21

Samstag, 5. Mai 2018, 22:00

Motor montieren, Motorsturz und Seitenzug wird über Unterlegscheiben eingestellt

Regler, Empfänger und Servos einbauen, Anschlag für Akku und Rumpfverstärkung einkleben,
so sitzt dann der Akku an seinem Arbeitsplatz

Tragflächenbefestigung einbauen (CFK-Stab D=2mm, Sperrholzbrettchen 15x15x2mm)

Heckstütze erstellen und anbringen (Kufe ist CFK-Stab 3x0,5mm)

Kanzel erstellen und anbringen (sie ist jetzt 5mm flacher als bei Henri-PT01, aerodynamisch ist es ohne sicherlich besser... sieht aber nicht mehr so 8) aus

22

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:01

Nett. Ich würd' die "Kabinenhaube" hinten schließen, damit's nicht ganz so gruselige Verwirbelungen am Seitenleitwerk gibt. :)

23

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:33

Danke, ja das klingt gut und werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren :ok:.

Gruß Jens

24

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:15

Leitwerksteile ausschneiden und Ruder anfasen (3x3mm)

Verstärkung für Leitwerke (CFK-Stab 3x0,5mm) ablängen

Verstärkung ankleben, Dekor aufbringen und Ruder mit Tesa anscharnieren

Position für Höhenleitwerk anzeichnen

Höhenleitwerk und Leitwerksstütze ankleben, Position für Seitenleitwerk anzeichen

25

Donnerstag, 17. Mai 2018, 21:28

Seitenleitwerk aufkleben

Leitwerksstützen erstellen und einkleben (CFK-Stab 3x0,5mm, Schrumpfschauch)

Ruderanlenkung erstellen (Servoarm, Kavan Gestängeanschluss, Depronstreifen 6mm)

Ruderanlenkung ankleben

26

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:30

Einzelteile der Räder ausschneiden und 2x Platte mit zentrischem Loch D=30mm erstellen

Platten verkleben, Lochplatte über Schablone auf Achse ausrichten (Zahnstocher)

Grobkontur der Räder ausschneiden

mit Schleifklotz grob verrunden, Endkontur rotierend erstellt (z.B. Akkuschrauber oder Bohrmaschine)

Felgenkontur mit Schablone und Edding erstellen

27

Donnerstag, 17. Mai 2018, 22:41

Räder mit Edding einfärben, Laufflächen mit robusten Klebeband tapen

Fahrwerksdraht biegen (Federstahldraht D=1,5mm)

Halter Fahrwerk aus 2mm Sperrholz erstellen

die Fahrwerksteile im Überblick

Fahrwerksdraht leicht überbiegen damit er später im Verbau klemmt

28

Donnerstag, 17. Mai 2018, 23:15

Aussteifung Fahrwerk befestigen (Silikonschlauch)

Radnaben aufkleben (2mm Sperrholzscheiben, auf Rundlauf achten bzw. auf Achse ausrichten)

Räder montieren und Fahrwerk an den Rumpf kleben

29

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:23

... so und wenn wir jetzt alles zusammenbasteln schaut der Henri-PT02 dann so aus




das Abfluggewicht liegt bei 196g, somit bringt das Foliendesign rund 7g Mehrgewicht...


30

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:36

... der Akkuschacht funktioniert so wie er soll ...



und so schaut dann das Familienfoto aus ...



... wenn man nicht wie ich zu faul zum Schleifen ist, könnte Henri auch so aussehen :D ...



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mopsklops« (22. Mai 2018, 22:47)


comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 22. Mai 2018, 23:09

... wenn man nicht wie ich zu faul zum Schleifen ist, könnte Henri auch so aussehen :D ...
Hi Jens,
komm schon - die Räder sind doch rund. :O
Man soll es ja auch nicht übertreiben :ok:

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 22. Mai 2018, 23:34

Funktion geht vor Schönheit.....
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

33

Dienstag, 29. Mai 2018, 23:16

... ja da habt Ihr natürlich recht :ok:.
So ich habe jetzt mal etwas am Design rumgebastelt (mit etwas weniger Ecken :D ).
Das Ergebnis schaut so aus...



... der Rumpf ist jetzt doch etwas aufwendiger, wenn es die Zeit erlaubt werde ich mal einen Proberumpf bauen, aber der Sommer steht ja vor der Tür...



34

Mittwoch, 30. Mai 2018, 22:43

... so ich war heute endlich mal wieder fliegen und am testen :).


Für den Fall das jemand evtl. Henri nachbaut folgende Verbesserungen, die ich als Vorschlag bekommen habe.
Die EWD von Henri wird von 0° auf 0,3 - 0,5° vergrößert und die Kabinenhaube habe ich jetzt hinten geschlossen.
Henri fliegt jetzt nicht komplett anders, aber irgendwie besser :D ...


Gruß Jens

35

Mittwoch, 6. Juni 2018, 21:23

... so Designentwurf für Henri-PT03 ist fertig ...


36

Dienstag, 19. Juni 2018, 22:14

... so, auch wenn man irgendwie wenig Zeit hat, muss man gewisse Sachen einfach ausprobieren, um nachher zu wissen, ob sie auch funktionieren .

Also der neue Rumpf lässt sich doch recht problemlos bauen, ich denke die Bilder sprechen für sich und brauchen keine Beschreibung. Bei der Tragfläche habe ich mich jetzt mal zum testen für Landeklappen entschieden und bin gespannt wie sich das dann fliegen wird. aber seht selber...

Gruß Jens


37

Dienstag, 19. Juni 2018, 22:16


38

Sonntag, 15. Juli 2018, 22:06

... so die Landeklappen funktionieren soweit. Habe zum testen mal eine recht günstige 6 Kanal RC-Anlage verbaut, der Empfänger ist jetzt kein Leichtgewicht, aber ich versuche mit dem Gesamtgewicht bei etwas über 200g zu landen. Die Querruder werden per Y-Kabel angesteuert. Die Landeklappen liegen jeweils auf einem Kanal und sind per Mixer auf einen Zweistufenschalter gelegt. Die Tragfläche komplett wiegt 57g und
so schaut das Ganze aus ...

Gruß Jens


39

Samstag, 21. Juli 2018, 23:41

...so er ist jetzt ready for take off, es sind dann doch 217 Gramm Abfluggewicht geworden. Mal schauen wie er fliegt...

Gruß Jens


Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 22. Juli 2018, 19:07

Henri ist sehr schön geworden.
Bin gespannt wie der fliegt.

Gruß, Klaus
-