Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10. Februar 2020, 19:03

Hilmar`s Rouven

Hallo, da das Wetter Draußen nicht Flugfähig ist, hab ich mir mal, mit meinem Sohn den Rouven ausgesucht.
Das Modell hat uns schon in Wissel gut gefallen.
Hab zwar noch ein angefangenes Projekt im Keller, dies wird aber Saisonbedingt zurück gestellt.

Also Plan ausgedruckt, Depron aus dem Vorrat geholt, und los :tongue:

Gleich mal eine Frage an den Erbauer: Müssen die Querruder zwingend Balsa sein?

Bilder folgen ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Februar 2020, 00:32

Ach stimmt, es gab ja bislang noch gar keinen Thread hier über das Modell.


Wer nicht weiß worum's geht:







LINK ZUR WEBSITE VON ROUVEN
(dort gibt's auch einen 3D-Betrachter, und der Bauplan lädt sich mit dem Klick auf "DOWNLOAD" herunter.)




Die Querruder habe ich aus Balsa, damit auch im Falle einer schwergängigen Anscharnierung noch Ruderwirkung am Randbogen ankommt. Darüber hinaus ist die Kiste mit dem vorgeschlagenen Antrieb dermaßen schnell, dass flatterfreie Ruder gar nicht so schlecht sind. Es gibt ja bei ROUVEN nur diese beiden.


Falls Du eine kleinere, leichtere Motorisierung wählen solltest oder die Endgeschwindigkeit nicht unbedingt auszureizen gedenkst, dann spricht nichts gegen Ruder aus 6er Depron.




Herzlichst
Hilmar.


Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

3

Dienstag, 11. Februar 2020, 04:52

Ach stimmt, es gab ja bislang noch gar keinen Thread hier über das Modell.
Dann holen wir das mal nach :tongue:

Die Querruder habe ich aus Balsa
Dann mach ich das auch so. Hab noch 6 er Balsa bei meinem Vorrat gefunden.

Teile sind nun grob aus dem Bauplan ausgeschnitten. Sie werden mit UHU Sprühkleber auf das Depron geklebt und sauber ausgeschnitten.
Dazu den UHU Sprühkleber auf die ausgeschnittenen Teile des Bauplans, Rückseite, sprühen, dünn bitte und ablüften lassen.

Nach dem Ausschneiden kann man die Schablone sehr leicht abziehen. Ich werfe diese nie weg, da man sie, im Falle einer Reparatur, wieder verwenden kann.



Dann mal los an die Messer :D

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


4

Dienstag, 11. Februar 2020, 13:32

Teile sind ausgeschnitten. Ist das ne Arbeit, die ganzen Konturen der Federn :D
In 2 Arbeitsstunden war alles ausgeschnitten :ok:

Jetzt gehts ans Walken und Rumpfteil Kleben.



LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


5

Freitag, 14. Februar 2020, 05:57

So, weiter geht`s mit dem Vogel 8)

Zuerst verkleben wir den Rumpf. Durch die vielen Rundungen ist Backpapier ne große Hilfe beim verkleben.
UHU por, ist meiner Meinung nach, hier die beste Wahl des Klebers :ok:
Den vorbereiteten Motorträger habe ich direkt im Anschluss eingeklebt.



Nun geht`s an die Tragfläche. Hier eignet sich wieder Backpapier als Unterlage. So verklebt nichts auf unserem Werktisch.
Beide Teile mit UHU por bestreichen und gute 15 min. ablüften lassen.
Fläche und Kiefernstab flach auflegen und zusammenfügen.



Jetzt wird das Gegenstück der Fläche verklebt. Hier geht man genau so vor wie beim Verkleben des Kiefernstabs.



Jetzt werden im nächsten Schritt die Querruder zum Einsetzen vorbereitet. Vliesscharniere sind hier ne gute Wahl.
Ebenso habe ich bereits die Ruderhörner mit befestigt da es später zu mühsam wäre.



Nächstes Foto und weiteres, im nächsten Beitrag. :tongue:




LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »heli-papa« (14. Februar 2020, 06:09)


6

Freitag, 14. Februar 2020, 06:07

......... hier sehen wir die angebrachten Scharniere.



Im Anschluss verkleben wir die Aufdopplung der Fläche. Ich verwende für solche Arbeiten meist UHU Sprühkleber.
Kleber einseitig aufsprühen. Teile sofort zusammenfügen. Es ist so möglich die Teile korrekt in Position zu bringen.



Als nächstes wird dann das vorgegebene Profil der Nasenleiste hergestellt.
Dazu mehr im nächsten Beitrag :)

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


7

Freitag, 14. Februar 2020, 06:26

Zwischendurch noch kurz etwas zu meiner Komponentenwahl.

