm. Unter anderem auch die beiden Modelle welche du im ersten Post verlinkt hast.


Vom Fliegen her unterscheiden sich diese zwei Modelle deutlich. Die 1000mm-Version ist ein gutes Stück schwerer und braucht auch wesentlich mehr Raum zum fliegen. Zudem ist hier bei einem Absturz fast immer mit einem Schaden zu rechnen. Ganz anderst ist hier die 800mm-Version – wenn man merkt das es schief geht, nimmt man hier einfach das Gas weg und gut ist. Dank dem geringen Fluggewicht von 250g ist der Einschlag so gering, dass selten bis nie etwas kaputt geht – und ich spreche da aus Erfahrung :shy:...


Ich hab auf meinen 800er-Modellen überall einen 2204- oder 2206-Motor verbaut und die gehen damit endlos senkrecht – Power zum Hovern ist ebenfalls genügend da.


Fliege diese Modelle übrigens ausschliesslich draussen – etwas Wind vertragen die Kleinen ganz gut :).

6

Montag, 29. Januar 2018, 04:44

Welche 2204 oder 2206 sind das genau bzw wo kaufst du die und welche Luftschraube nimmst je Motor mit 2 S 500 mah ? Lg

7

Montag, 29. Januar 2018, 12:58

Hi Karofun

https://www.elektromodelle.ch/AT-2206-Tiger-Motor-2S-3S-25g

https://www.elektromodelle.ch/Tiger-T-Mo…2204-1800KV-20g


Fliege beide mit 9x4.7 und 8x4.3 GWS SlowFly-Props an 2S 550mAh und bin damit vollkommen zufrieden. Motoren gehen aber auch mit 3S (dann allerdings Prop etwas kleiner wählen)...

8

Montag, 29. Januar 2018, 20:14

Habe bei meinem Händler 2 Motoren gefunden was meint ihr ist der Aufpreis zum Miniking mit 29 Euro im Vergleich zum Dymond mit 17,90 gerechtfertigt. Mein Händler meint mit dem Miniking fliegt man mit einem akku länger da er bei selber Leistung weniger strom ( bis minus 30 % ???) brauchen soll.

https://www.d-m-t.at/motoren-zubehoer/el…v3-porno-detail

https://www.d-m-t.at/motoren-zubehoer/el…4-indoor-detail