Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

41

Freitag, 24. Januar 2020, 11:11

Erst einmal freut es mich, dass Du nun den gewünschten Erfolg hast.
:ok:



Dennoch wundert mich dieser Gegensatz:
Click mit 2s 350 mAh 7x 3,5 gws 6,5 A ( gemessen ) bei Vollgas. Hovern etwas über Halbgas.
Die 7x3,5er Latte reicht nicht, daher hab ich die Graupner SF 9x3 gewählt!
Flugzeit liegt bei ca. 4 min. (mit sehr viel Hoveranteil, wegen der kleinen Halle)
Der Sprung von einer 7x3,5 zu einer 9x3 ist eigenltich immens.
Ich kann mir das nur so erklären, dass die Wicklung eine andere ist.
???



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

42

Freitag, 24. Januar 2020, 11:30

Der Sprung von einer 7x3,5 zu einer 9x3 ist eigenltich immens.

Definitiv, nicht nur "eigentlich"!

Standschub geht mit der vierten Potenz des Durchmessers, 9 auf 7 bringt also den gut zweieinhalbfachen Schub! und solange der Antrieb es aushält, ist das doch eine feine Sache, oder?

Außerdem, wenn man die Wahl hat, ist die große Luftschraube fast immer der bessere Weg als die höhere Drehzahl. Klein und schnell macht in der Regel mehr Krach bei höherem Stromverbrauch und bringt dabei weniger weiter ...

LG, Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Phil S.« (24. Januar 2020, 12:05)