Ich werde einen Turnigy 2826/10 1400kv BL Motor an einer 7x5 Klappluftschraube verwenden.
Dazu ein 35A ESC. Da ganze wird dann mit einem 3S 850mAh 35/60C Lipo betrieben.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


8

Freitag, 14. Februar 2020, 18:29

Hallo Hilmar, aus dem Bild 5. Bauschritt geht mir nicht ganz hervor bis wohin verrundet werden soll.
Hab mal ein Bild beigefügt so wie ich mir das vorstelle.

LG Frank
»heli-papa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Februar 2020, 18:39

Das geht ja ganz schön flott voran :nuts:

Super, Frank :ok:

Genau unter dem Ausschnitt der Beschreibung, die du gepostet hast, ist doch die Profilschablone ;)

Die zeigt bis wohin profiliert werden soll, könnte mit deinen roten Pfeilen passen...
Sieht man auch bei Hilmar`s Fotos...

http://www.lange-flugzeit.de/wp-content/…08-1024x683.jpg
Gruß Jürgen
Mein Verein:
http://hmsv.net/

10

Freitag, 14. Februar 2020, 18:44

Genau unter dem Ausschnitt der Beschreibung, die du gepostet hast, ist doch die Profilschablone
Die zeigt bis wohin profiliert werden soll, könnte mit deinen roten Pfeilen passen...
Hallo Jürgen, jo klar mit der Schablone ;) Wusste nur nicht bis wohin.
Trotzdem wird der Rest der Kanten etwas "gebrochen".

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Februar 2020, 18:47

Achso :tongue:

ich würde das bin raus zu den "Federn", bez Randbogen machen. Hat Hilmar glaube auch so, wenn ich mir die Bilder vom fertigen Rouven so anschau.
Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

12

Sonntag, 16. Februar 2020, 05:42

Hallo, leider muss ich bis Anfang der Woche eine Pause einlegen. ;(

Wollte gestern die Servos einbauen und musste feststellen, bein einstellen des Nullpunktes, das sie leider nen Schaden haben.
Die Servos lagen 3/4 Jahr, neu verpackt, in der Servokiste. Hab leider keinen Vorrat mehr.
Neue sind geordert. :)

Motor ist bereits eingebaut. Regler wird heute im Rumpf platziert.

Bilder bekommt ihr dann wieder wenn die Servos drin sind.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


13

Montag, 17. Februar 2020, 18:18

Hallo,

Servos kommen Mittwoch ;( , trotzdem hab ich bisschen weitergemacht.

Alles fertig zum Zusammenbau, bis auf Servoausschnitte.
Nasenleiste der Fläche nach Hilmar`s Schablone geschliffen :ok:
Leitwerk verklebt.



LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. Februar 2020, 19:43

Das hast Du sehr schön verschliffen, genau so hatte ich es mir vorgestellt.
:ok:



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

15

Montag, 17. Februar 2020, 20:01

Das hast Du sehr schön verschliffen, genau so hatte ich es mir vorgestellt.
:ok:



Herzlichst
Hilmar.
Hab mir Mühe gegeben. Bring ihn mit nach Wissel, da kannst ihn begutachten und wir Fliegen ne Runde zusammen :prost:
LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


CorpseGuard

RCLine Team

Wohnort: Moers

Beruf: Müllkutscher

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. Februar 2020, 21:43

Sehr schick Frank. Ich freu mich das Teil mal live zu sehen :)
LG
Dennis

Bitte weitergehen!

Hier gibt es nichts zu sehen!!!

Ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur!!!

17

Dienstag, 18. Februar 2020, 14:45

Servos kommen Mittwoch
Sie waren heut schon in der Post.
Da kann es heut Abend weiter gehen :applause:

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


18

Mittwoch, 19. Februar 2020, 05:18

Moin,

Servos, Empfänger und Regler sind jetzt eingebaut.



Nachher werde ich die Fläche und das " Leitwerk "
mit dem Rumpf verheiraten :D

Dann folgt der Ausschnitt des Akkufachs.

Habt ihr ne Idee zur farblichen Gestalltung :tongue:

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


19

Donnerstag, 20. Februar 2020, 06:24

Moin, es hat sich wieder bisschen was getan.

Fläche ist drauf, Leitwerk ebenfalls. Der Rumpf ist mit dem Frontdeckel auch zu.
Alles schön verrundet.
Am hinteren Teil des Vogels ensteht, durch das Leitwerk ein kleine Kante. Diese hab ich mit etwas Leim verschlossen.

Jetzt gehts an die Akkuklappe. :ok:
»heli-papa« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN2540.JPG
  • DSCN2541.JPG
  • DSCN2543.JPG
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Jürgen Be

RCLine User

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Februar 2020, 12:34

Sehr schön geworden :ok:

Jetzt noch bissl Farbe, vielleicht pink...
duck und weg :D

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/